Mariendistel: medizinische Eigenschaften, Verwendungsmethode und Nutzen

Mariendistel: medizinische Eigenschaften, Verwendungsmethode und Nutzen

CARDO MARIANO

Silybum marianum

(Familie

Asteraceae

)

ALLGEMEINE CHARAKTERISTIKEN

Die Mariendistel, Silybum marianum Gaertn., Gehört der Familie vonAsteraceae (ehemalige Compositae) und ist eine typische Pflanze der zentralen südlichen Gebiete des Mittelmeers, wo sie in unkultivierten Gebieten, auf Wiesen, zwischen Trümmern usw. vorkommt.

Es ist eine einjährige oder zweijährige krautige Pflanze mit Hahnwurzel, mit einem aufrechten und robusten Stamm von bis zu 1,5 m Höhe und sehr verzweigt. Die Blätter sind sehr groß, von wunderschöner intensiver grüner Farbe, glänzend, weiß gestreift entlang der Adern und an den Rändern mit gelblichen und gewellten Dornen versehen. Die Blüten sind purpurrot, röhrenförmig, in halbkugelförmigen und einsamen Blütenköpfen zusammengefasst, umgeben von dornigen Hochblättern. Es blüht zwischen Juli und August.

Die Früchte sind schwarz oder gelb gefleckt, glänzend und mit weißlichem Pappus (Haaransatz an der Spitze der Frucht) versehen.

EIGENTUM'

Ilcardo mariano enthält: Tannin, Bitterstoffe, Stärke und Schleim.

Seine Eigenschaften sind: Cholagoge (Erhöhung der Menge an Galle, die in den Darm fließt), Choleretikum (regt die Leber an, Galle zu produzieren), Diuretikum, Bluthochdruck, Tonikum.

GEBRAUCHTE TEILE DER PFLANZE

Die im Frühjahr gesammelten und an gut belüfteten und dunklen Orten getrockneten Blätter werden für die Mariendistel verwendet.

Die Wurzeln wurden im Frühjahr oder Herbst geerntet und auf die gleiche Weise getrocknet.

Die Samen, die durch Schütteln des getrockneten Blütenkopfes und der Blüten gesammelt werden.

WIE MAN ES BENUTZT

Die Wurzeln, Blätter und Samen werden als Abkochung für Hypotonie verwendet.

In der Küche entspricht seine Verwendung der der Artischocke: Die jungen Triebe und Blätter werden für Salate mit einem bitteren Geschmack verwendet, der an Distel erinnert; Die Wurzeln und Blüten werden wie jedes Gemüse in Wasser gekocht.

Es wird auch zur Herstellung von Likören verwendet. Wenn Sie die Wurzel im Wein belassen, erhalten Sie einen hervorragenden Aperitif.

NEUGIERDE'

Diese Pflanze ist auch als Esel-Kardon, Mariendistel, Mariendistel oder Madonna-Distel bekannt. Letzteres ist wahrscheinlich auf eine Legende zurückzuführen, die die weißen Flecken der Blätter der Milch der Madonna zuschreibt, während sie Jesus vor Herods Soldaten versteckt.

WARNHINWEISE

Die Mariendistelsemide sind reich an Wirkstoffen, die zwar nicht toxisch sind, aber unter ärztlicher Aufsicht verabreicht werden müssen.

SPRACHE VON BLUMEN UND PFLANZEN

Sie sehen: Mariendistel - Die Sprache der Blumen und Pflanzen.


Mariendistel: Eigenschaften, Verwendungen, Rezepte und Kontraindikationen

Das Mariendistel ist eine Pflanze aus der Familie von Asteraceae In der Kräutermedizin sehr geschätzt, um die Leberfunktion zu verbessern und den Körper von Toxinen zu reinigen. Es ist ein sich spontan ausbreitendes Kraut im gesamten Mittelmeerraum, das auch leicht kultiviert werden kann. Lassen Sie uns mehr herausfinden und sehen, welche positiven Eigenschaften es für unsere Gesundheit hat.

Das Mariendistel (Silybum marianum) es ist ein wilde krautige Pflanze typisch für die Regionen von Mittelmeer- die in fast allen Klimazonen und Breiten spontan wächst. In wärmeren und gemäßigten Gegenden kann es sein Gras. Ihr Rustikalität und die aufrechte und kräftige Haltung seines Stiels machen die Mariendistel zu einer sehr Pflanze einfach zu züchten, geschätzt für sein glänzendes Laub und die marmorierten Adern.

Im PhytotherapieMariendistel ist eine der mächtigsten natürliche Heilmittel das Wohlbefinden von fördern Leber und Leberfunktion im Allgemeinen. Lassen Sie uns das entdecken Eigenschaften, Verwendungen und Kontraindikationen dieser Heilpflanze sehr geschätzt für ihre Tugenden und Vorteile.


Disteleigenschaften und Kontraindikationen

Mariendistel: Eigenschaften, Verwendung, Kontraindikationen - Heilung

  1. Mariendistel (Silybum marianum) ist eine Pflanze aus der Familie der Asteraceae. Sie soll die Leberfunktion verbessern und hat sowohl als Tonikum als auch als abschwellendes Mittel hervorragende Eigenschaften. > Eigenschaften der Mariendistel> Anwendung> Gegenanzeigen> Beschreibung der Pflanze> Lebensraum der Mariendistel
  2. Distel Distel ist ein Gemüse mit bitterem Geschmack und interessanten organoleptischen Eigenschaften. Im Piemont wird dieses Gemüse hauptsächlich zur Zubereitung des typischen Gerichts der Region, der Bagna Cauda, ​​verwendet. Die Mariendistelpflanze mit dem wissenschaftlichen Namen Silybum Marianum ist ein zweijähriges Kraut aus der Familie der Asteraceae. Es ist am leichtesten verfügbar und daher am meisten.
  3. Mariendistel - Eigenschaften, Vorteile, Verwendung und Kontraindikationen. Entdecken Sie die Eigenschaften von Mariendistel, die gesundheitlichen Vorteile, alle Anwendungen in der Küche oder als natürliches Heilmittel, Kontraindikationen und Nebenwirkungen
  4. Lassen Sie uns die Eigenschaften, Verwendungen und Kontraindikationen dieser Heilpflanze entdecken, die für ihre Vorzüge und Vorteile sehr geschätzt wird. Mariendistel: Eigenschaften und Anbau Die Pflanze zeichnet sich durch einen langen, aufrechten und dornigen Stiel aus, der bis zu 150 cm lang werden kann
  5. Disteln: vorteilhafte Eigenschaften, Verwendungen und Kontraindikationen In Piemont sind Disteln einer der Bestandteile des typischen Bagna Cauda, ​​in anderen Regionen sind sie weniger bekannt

Cardo: Eigenschaften und Vorteile - Mr.

  • Mariendistel ist ein gut verträgliches Phytotherapeutikum und es sind bisher keine wichtigen Kontraindikationen für seine Anwendung bekannt. Nebenwirkungen sind selten, von geringer Intensität und gastrointestinaler Natur
  • Aber was sind die Arten, Eigenschaften, Vorteile, Verwendungen und Kontraindikationen der Distel? Arten von Disteln. Es gibt viele Arten von Disteln, die kultiviert werden können, hier sind einige bekanntere Arten. Gobbo di Nizza Monferrato: der einzige, der auch roh gegessen werden kann
  • Mariendistel Es ist eine Heilpflanze, die wegen ihrer hepatoprotektiven Eigenschaften verwendet wird: In der Praxis schützt sie die Leberzellen vor Schäden verschiedener Herkunft
  • Die Eigenschaften von Mariendistel (Silybum marianum), die Vorteile, die Wirkstoffe, die therapeutische Verwendung, die Kontraindikationen und die natürlichen Heilmittel dieser Pflanze, die, wie wir sehen werden, für unsere Gesundheit nützlich sein können. Die entgiftenden und hepatoprotektiven Eigenschaften Mariendistel ist mittlerweile bekannt, aber immer mehr Studien belegen auch ihre Wirksamkeit bei der Vorbeugung.
  • Mariendistel: In der Kräutermedizin verwendete Teile: chemische Bestandteile, Eigenschaften der Mariendistel, Verwendung, Kontraindikationen und Warnhinweise

Mariendistel: Eigenschaften und Vorteile Eigenschaften von Silybum marianunfoto diredonna.it. Die Kontraindikationen von Mariendistel - Foto myprotein.it. Mariendistel hat keine besonderen Kontraindikationen außer Abführwirkung, Schwellungsgefühl und Reizbarkeit bei Überdosierung Distel ist auch für ihre milden abführenden und verdauungsfördernden Eigenschaften bekannt, weshalb daraus Liköre gewonnen werden.. Gegenanzeigen und Nebenwirkungen. Die auf Mariendistel basierenden Mittel gegen Bluthochdruck sollten nur auf Anweisung des Arztes angewendet werden, um keine übermäßigen Dosen und Nebenwirkungen zu verursachen

Distel ist bekannt für ihre reinigenden Eigenschaften: Sie enthält Silymarin, eine Substanz, die die Leber dazu anregt, im Körper angesammelte Toxine zu eliminieren. Außerdem spielt dieses Gemüse eine Rolle. Eigenschaften und Vorteile von Mariendistel. Dank der zahlreichen darin enthaltenen Ernährungsprinzipien führt Mariendistel zahlreiche Aktionen aus, die unserem Körper zugute kommen. Lassen Sie uns einige davon gemeinsam herausfinden. Hepatoprotektive Wirkung. Die Mariendistel enthält in ihren Achänen eine Mischung aus Flavonolignanen, die als Silymarin bezeichnet wird. Die Distel ist ein einzigartiges Gemüse, das sich hervorragend für die Leber und zur Reinigung des Körpers eignet, jedoch eine lange Reinigung und Vorbereitung erfordert. Lass es uns besser herausfinden. > 1.Beschreibung der Distel> 2.Eigenschaften und Vorteile> 3.Kalorien und Nährwerte der Distel> 4.Cardo, Verbündeter von> 5.Kuriositäten über Distel Die Mariendistel gilt aber als sehr sicherer Verbündeter für den menschlichen Körper Wie bei allen natürlichen und nicht natürlichen Heilmitteln können bei falscher oder übermäßiger Einnahme Nebenwirkungen und verschiedene unangenehme Kontraindikationen auftreten. Die häufigsten und möglichsten sind: Abführmittel und verschiedene Magen-Darm-Probleme oder Kopfschmerzen, Übelkeit, Blähungen und Erbrechen. Ernährungseigenschaften und Verwendung Dieses Lebensmittel ist eine Art Salami, die insbesondere in Form von Lebensmitteln verwendet wird. Es wird meistens mit hartem Brot oder Tigelle serviert, aber oft auch mit Pinzini oder auf Bruschettone. Es ist perfekt, wenn es mit Knoblauch und Honig serviert wird, im Gegensatz zur Wahl des Weins, bei dem ein Weiß- oder leicht Roséwein angebracht ist

Disteln: Eigenschaften und ernährungsphysiologische Eigenschaften. Der essbare Teil von Cynara cardunculus, wissenschaftlicher Name der Distel, wird durch die Stängel und Blattrippen dargestellt, die im Aussehen denen von Sellerie ähnlich sind, jedoch länger (von 60 bis 150 cm), gebogen und weißlich sind, in einigen Fällen auch mit Dornen bedeckt sein, wie Artischocken, und wird im Laufe der Monate geerntet und vermarktet. Die Mariendistel hat viele vorteilhafte Eigenschaften: Sie ist eines der bekanntesten natürlichen Heilmittel. Nicht nur das, es ist auch eines der wenigen pflanzlichen Heilmittel, die von der offiziellen Medizin anerkannt werden. Die Mariendistel ist ein Heilmittel, das sich günstig auf die Leber auswirkt, die Beseitigung von Toxinen stimuliert und eine entzündungshemmende Wirkung auf das Gewebe ausübt. Eigentumà nützlich für diese Pflanze wurden in der Antike identifiziert. Heute werden sie von Wissenschaftlern bestätigt, die die einzigartige Zusammensetzung dieser Pflanze untersucht haben. In diesem Artikel wird die Eigentum ist das Kontraindikationen Gewinne von Distel Marian, der Gebrauch von Drogen, die darauf basieren ist Ihre Auswirkungen auf den Körper werden in diesem Artikel erörtert

Mariendistel: Eigenschaften, Vorteile, Verwendung und Kontraindikationen

  1. Mariendistel (Silybum marianum) ist eine hohe Pflanze mit großen lila Blüten und kleinen harten samenartigen Früchten - Achänen genannt -, denen sie ihre medizinischen Eigenschaften verdankt. Mariendistel, die seit über 2.000 Jahren als natürliches Heilmittel eingesetzt wird, feiert aus gutem Grund ein Comeback.
  2. Schon mal was von Sybilum Marianum gehört? Vielleicht Mariendistel ja! Eine Pflanze mit vielen Eigenschaften, aber. Achten Sie auf die Dosierung, um unangenehme Nebenwirkungen zu vermeiden. Lassen Sie uns die Vorteile und Kontraindikationen dieser Pflanze im Detail sehen
  3. Löwenzahn: Eigenschaften, Verwendungen und Kontraindikationen Francesca Biagioli. 29. Februar 2016. Der Löwenzahn oder Löwenzahn ist eine Pflanze, die in der Kräutermedizin weit verbreitet ist
  4. Mariendistel, Eigenschaften und Kontraindikationen. Die Mariendistel ist eine krautige Pflanze, die spontan im Mittelmeer-Gestrüpp wächst, dh auf dem gesamten Gebiet mit Blick auf das Mittelmeer. Der ursprüngliche Name der Mariendistel ist Silybum marianum und gehört zur Familie der Asteraceae.

Leistungsstarke depurative Mariendistel: Eigenschaften, Verwendung und Gegenanzeigen Die Mariendistel hat dank Silymarin reinigende Eigenschaften, insbesondere für die Leber. So verwenden Sie es in verschiedenen Formaten (Urtinktur, Nahrungsergänzungsmittel, Tabletten, Öl und Kräutertee) und die Kontraindikationen Mariendistel: vorteilhafte Eigenschaften. Mariendistel ist seit Jahrhunderten für ihre abschwellenden und entgiftenden Eigenschaften bekannt, die vor allem auf die Leber wirken. Samen und Blüten der Pflanze werden verwendet, um eine Gruppe von Substanzen zu erhalten, die Silymarin genannt werden und aus einigen Flavonoiden und anderen Bestandteilen wie mehrfach ungesättigten Ölen bestehen , Taxifolin, Quercetin und Lapigenin Die Eigenschaften von Mariendistel und ihre Kontraindikationen für die Gesundheit Von Giusy Capozzi @ Giusy27 Montag, 2. September 2013 Kennen Sie Mariendistel und ihre vorteilhaften Wirkungen? Lesen Sie den Beitrag für. Mariendistel ist aufgrund ihrer vorteilhaften Wirkung auf die Leber ein weit verbreitetes Naturheilmittel. Lassen Sie uns also alle Eigenschaften, Verwendungen, aber auch die Kontraindikationen von entdecken.

Mariendistel: Eigenschaften, Verwendungen, Rezepte und Kontraindikationen

  • Kalorien und Nährwerte Eigenschaften von Artischocken Vorteile der Artischocke Verwendung beim Kochen Gegenanzeigen von Artischocken Artischocken (Cynaria Scolymus) sind ein Gemüse der Kompositfamilie und stammen aus einer Auswahl von Disteln (Cardo Cardunculus). Die Artischockenpflanze, krautig und mehrjährig, hat es einen länglichen Stiel mit einer Höhe von 50 bis 150 cm, bis zu.
  • Kakao: Lassen Sie uns gemeinsam die bekannten Arten, die zahlreichen ernährungsphysiologischen Eigenschaften, die verschiedenen Vorteile, die alternativen Verwendungen und die möglichen Kontraindikationen entdecken
  • Artischocke: ernährungsphysiologische Eigenschaften. Die Nährwerte der Artischocke sehen Proteine ​​als den am häufigsten vorkommenden Nährstoff, der 49% der zugeführten Energie entspricht, für insgesamt 2,7 Gramm pro 100 Gramm essbarer Teile. Dazu kommen 43% der Energie in der Form hinzu Kohlenhydrate für insgesamt 0,5 g Stärke und 1,9 g Zucker pro 100 g Teil.
  • Eigenschaften und Kontraindikationen von Mariendistel, Pflanzenextrakt mit hepatoprotektiver und entgiftender Wirkung, reich an Silymarin und Silybin
  • CARDO MARIANO ist eine interessante Pflanze für ihre gesundheitlichen Eigenschaften für die Leber und für die Unterstützung beim Stillen mit wenigen bekannten Kontraindikationen
  • Die Eigenschaften von Mariendistel und ihre Kontraindikationen für die Gesundheit Von Giusy Capozzi @ Giusy27 Montag, 2. September 2013 Kennen Sie Mariendistel und ihre vorteilhaften Wirkungen? Lesen Sie den Beitrag, um seine kostbaren Tugenden zu entdecken! Aktien wie Tweet +1 Mail Mariendistel ist ein Kraut aus einem.
  • Mariendistel: Die Eigenschaften und Kontraindikationen, die Pamela Tela kennt 24. Oktober 2014 Ernährung Die Mariendistel gehört zur Kategorie der Heilpflanzen mit interessanten reinigenden und hepatoprotektiven Eigenschaften. Es handelt sich um eine Pflanze mit violetten Blüten, die sich durch einen robusten Stiel und große Blätter mit kleinen Blättern auszeichnet Dornen

Disteln: vorteilhafte Eigenschaften, Verwendung und Kontraindikationen DiLe

  1. Mariendistel: Hier sind die wichtigsten Eigenschaften und Kontraindikationen dieser Heilpflanze
  2. Distel, nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen, die in diesem Artikel beschrieben werden, sollen Teufel bekämpfen, von denen der Name tatsächlich abgeleitet ist. Es hing über der Haustür, denn böse Geister konnten das Haus nicht betreten
  3. Mariendistel hat mehrere Eigenschaften und Vorteile. Es gibt nur wenige Kontraindikationen und sie kann auch von älteren Menschen eingenommen werden. Mariendistel ist eine krautige Pflanze des Mittelmeer-Peelings.
  4. Mariendistel: Hier sind die wichtigsten Eigenschaften und Kontraindikationen dieser Heilpflanze. Top Galerie der Woche 10 Wie man bunte Häuser mit Milchkartons baut Lesen Sie mehr

Mariendistel wird auch bei Nasenbluten (Nasenbluten), zu häufiger Menstruation und gegen Reisekrankheit empfohlen. Kontraindikationen Die Verwendung von Mariendistel wird nicht empfohlen für Personen mit starken Gallenwegsverschlüssen, für alle, die an Bluthochdruck leiden, und für Personen, die Medikamente einnehmen Mariendistel: Kontraindikationen Distel ist im Allgemeinen gut verträglich, aber übermäßiger Verzehr kann Durchfall, Schwellung und Reizbarkeit verursachen und Kopfschmerzen. Darüber hinaus kann es die Absorption von Arzneimitteln einschränken und wird nicht für Personen empfohlen, die an Bluthochdruck leiden, da es Tyramin enthält, eine Substanz, die einen Anstieg des Blutdrucks verursacht. Die Eigenschaften von Mariendistel, Kontraindikationen und Dosierung Von valentina81 Dienstag, 10. November 2015 Il Milk Distel ist eine Pflanze, die für ihre entgiftenden Kräfte bekannt ist: Hier sind die. Die 12 Eigenschaften von Mariendistel, Vorteile und Kontraindikationen. Mariendistel wird seit der Antike häufig zum Kochen verwendet, da ihre vorteilhaften Eigenschaften für den menschlichen Körper bekannt sind. Es handelt sich jedoch um eine das ganze Jahr über vorkommende krautige Pflanze, die zur Familie der Tubuliflore-Verbindungen gehört. Es ist daher sehr gefragt und auf dem Markt gefragt. Auch im internationalen Arzneibuch verwendet, ist Mariendistel ein ausgezeichnetes Mittel gegen Lebererkrankungen. Es lindert durch Vergiftung verursachte Schmerzen Mariendistel: Kontraindikationen und beruhigende Eigenschaften

Mariendistel: Eigenschaften und Kontraindikationen - GreenStyl

  • Mariendistel (Silybum marianum) ist eine zweijährige krautige Pflanze aus der Familie der Asteraceae. In der Phytotherapie wird Mariendistel zur Behandlung von Lebererkrankungen eingesetzt. Die hepatoprotektiven Wirkungen sind auf Silymarin zurückzuführen, eine Reihe von drei Substanzen: Silybin, Silydianin und Silycristin. Neben Mariendistel ist Silymarin in enthalten.
  • Die Früchte der Mariendistel enthalten eine bestimmte Substanz namens Silymarin: eine Reihe von Molekülen namens Flavolignane, die in der äußeren Proteinschicht der Frucht konzentriert sind. Sie enthalten auch Sterole, Flavonoide, Proteine ​​und Pflanzenöle. Silymarin und seine hepatoprotektiven Eigenschaften sind bekannt mit der Zeit aus der traditionellen Volksmedizin
  • Mariendistel: Vorteile, Eigenschaften und Kontraindikationen. Mariendistel oder Silybum marianum ist eine krautige Pflanze aus der Familie der Asteraceae, die hauptsächlich an den Ufern des Mittelmeers, in Indien und sogar in einigen abgelegenen Gebieten Sibiriens wächst. In einigen Ländern wurde neben Venezuela, Argentinien, Ecuador und China auch Mitteleuropa angebaut

Die 16 Eigenschaften von Kreuzkümmel, Vorteile und Kontraindikationen. Kreuzkümmelsamen. Kreuzkümmel, im Fachjargon Kreuzkümmel Cyminum, aber auch als römischer Kreuzkümmel bekannt, ist eine krautige Pflanze, die im Mittelmeerraum heimisch ist und sich im klassischen Griechenland auch in Amerika verbreitet hat Distelhonig hat einen ausgeprägten Geschmack, schillernde grünliche Reflexe und wertvolle antianämische Eigenschaften. Kaufen Sie bei AmazonDie Blüte beginnt im März und dauert bis Mai, wobei sich die Farbe je nach Reife der Blüten ändert. 4 Kontraindikationen für Mariendistel Mariendisteleigenschaften Mariendistel ist vor allem für ihre schützende Wirkung auf die mit Silymarin verbundene Leber bekannt, deren Aufnahme angezeigt ist vor allem zur Entgiftung durch Hepatitis, Drogen, Alkoholismus, die leider über Nahrung, Luft, Wasser und Haut in unseren Körper gelangen

Gegenanzeigen von Disteln. Disteln sind im Allgemeinen gut verträglich, aber aufgrund von Tyramin, einer Substanz, die Adrenalin und Dopamin erhöht, kann übermäßiger Konsum Probleme für Menschen mit Bluthochdruck verursachen. Sie werden bei gastrointestinalen Pathologien nicht empfohlen. Wie man sie anbaut. Distel ist ein nordischer Cousin der Artischocke. In dieser Veröffentlichung untersuchen wir, welche nützlichen Eigenschaften eine Distel hat und ob es Kontraindikationen für ihre Verwendung gibt. Allgemeine Informationen Mariendistel ist in den meisten hepatoprotektiven Arzneimitteln enthalten. Dank dieser Heilpflanze kann sie bei regelmäßiger Anwendung gegen Erkrankungen der Leber, der Gallenwege und der Gallenblase geheilt werden. Die Mariendistel ist eine krautige Pflanze, die im gesamten Mittelmeer-Peeling spontan wächst. Lassen Sie uns seine Hauptmerkmale und Eigenschaften zusammen mit allen Kontraindikationen herausfinden. SCHÜTZT DIE LEBER: Distel ist hauptsächlich dafür bekannt, schützende Eigenschaften gegen die Leber zu haben. Tatsächlich hat es ausgezeichnete Reinigungs- und Schutzeigenschaften, so dass die aus der Pflanze extrapolierte Substanz Silymarin bei Vergiftungen durch Alkohol, Hepatitis und Drogen verwendet wird

Finden Sie heraus, welche gesundheitsfördernden Eigenschaften es hat, wie es einzunehmen ist, wie es in der Küche verwendet wird und welche Kontraindikationen möglich sind. Lernen Sie die Pflanze kennen: von der Legende zur Botanik. Die Mariendistel gehört zur Familie der Asteraceae und wächst spontan im gesamten Mittelmeerraum. In der Natur wächst Mariendistel im Bereich des Mittelmeerbeckens und hat verschiedene vorteilhafte Eigenschaften für den Körper. Im Verlauf der folgenden Absätze werden wir daher alle Eigenschaften, Eigenschaften und Verwendungen von Mariendistel vertiefen

8 Video: Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Mariendistel Mariendistel ist eine einzigartige Pflanzenkreation der Natur. Im Bereich der von der Volksmedizin verwendeten Heilkräuter nimmt es weit vom letzten Platz ein. Gegenanzeigen der Distel. Die Distel hat keine besonderen Kontraindikationen, mit Ausnahme der eher seltenen Wirkungen einer leichten Entität, die hauptsächlich das Magen-Darm-System betreffen. Mariendistel nach den Ferien: Eigenschaften, Verwendung und Kontraindikationen Die Mariendistel ist die perfekte Ergänzung zur Reinigung des von ihr ermüdeten Körpers die Mittag- und Abendessen der Weihnachtszeit. 6. Januar 201 Die Mariendistel, Eigenschaften, Rezepte und Verteilung. Eine Pflanze mit vielen Vorteilen zur Entgiftung und Reinigung. Wo es gefunden wird Die Mariendistel, eine krautige Pflanze aus der Familie der Asteraceae, ist im gesamten Mittelmeerraum von marinen bis submontanen Gebieten verbreitet

Die Eigenschaften von Mariendistel und ihre Kontraindikationen für die Gesundheit Von Giusy Capozzi @ Giusy27 Montag, 2. September 2013 Kennen Sie Mariendistel und ihre vorteilhaften Wirkungen? Lesen Sie den Beitrag, um seine kostbaren Tugenden zu entdecken! Aktien Gefällt mir Tweet +1 Mail Mariendistel ist ein Kraut, das aus einer Pflanze stammt. Die Eigenschaften von Mariendistel sind seit der Antike bekannt. Mariendistel, gut für die Leber Moderne Studien haben die hepatoprotektive Wirkung von Mariendistel bestätigt: Das Verdienst ist Silymarin, ein Komplex flavonischer Substanzen, Flavanolignane genannt, der hauptsächlich aus Silidin, Silidianina und Silicristina besteht und die Funktionen der Leber durch Wirkung wiederherstellt direkt. Mariendistel: nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen Milch - eine nützliche Pflanze, die häufig in der Volksmedizin verwendet wird. In der Regel wegen der Pflanzen machen sie Mahlzeit, ein feines Pulver auf der Basis von Samen und anderen Teilen Mariendistel in der Kräutermedizin: Eigenschaften der Mariendistel. Wissenschaftlicher Name Mariendistel Silybum marianum, syn. Carduus marianus L. Familie Asteraceae (Compositae) Pflanzenherkunft weit verbreitet in Mittel-Süditalien und auf den Inseln. Mariendistel - Die verwendeten Teile des Arzneimittels bestehen aus blühenden Spitzen und Samen. Welche Eigenschaften hat der Artischocken-Kräutertee? Stimmt es, dass Sie dadurch Gewicht verlieren? Angesichts der Tatsache, dass die Artischocke für ihre entwässernden, harntreibenden und verdauungsfördernden Eigenschaften bekannt ist, hat der Artischocken-Kräutertee positive Auswirkungen auf Wassereinlagerungen und Cellulite und fördert die Verdauung. Aber mal sehen, was all die Eigenschaften und Kontraindikationen dieses Kräutertees sind und auch das Rezept dafür.

Alle therapeutischen Eigenschaften von Mariendistel, wann sie verwendet werden soll, wofür sie ist, natürliche Heilmittel und Kontraindikationen. Mariendistel: Wofür es ist und natürliche Heilmittel Mariendistel, botanisch bekannt als Silybum marianum, ist eine wilde krautige Pflanze mit einer glatten und dornigen Büste Mariendistel oder Silybum marianum: Pflanzenkarte mit Name, Beschreibung, Foto, Eigenschaften, Vorteilen, Wofür ist es, wie man es verwendet, Kontraindikationen Rote Rebe: Eigenschaften, Nutzen, Verwendung, Heilmittel und Kontraindikationen Im Laufe der Zeit entdeckten sogar die Römer die Eigenschaften für die Gesundheit der Pflanze. Tatsächlich fanden sie es nützlich zur Behandlung von Magen- und Bauchstörungen, gegen prämenstruelles Syndrom, gegen Fieber, Koliken und Husten.

Mariendistel (wissenschaftlicher Name Silybum marianum) ist eine krautige Pflanze, die genau wie Ringelblumen zur Familie der Asteraceae gehörtBekannt vor allem für seine phytotherapeutischen Eigenschaften, ist es in allen Regionen des Mittelmeers weit verbreitet und in Italien sehr leicht zu finden. Latte (auch als Distel bekannt) - ein Kraut der Asterfamilie, das in der Volksmedizin verwendet wird. Es lohnt sich, die nützlichen Eigenschaften und Kontraindikationen der Mariendistel zu berücksichtigen, bei denen die darauf basierenden Werkzeuge Krankheiten verursachen, die Nebenwirkungen bei der Verwendung des verwendeten Öls haben können.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Silymarin helfen der Leber. Mariendistel wird seit vielen Jahrhunderten als Heilmittel bei Leberleiden eingesetzt, auch dank zahlreicher klinischer Studien, die darauf hinweisen, dass insbesondere einige aktive Komponenten in Mariendistel enthalten sind. Silymarin, schützen die Leber vor Toxinen, Alkohol und Drogen, und daher ist die Verwendung von Mariendistel extrem. Eigenschaften und Kontraindikationen einer Frucht zur Gewichtsreduktion Glückliche Fasten-Diät: Wie man die gesundheitlichen Vorteile erhält Chia-Samen-Diät für das gute Funktionieren des Darms und des Stoffwechsels Honig, Vorteile, Eigentum ist Kontraindikationen dieses natürlichen Süßstoffs. Honig ist sowohl aus therapeutischer als auch aus lebensmitteltechnischer Sicht als ausgezeichnetes Produkt angesehen. Dieses Essen braucht keine Einführung. Bienen sind die einzigen, die dieses Kostbare erhalten können ist raffiniertes Produkt, in dem sich Millionen Euro (oder eine andere Währung) um Artischocke drehen: Herkunft, Eigenschaften und mögliche Kontraindikationen Veröffentlicht am 9. Januar 2019 2. August 2019 von Erboristeria Online Fitosofia Reinigt den Körper mit Artischocke: Entdecken Sie seine Herkunft, Eigenschaften dieser Pflanze und alle Kontraindikationen für seine Aufnahme

Disteln: Arten, Eigenschaften, Vorteile, Verwendung und Kontraindikationen

Aber lassen Sie uns mehr über die Eigenschaften von Mango erfahren, wie man sie isst und konsumiert und was die Kontraindikationen für diese saftige exotische Frucht sind. Eigenschaften und Vorteile von Mang Mariendistel: Eigenschaften Mariendistel wird häufig als phytotherapeutisches Mittel verwendet und insbesondere ist die Frucht der begehrteste Teil. Es ist eine Pflanze, die aufgrund ihres Silymaringehalts für ihre vorteilhaften Eigenschaften bei der Behandlung von Lebererkrankungen bekannt ist: eine Reihe von Molekülen namens Flavolignane, die in der äußeren Proteinschicht der Frucht konzentriert sind.

Mariendistel: Eigenschaften, Kontraindikationen, Vorteile

  1. Die Mariendistel ist eine spontane Pflanze, die in allen an das Mittelmeer angrenzenden Ländern vorkommt. Diejenigen, die es nicht kennen, betrachten es aufgrund seiner Fortpflanzungsfähigkeit und auch wegen seiner stacheligen Dornen als Unkraut. Aber diese Distel ist tatsächlich eine wertvolle Heilpflanze, die seit der Antike wegen ihrer unbestreitbaren phytotherapeutischen Eigenschaften verwendet wird.
  2. Distel, deren vorteilhafte Eigenschaften und Kontraindikationen in diesem Artikel beschrieben werden, soll Teufel bekämpfen, von denen der Name tatsächlich stammt. Es hing über den Haustüren, damit das Böse das Haus nicht betreten konnte
  3. Ghee ist ein zunehmend berühmtes Lebensmittel für die vielen Vorteile, die es dem Körper bietet. Lassen Sie uns gemeinsam seine Eigenschaften, etwaige Kontraindikationen und alle diesbezüglichen Kuriositäten herausfinden
  4. Meerrettich ist eine Wurzel mit unendlichen Eigenschaften, sowohl phytotherapeutisch als auch in der Küche: So wird er verwendet, seine Eigenschaften und seine möglichen Kontraindikationen
  5. Rosmarin, der Tau des Meeres. Rosmarin stammt aus dem Mittelmeerraum und Südeuropa und wächst spontan entlang der Küstengebiete Mittel- und Süditaliens. Er wird jedoch sowohl für kulinarische als auch für Zierzwecke auch in den Gemüsegärten und Gärten der nördlichen Gebiete kultiviert.

Eigenschaften von Mariendistel: Verwendung und Kontraindikationen

  1. Cashewnüsse: vorteilhafte Eigenschaften, Verwendung und Kontraindikationen. Cashewnüsse sind Samen, die zu einer Pflanze gehören, die typischerweise aus Brasilien stammt. Dies ist das westliche Anacardium, das zur Gruppe der Anacardiaceae gehört. Brombeeren. 7. Februar 2017, 9: 3
  2. Mariendistel Was ist Mariendistel? Die Mariendistel oder Mariendistel (wissenschaftlicher Name Silybum marianum) ist in mehreren Ländern des Mittelmeerbeckens eine sehr verbreitete Pflanze. Die biologisch aktiven Substanzen, die aus Mariendistelsamen extrahiert werden, sind Silybin, Silicristin und Silidianin. Die Samen werden zur Herstellung von Kapseln, Extrakten, Pulvern und Tinkturen verwendet
  3. Die wichtigsten hepatoprotektiven Eigenschaften von Mariendistel beruhen auf dem Vorhandensein von Silymarin, einer Mischung von Flavonolignanen, bestehend aus Silybin, Isosilibinin, Dihydroxysilibinin, Silydianin und Silycristin. Diese Wirkstoffe fördern die Proteinsynthese in Hepatozyten und stimulieren die Leberregeneration, insbesondere Silymarin stimuliert die Aktivität von.
  4. Pistazien sind reich an vielen Eigenschaften und werden regelmäßig gegessen. Sie können unserem Körper verschiedene Vorteile bringen. Wir berücksichtigen jedoch auch die möglichen Kontraindikationen, die beim Verzehr dieser Art von Trockenfrüchten zu beachten sind. In der Zusammensetzung von Pistazien finden wir verschiedene Komponenten
  5. ein C von Enzymen ist Wirkstoffe Daikon ist in der Medizin als Allheilmittel angesehen. bekämpft Wassereinlagerungen ist reinigt die Harnwege dank seiner harntreibenden Wirkung ist abtropfen lassen
  6. Teufelskralle als Ergänzung: Indikationen, Eigenschaften und Wirksamkeit, Dosierungen und Verwendungsmethode, Nebenwirkungen und Kontraindikationen Lesen Sie My-Personaltrainer Wir halten uns an den HONcode-Standard für die Zuverlässigkeit medizinischer Informationen
  7. Alles über Kokosnuss: Eigenschaften, Kontraindikationen, Kuriositäten und Rezepte Quelle: Istock Coconut, auch bekannt als Kokosnuss, ist ein exotisches und typisches Lebensmittel der Sommersaison.

So alt wie interessant. Die Distel verbirgt viele kulinarische und therapeutische Eigenschaften hinter ihren Dornen. Lassen Sie uns gemeinsam in diesem Artikel herausfinden, welche Eigenschaften und Kontraindikationen Bohnen haben. Eigenschaften von Saubohnen: weil sie gut für die Gesundheit sind. Da sie reich an Eisen sind, einem Mineral, das für den Sauerstofftransport im Blut unerlässlich ist, sind sie eine hervorragende Quelle für das Wohlbefinden des Kreislaufsystems. Bei Anämie kann beispielsweise der Verzehr vieler Bohnen dazu beitragen, einen stabilen Rotspiegel aufrechtzuerhalten Blutzellen. Topinambur: 13 Vorteile, Rezepte, Eigenschaften und Kontraindikationen. Topinambur ist ein zunehmend verbreitetes Lebensmittel in unserer Küche. Lassen Sie uns die Vorteile, Kontraindikationen und Methoden herausfinden, um es zu züchten. Der wirkliche Name der Topinambur ist Helianthus tuberosus. Allgemein als Topinambur oder deutsche Rübe bezeichnet

Mariendistel in der Kräutermedizin: Eigenschaften der Mariendistel

Hier sind die Eigenschaften und Kontraindikationen einer anderen Gesundheitspflanze: Rotklee. Rotklee (dessen wissenschaftlicher Name Trifolium pratense ist) ist eine sehr verbreitete mehrjährige Pflanze, die in verschiedenen Teilen der Welt als Futtergras kultiviert wird. Brokkoli, vorteilhafte Eigenschaften: Reich an Vitaminen und Mineralien, wie viele Gemüsesorten, hat auch der Brokkoli viele vorteilhafte Eigenschaften aus dem Vorhandensein von Verbindungen mit hoher antioxidativer Aktivität. Dank des Fasergehalts ist es nützlich für die Regelmäßigkeit des Darms und zur Bekämpfung von Verstopfung Psyllium: Eigenschaften, Merkmale und Kontraindikationen 8. Mai 2020 29. September 2019 von Serena Das Psyllium ist eine Pflanzenart, die für ihre vorteilhaften erweichenden Eigenschaften bekannt ist. Mariendistel: therapeutische Eigenschaften, wann nimm es und wo es zu finden ist. Scopriamo le proprietà terapeutiche e le controindicazioni del cardo mariano, una pianta officinale i cui derivati sono usati principalmente nella terapia protettiva del fegato. Vediamo anche dove acquistarlo e come si prepara il decotto di semi

Fagioli: proprietà, benefici e controindicazioni Daniela Dall'Alba il 13 Marzo 2020 Sono tra le leguminose più utilizzate e apprezzate in cucina, insieme a ceci, piselli e lenticchie, e vantano ottime proprietà nutrizionali e poche controindicazioni: scopriamo qualcosa in più sui fagioli Ricette » Alimentazione e salute » Carciofi proprietà, benefici e controindicazioni. Carciofi proprietà, benefici e controindicazioni. Pubblicato da: ClaudiaL - il: 19-11-2015 18:12 Aggiornato il: 23-11-2015 15:0 Mango frutto proprietà e controindicazioni . Proprietà ed usi . La parte della pianta che viene utilizzata a scopo terapeutico è il frutto che ha diverse proprietà ed usi: Il frutto del Mango contiene una grande quantità di acqua, carboidrati, proteine vegetali, fibre e minerali (potassio, boro, magnesio,. Il cardo mariano è in assoluto uno dei rimedi naturali più efficaci per la depurazione del fegato e per il trattamento di tutte quelle patologie che interessano quest'organo vitale.. Scopriamo insieme come farne uso, per godere appieno delle sue numerose proprietà benefiche. Breve descrizione della pianta. Il cardo mariano (Silybum marianum), è una pianta biennale appartenente alla.

Cardo mariano: proprietà, benefici e controindicazioni

Il Cardo è un ortaggio dotato di particolari proprietà terapeutiche. E'indicato nelle affezioni polmonari ha anche funzioni antianemiche e diuretiche stimola inoltre l'appetito. Si usa sotto forma di infuso (15-30 grammi cardo essiccato per litro d'acqua, oppure 30-50 per litro di vino) Il documento intitolato « Mango: proprietà e controindicazioni » dal sito Magazine delle donne (magazinedelledonne.it) è reso disponibile sotto i termini della licenza Creative Commons. È possibile copiare, modificare delle copie di questa pagina, nelle condizioni previste dalla licenza, finché questa nota appaia chiaramente

proprietÀ e benefici delle nocciole In generale le nocciole sono una fonte eccellente di vitamine , minerali (potassio, magnesio fosforo e calcio), proteine , fibre , acidi grassi essenziali (i cosiddetti acidi grassi buoni) e antiossidanti (come la vitamina E) Il cardo dei lanaioli è una pianta spontanea che, a dispetto del nome, non appartiene alla famiglia dei cardi veri e propri, le Asteracee, bensì a quella delle Dipsacacee. Le lingue greca e latina, nella loro infinita espressività, danno il massimo descrivendo il cardo dei lanaioli nel suo nome scientifico, Dipsacus fullonum: dipsacus, infatti, proviene dal greco e significa togliere la.

Leggi su Sky TG24 l'articolo Frutta secca, benefici e controindicazioni: tutto quello che c'è da saper Il cardio mariano silybum marianum gaertn, o cardo latteo è una pianta reperibile in qualsiasi erboristeria ed molto diffusa nel Nord e nel Sud Italia, che possiede tante proprietà salutari, il cardo mariano annovera fra le sue proprietà quella di decongestionante epatico, colagogo (favorisce l'escrezione della bile), diuretico, febbrifugo (abbassa la febbre) Proprietà e benefici delle uova. Passiamo quindi alle proprietà benefiche che le uova sono in grado di garantire grazie alle sostanze che contengono. La ricchezza di questi prodotti naturali è dovuta alla presenza di tanti nutrienti, che forniscono numerosi effetti positivi al nostro corpo Proprietà Grazie alla sua composizione il cardo si rivela un vegetale ricco di proprietà terapeutiche: composto prevalentemente da acqua (pari al 94 %) e fibre, presenta una buona concentrazione di sali minerali come potassio, ferro, sodio, calcio e fosforo, oltre che di vitamine, B e C Cardo Mariano. Proprietà. 14 Benefici, Modo d'uso e Controindicazioni Il cardo mariano è popolare per gli effetti benefici che ha sul fegato, come trattamento per i danni riportati dall'alcol, inoltre induce le cellule del fegato a rigenerarsi dopo un intervento

Cardo: proprietà benefiche e usi dell'ortaggio che depura

Il tarassaco ha mille proprietà e benefici, scopri anche le controindicazioni di questa pianta e come usare le foglie e i fiori conosciuti anche con il nome di dente di leone Lo zenzero ha tante proprietà curative ma anche delle controindicazioni, come tutti gli alimenti.. Sono famose, per esempio, le proprietà della tisana allo zenzero quale rimedio naturale contro. Conosci l'edamame? Sono fagioli di soia e sono ricchi di proteine e vitamine e hanno molte proprietà e benefici ma anche controindicazioni Proprietà nutrizionali e proprietà benefiche del porro. Il porro, un ortaggio dal gusto molto simile alla cipolla, appartenente alla famiglia delle Amaryllidaceae ex Liliacee.. In cucina del porro viene solitamente utilizzata solo la parte bianca, il bulbo, anche se alcune ricette, come il risotto ai porri e zafferano, utilizzano anche la parte verde delle foglie interne

Cardo Mariano: che cos'è, proprietà, benefici, utilizzi e

Cavolo Broccolo: proprietà, benefici e controindicazioni. dicembre 21, 2018 dicembre 21, 2018 Redazione TuttoinSalute.it. Tra gli ortaggi della stagione invernale ritroviamo sicuramente il Cavolo. Il Cavolo, detto anche cavolo broccolo (Brassica oleracea) è una pianta. Sesamo, proprietà e controindicazioni. Scritto il 5 novembre 2016 da Arianna Ascione in Cibi che fanno bene // 0 Commenti. Il sesamo è una pianta erbacea i cui semi sono molto utilizzati per le loro numerose proprietà curative dato che contengono calcio, omega 3, magnesio,. Zenzero proprietà e controindicazioni. by Daniele Pace | Last Updated: 21 Aprile 2019. Condividere è bello! Facebook 0. Twitter 0. Pinterest 0. LinkedIn 0. Lo zenzero è una pianta erbacea appartenente alla famiglia delle Zingiberaceae, ovvero la stessa famiglia di appartenenza del Cardamomo, ed è originaria dell'Estremo Oriente Ceci: proprietà e controindicazioni. Di. Redazione-Ott 1, 2016. 785. I ceci sono il legume per eccellenza della nostra tradizione culinaria, pensate che già gli Antichi Greci e Romani ne facevano uso

Cardo: proprietà, valori nutrizionali, calorie - Cure

Controindicazioni del bergamotto. Che si tratti del frutto, che si tratti del succo o che si tratti dell'olio essenziale, il bergamotto dispone sicuramente di tante proprietà benefiche, ma ci sono alcune controindicazioni che per dovere di cronaca (e di completezza) bisogna valutare Proprietà e controindicazioni. Il finocchio gode di proprietà antidiuretiche, depurative e digestive, a questo proposito i suoi semi vengono spesso utilizzati per la preparazione di tisane o masticati soli dopo i pasti questi possono essere usati interi o sminuzzati per condire insalate,. Rucola: proprietà, valori e controindicazioni. Analizzando la tabella dei valori nutrizionali e delle calorie della rucola, è facile capire perchè, quando si fa una dieta dimagrante, questa pianta erbacea è sempre presente nella preparazione di insalate e secondi Proprietà, Usi e Controindicazioni La boswellia serrata ha proprietà terapeutiche eccezionali. Ecco i suoi benefici, gli usi, le controindicazioni e le dosi da assumere nei vari formati (compresse, crema, tintura madre o olio essenziale). By. Vivere-Armoniosamente - 24/08/2017 Tra le altre proprietà della vitamina C, vi è anche la capacità di assorbire il ferro a livello intestinale e permettere la formazione di collagene. I folati sono in realtà delle provitamine, ossia degli elementi convertiti, all'interno dell'organismo, nell'Acido Folico, che intervengono in numerosi processi cellulari, regolando la crescita, la riproduzione e il funzionamento cellulare

Cardo Mariano - Benefici, usi e controindicazioni

Dioscorea: proprietà e controindicazioni Dioscorea , una pianta dall'aspetto davvero poco vistoso ma che è utilizzata in modo interessante anche nella medicina popolare ed in omeopatia. E' però importante, prima di farne uso, approfondire gli effetti che può causare e le controindicazioni ad essi legate Melograno: proprietà, benefici e controindicazioni Il melograno è un frutto dall'incredibile potere anti infiammatorio e antiossidante. Scopriamo tutti i benefici del melograno per la nostra salute Oltre a dare la tua opinione su questo tema, puoi anche farlo su altri termini relativi a cardo, mariano, controindicazioni, cardo mariano proprietà, cardo mariano fegato, cardo mariano effetti collaterali, cardo mariano foto, cardo mariano benefici, cardo mariano compresse, cardo mariano pianta, cardo mariano ricette e cardo mariano tintura madre Tutte le proprietà, i benefici, le vitamine e le controindicazioni dei peperoni (e una ricetta buonissima e facile facile, anche per i vegani)

Lardo: che cos'è, proprietà, utilizzi, valori nutrizionali

Le proprietà dell'aronia. La fama di questa pianta è dovuta alla sua ricchezza di nutrienti. L'Aronia è ricca di: Antiossidanti vari. L'Aronia è ricca di polifenoli, flavonoidi e soprattutto antociani (che le danno il caratteristico colore scuro, e sono circa 1480 mg ogni 100 grammi) Il cardo mariano erba: le sue proprietà e applicazioni, controindicazioni, le foto proprietà utili di tali impianti, come il cardo mariano o cardo mariano, conosciuto fin dai tempi antichi. Il primo di essi imparato greci ed egiziani Quando si dice Cardo Mariano si dice fegato. Il Cardo Mariano è oggi tra le piante maggiormente note per il supporto alla funzione epatica: scopriamo le proprietà, i benefici e gli effetti leggi tutt


Proprietà nutrizionali

I cardi sono composti prevalentemente di acqua e sono caratterizzati da un ridotto apporto calorico (17 kcal per 100 gr di prodotto).

La composizione quali-quantitativa è costituita da: 94% di acqua, 4,07% di carboidrati, 1,6% di fibre alimentari, 0,7% di proteine e 0,1% di grassi.

Contiene anche diversi sali minerali come potassio, ferro, rame, sodio, magnesio, zinco, manganese, calcio e fosforo.

Il contenuto vitaminico è rappresentato dalle vitamine del gruppo B (B1, B2, B3, B5, B6), vitamina C e folati.


Utilizzo e controindicazioni

Come si utilizza il cardo mariano? Ci sono molteplici utilizzi di questo prodotto naturale ed è sempre ottimale seguire alcuni consigli pratici per ottenere tutti i suoi benefici.

Per preparare il suo decotto basterà un cucchiaio di cardo mariano in semi e 1 tazza di acqua molto calda. Per prepararla versare i semi dentro l’acqua fredda e poi portare ad ebollizione: lasciare per qualche minuto e poi spegnere il fuoco.

Ora coprire la tazza e lasciare in infusione non meno di 10 minuti e filtrare prima di bere. Questo infuso deve essere preferibilmente bevuto lontano dai pasti così da ottenere il meglio della sua azione disintossicante.

Il cardo mariano ha controindicazioni? Se assunto in quantità eccessive può portare ad un effetto lassativo, può far gonfiare la pancia con sensazione di pienezza e interferire con alcuni farmaci. Il consiglio è quello di rivolgersi al proprio medico di fiducia per chiedere informazioni prima ancora della sua assunzione.


Principali benefici del cardo mariano

Hai trovato la storia che circonda questa pianta medicinale curiosa? Certo. Una volta che tutto questo è noto, allora approfondiremo ciò che conta davvero, che non è altro che la quantità di benefici che contiene Milk Thistle:

Proteggi il nostro fegato

È stato dimostrato che questa pianta medicinale evita alcune malattie del fegato che sono correlate alla colecisti come epatite, cirrosi o fegato grasso, condizioni che sono all'ordine del giorno e che sono principalmente legate al consumo eccessivo di alcool o trasportare o quando si esegue una dieta ricca di grassi saturi e zuccheri.

Riduce i livelli di colesterolo

Va anche notato che il consumo di cardo mariano riduce notevolmente i livelli di colesterolo alto nel sangue. Per questo motivo, si consiglia di portarlo a tutte quelle persone che soffrono di sovrappeso, una malattia che può successivamente tradursi in malattie cardiovascolari più gravi come l'ipertensione.

Ha proprietà antiossidanti

Il cardo mariano è una di quelle piante che contiene al suo interno una moltitudine di agenti antiossidanti che ci aiutano a promuovere un corretto funzionamento dell'organismo, evitando allo stesso tempo la segregazione dei radicali liberi. Questi componenti sono molto dannosi per la nostra salute e vengono rilasciati soprattutto quando beviamo alcolici o fumiamo una sigaretta. Foto: Stockpro / Istockphoto

Benefico contro la dispepsia e il bruciore di stomaco

È normale che dopo un pasto troppo piccante o abbondante soffriamo un periodo di acidità o stomaco pesante. Se è una condizione che spesso soffri abbastanza frequentemente per tutta la settimana, prova a prendere un piccolo cardo mariano dopo i pasti e vedrai come avrai risultati prima di quanto immagini. Serve anche a trattare la diarrea e la stitichezza.

  • Perché ho il bruciore di stomaco?


Come sceglierli, pulirli e conservarli

Per scegliere i cardi di buona qualità è opportuno verificare che i gambi o coste siano bianchi e compatti e non devono avere tracce di colore verde. Vanno scelte quindi piante dal colore chiaro, chiuse, pesanti, prive di macchie, con costole croccanti e larghe.

La pulizia del cardo, così come la sua cottura, è un’operazione piuttosto laboriosa. Si devono eliminare, una ad una, le coste esterne più dure e filamentose arrivando fino al cuore. Le coste vanno poi spuntate e tagliate a pezzetti tenendole immerse in acqua acidulata con il limone. In questo modo si evita l’annerimento, in caso non si intenda utilizzarle subito dopo la pulizia.

Per conservare i cardi, il migliore dei metodi è quello di tenerli appesi. Mondati e sbollentati si possono anche surgelare. In frigorifero è consigliabile conservarli in un sacchetto da cucina su cui avrete praticato dei fori, dopo aver avvolto la base della pianta con carta di alluminio. In questo modo possono essere conservati in frigorifero nello scomparto della verdura, per oltre una settimana.


Video: Mariendistel - Wirkung auf Leber, Haut und vieles mehr!