Pflanzen kennenlernen, Mooc Tela Botanica

Pflanzen kennenlernen, Mooc Tela Botanica

Pflanzen kennenlernen dank MOOC….

Pflanzen kennen… Botanik lernen… warum nicht?

Ich bin mir sicher, dass es viele von Ihnen gibt, die schöne Spaziergänge machen und Pflanzen aus der Nähe beobachten, die zufällig durch eine Bewegung, ein Licht, ein Insekt, ... J 'in am, auusi, auffallen. Wir nehmen sie in die Hand, manchmal beobachten wir sie sogar mit einer Lupe, wir riechen sie, manchmal schmecken wir sie ...

Es gibt diejenigen, die wir kennen, ihren Namen, möglicherweise ihre botanische Familie oder ihre Eigenschaften ... Aber für diejenigen, die wir nicht kennen, wie man sie erkennt? Beobachten Sie genau, leiten Sie die Art oder die Familie ab…. Das wird dich lehren Tela Botanica durch sein mooc „Pflanzen kennenlernen“.

Die sehr gute Idee des TELA BOTANICA-Netzwerks:

Tela Botanica ist ein Verein, der aus vielen besteht Französischsprachige Botaniker wessen Ziel ist es den Informationsaustausch fördern im Zusammenhang mit der Botanik offensichtlich. Tela Botanica hat die Mission begonnen Projekte mit digitalen Werkzeugen zu leiten um urheberrechtsfreie Daten zum Nutzen aller Botaniker zu erstellen und alle die interessiert sind zu dieser Disziplin! In diesem Zusammenhang hat Tela Botanica dieses Mooc ins Leben gerufen.

Was ist ein Mooc?

Sie haben wahrscheinlich davon gehört, ohne sich an dieses nicht evokative Akronym zu erinnern…. Ein Mooc ist ein Reihe von Kursen in einem Netzwerk verteilt, Im Algemeinen, basierend auf Video, das angereichert werden kann von digitalen oder Community-Daten oder -Funktionen, um den Austausch und den Austausch von Wissen anzuregen. Diese Kurse können für einen bestimmten begrenzten Zeitraum aktiv sein.

Das Mooc Tela Botanica bietet daher eine Reihe von kostenlosen Kursen an, die in Videos angeboten werden, um mehr über Pflanzen zu erfahren:

Mit diesem Mooc können Sie Kenntnisse in der Botanik erwerben. Die Kurse sind 2 Monate geöffnet.
Während dieser 7 bis 8 Wochen bietet Tela Botanica eine neue Reihe von Kursen an, die einem bestimmten Niveau entsprechen. Ein Fragebogen validiert dann das Wissen, das nach dem Betrachten der Videolektionen erworben wurde. Es ist möglich, "teilzunehmen", indem Fotos gesendet werden, die durch die praktische Umsetzung der erworbenen Informationen und Fähigkeiten / Kenntnisse aufgenommen wurden ...

7 Wochen, um die Grundlagen der Botanik zu lernen ...

Entdecken Sie das Programm Mooc de Tela Botanicaund registrieren, es ist hier:

Erfahren Sie mehr über Pflanzen durch dieses Mooc ...
"Es ist ein paar Minuten pro Woche, um schon viel mehr über Pflanzen zu wissen und vor allem zu wissen, wie man sie erkennt."

Zusammenfassung

Artikelname

Pflanzen kennenlernen

Beschreibung

Pflanzen kennenlernen, Präsentation des Mooc von Tela Botanica, dem französischsprachigen Botaniker-Netzwerk!

Autor

Name des Herausgebers

jaime-jardiner.com

Publisher-Logo


"Botanik" -Kurs (MOOC): Pflanzen kennenlernen

Dieses botanische MOOC richtet sich an ein großes und sehr vielfältiges Publikum: von der Öffentlichkeit, die Natur und Garten liebt, bis hin zu Fachleuten aus den Bereichen Umwelt, Landwirtschaft, Grünflächen, Bienenzucht, Forstwirtschaft usw. Einleitung MOOC lernt Initiationsanlagen kennen. Kurs: Botanik MOOC - Initiation. Kurs geschlossen Wie viele von uns wundern sich über den Namen dieser oder jener Pflanze im Rahmen unserer Spaziergänge oder unserer beruflichen Tätigkeit? Um eine Lösung für diese Fragen zu finden, sendet Tela Botanica einen Online-Botanikkurs, um „Pflanzen erkennen zu lernen“, einen kostenlosen und offenen Kurs für Zehntausende von Teilnehmern! In sieben Wochen stellen wir uns der Herausforderung, alle Elemente bereitzustellen, die erforderlich sind, um die häufigsten Pflanzen in unserer Umwelt zu kennen und zu erkennen. Dieses botanische MOOC richtet sich an ein großes und sehr vielfältiges Publikum: von der Öffentlichkeit, die Natur und Garten liebt, bis hin zu Fachleuten aus den Bereichen Umwelt, Landwirtschaft, Grünflächen, Bienenzucht, Forstwirtschaft usw.

Teaser - MOOC Pflanzen kennenlernen - Initiation von Tela Botanica auf Vimeo. Tela Botanica ist eine 1999 gegründete Vereinigung, die ein großes Netzwerk französischsprachiger Botaniker zusammenbringt. Filmen und Bearbeiten von Videos. MOOC Botanik - Initiierung: Ratschläge zur Bestimmung und Beobachtung. Hallo allerseits, Tipps zur Bestimmung von Pflanzen In den Foren wurden viele Diskussionen über die Flora und ihre Verwendung geführt. Wir wollten diese wertvollen Diskussionen und Ratschläge für Sie zusammenfassen. Deshalb bieten wir Ihnen ein Dokument an, das von Pädagogen, Moderatoren und Teilnehmern des Botanischen MOOC gemeinsam erstellt wurde: „Tipps zur Bestimmung von Pflanzen“. Klicken Sie hier, um das Dokument anzuzeigen oder herunterzuladen. Viele von Ihnen teilen Ihre Beobachtungen im Rahmen der Aktivität „Bestimmt zu bestimmen“ für die Pflanzen, die Sie anhand des Namens herausfinden möchten.

Die globale Aktivitätskarte finden Sie unter diesem Link. Die Botaniker des Tela Botanica-Netzwerks möchten Ihnen bei Ihrer Entscheidung für IdentiPlante helfen. Justine, Audrey und das MOOC Botanique Team. MOOC Botanik - Initiation: Dateien: 10 Familien und 30 Arten zu kennen. Sequenz 0 0.1. Sequenz 0 0.2. Sequenz 0 0,3. Sequenz 1 Subjekt 1: Was ist eine Pflanze? Sequenz 1 Thema 2: Wie und warum eine Pflanze beobachten?

Sequenz 1 Subjekt 3: Biodiversität der Pflanzen. Sequenz 2 Thema 1: Allgemeine Organisation der Anlage. Sequenz 2 Thema 2: Blumen und Früchte. Sequenz 2 Thema 3: Wechselwirkungen und Ernährung. Sequenz 2 Thema 4 Flora in Quebec Kanada. Sequenz 3 Subjekt 1: Vegetativer Apparat. Sequenz 3 Subjekt 2: Fortpflanzungssystem. Sequenz 3 Subjekt 3: Pflanzenwachstum. Sequenz 3 Thema 4: Botanik im Senegal. Sequenz 4 Subjekt 1 Nennen Sie die Art. Sequenz 4 Thema 2: Familien erkennen. Sequenz 4 Subjekt 3: Evolution von Pflanzen. Sequenz 5 Thema 1: Identifikationsschlüssel. Sequenz 5 Subjekt 2: Überprüfung des Namens. Sequenz 5 Subjekt 3: Wechselwirkung zwischen Pflanzen. Sequenz 5 Thema 4: Tropischer Regenwald in Kamerun. Sequenz 6 Thema 1: Notieren Sie Ihre Entdeckungen.

Sequenz 6 Thema 2: Ethik der Botanik. Sequenz 6 Thema 3: Schutz der biologischen Vielfalt. Sequenz 6 Thema 4: Botanik in Neukaledonien.


Botanik - Pflanzen kennenlernen - Initiation

Wie viele von uns wundern sich über den Namen dieser und jener Pflanze im Rahmen unserer Spaziergänge oder unserer beruflichen Aktivitäten?
Um Lösungen für diese häufig unbeantworteten Fragen zu finden, sendet Tela Botanica, das Netzwerk französischsprachiger Botaniker, im kommenden September den ersten Online-Botanikkurs mit dem Titel „Pflanzen kennenlernen“, einem kostenlosen Einführungskurs, der allen offen steht !

Dreizehn erfahrene Botaniker aus verschiedenen französischsprachigen Regionen (Frankreich, Neukaledonien, Libanon, Algerien, Kanada, Senegal, Kamerun), ein professionelles audiovisuelles Produktionsteam, Bildungsingenieure, wissenschaftliche Journalisten und Animatoren auf diesem Gebiet sind beteiligt: ​​Alle Zutaten sind hier vereint für ein attraktives Produkt von hoher Qualität und mitten in der Natur gedreht!

Um sich für dieses MOOC zu registrieren, verwenden Sie bitte den mit diesem Artikel verknüpften Link (rechts auf dem Bildschirm).


In neun Wochen stellen wir uns der Herausforderung, alle notwendigen Elemente bereitzustellen, um die häufigsten Pflanzen in unserer Umwelt zu kennen und zu erkennen. Dieses botanische MOOC wurde wie eine echte Filmproduktion gedreht und richtet sich an ein großes und sehr vielfältiges Publikum: von der breiten Öffentlichkeit, die Natur und Garten liebt, bis hin zu Fachleuten aus den Bereichen Umwelt, Landwirtschaft, Grünflächen, Bienenzucht, Forstwirtschaft, Gesundheit und Schönheit durch Pflanzen usw. An diesem Kurs nehmen Lehrer aus verschiedenen Regionen der Welt teil, die sich mit der gesamten Frankophonie befassen möchten.

Tela Botanica möchte daher ein originelles Training anbieten, das eine starke Nachfrage von Amateuren und Profis erfüllt.

Veranstalter:

Tela Botanica

* MOOC Francophone ist ein Verbindungsdienst ohne Registrierung und ohne Vermittler. Wir organisieren keine Kurse. Über den Link "Nehmen Sie am Kurs teil" werden Sie zur Webseite des Veranstalters weitergeleitet. Teilnehmer können diesen Kurs auch bewerten, indem sie hier klicken

Lautsprecher

17 erfahrene Botaniker aus verschiedenen französischsprachigen Regionen.

Dauer

9 Wochen
Vom 19. März 2018 bis 21. Mai 2018

Voraussetzungen

Dieses MOOC richtet sich an ein breites Publikum: die breite Öffentlichkeit, Fachleute aus den Bereichen Umwelt, Landwirtschaft, Grünflächen, Bienenzucht, Forstwirtschaft, Pflanzengesundheit usw. Grund- und Sekundarschullehrer, Schüler, die Grundkenntnisse in Botanik erwerben möchten.

Arbeitsbelastung

Mindestens 2 Stunden pro Woche

Zertifizierung

Am Ende des 9-wöchigen Kurses wird ein MOOC-Follow-up-Zertifikat für diejenigen ausgestellt, die das gesamte MOOC abgeschlossen haben.

Prozess

Das Botanische MOOC bietet auch Aktivitäten an, mit denen die Lernenden das Wissen, das sie während des Kurses erworben haben, in die Praxis umsetzen können.

Wir bieten eine Auswahl an abwechslungsreichen, lehrreichen und unterhaltsamen Aktivitäten, die die Teilnehmer dazu ermutigen sollen, miteinander zu interagieren, um eine echte Gemeinschaft von „Botanischen Mooqueuren“ zu schaffen.

Das Botanische MOOC präsentiert verschiedene Ziele

- Einführung in die Botanik der Öffentlichkeit

- Fähigkeiten und Öffentlichkeit mischen

- ruhende Ressourcen zirkulieren lassen

- Digital an das Feld anschließen

- die Mobilisierung der Bürger fördern

Programm

Einführung
S1: Was ist ein Botaniker? Was ist Botanik?
S2: Ziel und Funktionsweise des MOOC

Sequenz 1 - Beobachten
S1: Was ist eine Pflanze?
S2: Wie und warum man eine Pflanze beobachtet
S3: Pflanzenvielfalt
S4: Konzentrieren Sie sich auf die Flora Algeriens

Sequenz 2 - Verstehen
S1: Allgemeine Organisation der Anlage
S2: Blumen und Früchte
S3: Wechselwirkungen zwischen Pflanzen und lebenden Organismen
S4: Konzentrieren Sie sich auf die Flora von Quebec

Sequenz 3 - Beschreiben
S1: Vegetativer Apparat
S2: Fortpflanzungssystem
S3: Pflanzenwachstum
S4: Konzentrieren Sie sich auf die Flora des Senegals

Sequenz 4 - Benennen und klassifizieren
S1: Nennen Sie die Art
S2: Familien erkennen
S3: Evolution der Pflanzen
S4: Konzentrieren Sie sich auf die Flora des Libanon

Sequenz 5 - Bestimmen
S1: Identifikationsschlüssel
S2: Namensüberprüfung
S3: Wechselwirkungen zwischen Pflanzen
S4: Konzentrieren Sie sich auf die Flora Kameruns

Sequenz 6 - Dokument
S1: Notieren Sie Ihre Entdeckungen
S2: Ethik der Botanik
S3: Schutz der biologischen Vielfalt
S4: Konzentrieren Sie sich auf die Flora Neukaledoniens


Lehrplan

Einführung

S1: Was ist ein Botaniker? Was ist Botanik?
S2: Ziel und Funktionsweise des MOOC

Sequenz 1 - Beobachten

S1: Was ist eine Pflanze?
S2: Wie und warum man eine Pflanze beobachtet
S3: Pflanzenvielfalt
S4: Konzentrieren Sie sich auf die Flora Algeriens

Sequenz 2 - Verstehen

S1: Allgemeine Organisation der Anlage
S2: Blumen und Früchte
S3: Wechselwirkungen zwischen Pflanzen und lebenden Organismen
S4: Konzentrieren Sie sich auf die Flora von Quebec

Sequenz 3 - Beschreiben

S1: Vegetativer Apparat
S2: Fortpflanzungssystem
S3: Pflanzenwachstum
S4: Konzentrieren Sie sich auf die Flora des Senegals

Sequenz 4 - Benennen und klassifizieren

S1: Nennen Sie die Art
S2: Familien erkennen
S3: Evolution der Pflanzen
S4: Konzentrieren Sie sich auf die Flora des Libanon

Sequenz 5 - Bestimmen

S1: Identifikationsschlüssel
S2: Namensüberprüfung
S3: Wechselwirkungen zwischen Pflanzen
S4: Konzentrieren Sie sich auf die Flora Kameruns

Sequenz 6 - Dokument

S1: Notieren Sie Ihre Entdeckungen
S2: Ethik der Botanik
S3: Schutz der biologischen Vielfalt
S4: Konzentrieren Sie sich auf die Flora Neukaledoniens


Video: Séquence 2 sujet: Interactions et nutrition