Süßkartoffelpflanze beginnt: Wie und wann man Süßkartoffel-Slips startet

Süßkartoffelpflanze beginnt: Wie und wann man Süßkartoffel-Slips startet

Von: Anne Baley

Süßkartoffeln mögen wie ein Verwandter der gewöhnlichen weißen Kartoffel erscheinen, aber sie sind tatsächlich mit Winde verwandt. Im Gegensatz zu anderen Kartoffeln werden Süßkartoffeln aus kleinen Sämlingen, sogenannten Slips, gezüchtet. Sie können Süßkartoffelpflanzen aus Samenkatalogen bestellen, aber es ist sehr einfach und viel billiger, Ihre eigenen zu keimen. Erfahren Sie mehr über das Starten von Süßkartoffelstreifen für den Garten.

Wann man Süßkartoffel-Slips startet

Der Anbau einer Süßkartoffelpflanze beginnt mit der Herstellung von Ausrutschern aus einer Süßkartoffelwurzel. Das Timing ist wichtig, wenn Sie große und leckere Süßkartoffeln anbauen möchten. Diese Pflanze liebt warmes Wetter und sollte gepflanzt werden, wenn der Boden 18 ° C erreicht. Die Reifung der Slips dauert ungefähr acht Wochen. Sie sollten also ungefähr sechs Wochen vor Ihrem letzten Frosttermin im Frühjahr mit den Süßkartoffel-Slips beginnen.

So starten Sie einen Sweet Potato Slip

Füllen Sie eine Schachtel oder einen großen Behälter mit Torfmoos und geben Sie genügend Wasser hinzu, um das Moos feucht, aber nicht feucht zu machen. Legen Sie eine große Süßkartoffel auf das Moos und bedecken Sie es mit einer 5 cm dicken Sandschicht.

Streuen Sie Wasser auf den Sand, bis er vollständig feucht ist, und bedecken Sie die Schachtel mit einer Glasscheibe, einem Plastikdeckel oder einer anderen Abdeckung, um die Feuchtigkeit zu bewahren.

Überprüfen Sie Ihre Süßkartoffel nach etwa vier Wochen, um sicherzustellen, dass die Ausrutscher wachsen. Überprüfen Sie sie weiter und ziehen Sie sie aus dem Sand, wenn die Ausrutscher etwa 15 cm lang sind.

Wachsende sprießende Süßkartoffel-Slips

Nehmen Sie die Slips von der Süßkartoffelwurzel, indem Sie sie drehen, während Sie am Slip ziehen. Sobald Sie den Slip in der Hand haben, legen Sie ihn etwa zwei Wochen lang in ein Glas oder ein Glas Wasser, bis sich feine Wurzeln auf dem Slip entwickelt haben.

Pflanzen Sie die Wurzelstreifen in den Garten, vergraben Sie sie vollständig und halten Sie einen Abstand von 31-46 cm (12 bis 18 Zoll). Halten Sie die Slips gut bewässert, bis grüne Triebe erscheinen, und gießen Sie sie dann normal zusammen mit dem Rest des Gartens.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Süßkartoffeln


Zeit, Süßkartoffel-Slips zu starten

Süßkartoffel ist eine Heißwetterpflanze, aber um sie bei warmem Boden pflanzen zu können, müssen die Ausrutscher jetzt wachsen. Ich beginne sie drinnen mit Kartoffeln, die im Jahr zuvor in unserem Garten angebaut wurden. Die Kartoffeln lagern den ganzen Winter sehr gut in meinem Keller in einem Wäschekorb. Selbst jetzt habe ich noch Kartoffeln, die fest und gut für den kulinarischen Genuss sind. Ich esse sehr gerne Süßkartoffeln und wir haben viel Spaß im Herbst, wenn wir sie ausgraben, um zu sehen, welche Schätze in den heißen Sommermonaten unter der Erde gewachsen sind.

Um Ausrutscher zu beginnen, ist es gut, Kartoffeln zu verwenden, die frei von Schimmel oder Schrumpfen sind. Wenn es Kartoffeln gibt, aus denen bereits Sprossen herauskommen, haben Sie einen Vorsprung. Legen Sie die Kartoffeln senkrecht in ein Glas oder einen Behälter und füllen Sie sie mit Wasser. Ihre unteren Enden sollten nass sein, aber mindestens ein bis zwei Zoll der Oberseiten müssen über das Wasser reichen. Stellen Sie dies in ein warmes, sonniges Fenster oder ein Regal in der Küche, das mäßig warm bleibt. Stellen Sie sicher, dass Sie bei Bedarf Wasser hinzufügen. Ein gelegentlicher Wasserwechsel ist ebenfalls wichtig, da Fäulnis auftreten kann. Wenn Sie eine verrottende Kartoffel bemerken, entfernen Sie sie und entsorgen Sie sie entweder oder schneiden Sie den faulen Teil ab. Bald beginnen die Reben zu wachsen. Sie wachsen aus vielen verschiedenen Knötchen auf jeder Kartoffel. Wenn eine dieser Reben etwa 5 bis 6 Zoll groß wird, nehmen Sie sie an der Basis ab und geben Sie sie in ein mit Wasser gefülltes Gefäß. Es ist erstaunlich, wie schnell diese kleinen Kerle Wurzeln schlagen werden. Wenn eine Kartoffel anfängt, Ausrutscher zu produzieren, wird sie normalerweise sehr produktiv und viele Ausrutscher können von einer Kartoffel abgeholt werden! Sobald der Boden warm ist und der Slip einen guten Satz Wurzeln hat, können Sie sie pflanzen. Normalerweise holen wir alle unsere Süßkartoffeln Ende Mai raus.

Es gibt andere Methoden, um Belege zu starten. Ich habe eine Freundin, die sich daran erinnert, dass ihre Mutter angefangen hat, in eine Schachtel Pferdemist zu schlüpfen. Die Hitze des Mistes half den Pflanzen beim Start. Ich habe auch einen anderen Freund, der sie in Blumenerde auf einem beheizten Bett mit fluoreszierenden Lichtern anfängt.

Belege können in Bündeln von Kindergärten und auch online gekauft werden. Sie brauchen viel Platz zum Wachsen. Ihre schöne dichte grüne Rebe nimmt mindestens fünf Fuß breite Fläche ein, kann aber in Reihen bis zu zwei Fuß voneinander entfernt aufgestellt werden. Wir bauen gelegentlich riesige Süßkartoffeln in Fußballgröße an, die 3-4 Kuchen füllen können (obwohl wir eine gute Kartoffel in Backgröße bevorzugen). Sie sind so gut zu essen auf so viele Arten. Süßkartoffeltorte, gebratene Süßkartoffeln, Süßkartoffelpommes, kandierte Yamswurzeln, Süßkartoffelauflauf, gebackene Süßkartoffeln mit Sorghum.

Hallo, ich lebe in Australien und suche nach Süßkartoffelsamen. Ich habe vor 30 Jahren in Neuseeland gelebt und dieses Gemüse geliebt, aber ich habe hier nichts von der Kiwi-Sorte gesehen oder gehört, anscheinend kommt sie aus Polynesien. Nach meinen Recherchen nennt man es eine Onikawa-Süßkartoffel, wir haben sie nur Kumera genannt. Sie haben eine rote Haut mit einem cremig bis gelbweißen Fleisch im Inneren und lila Adern, die von Ende zu Ende durch das Fleisch laufen, und sie tun es nicht Schmecken Sie nichts wie die lila oder goldenen, die wir hier in Oz kaufen können

Hallo, mach dir keine Sorgen, alles was du tun musst, ist die Enden der Reben abzuklemmen, bis sie nur noch etwa 3 bis 4 Zoll lang sind. Sie wachsen ziemlich schnell nach und du musst es tun Stellen Sie sicher, dass sie sich in einem guten Boden befinden und nicht in Wasser, wenn Sie anfangen zu kneifen, damit sie etwas Nahrung erhalten. Sie können entweder die Teile, die Sie gekniffen haben, in Wasser verwurzeln und mehr Pflanzen starten oder sie als Grün essen So wie du gewinnst! Hoffe du hast Spaß :)

Ich fing an, meine Süßkartoffeln bis Mai in die frühe Caint-Pflanze zu rutschen, und sie sind bereits 8 bis 10 Zoll lang. Was mache ich?

Wenn die Süßkartoffel seit Wochen im Wasser ist, Wurzeln hat, aber kein Grün, kann dies bedeuten, dass Ihre Kartoffel chemisch behandelt wurde, um Sprossen zu vermeiden. Große Lebensmittelgeschäfte und große Läden tun dies im Allgemeinen. (Es ist leicht zu verstehen, warum sie das tun, aber sie klingen nicht lecker.) Ich habe eine Kartoffel von Walmart und eine von einem lokalen Markt probiert. Vermutung, die nur Wurzeln hatte. Wenn Sie Ihre Triebe abbrechen und in Wasser legen, verwenden Sie nur wenig Wasser auf dem Boden. Lassen Sie die Blätter nicht ins Wasser gelangen, da sie sonst verrotten. Und wechseln Sie das Wasser regelmäßig.

Ich habe 3 Süßkartoffeln in Wasser für über 3 Wochen. Sie haben lange starke Wurzeln, aber kein oberes (grünes) Wachstum. Wie lange dauert es, bis sich die Belege gebildet haben?

Vielen Dank für die schöne Lektion über Süßkartoffelstreifen, ich habe weiße Süßkartoffelstreifen und in NC ist es zu spät zum Pflanzen, ist es möglich, diese kleinen Belege bis zum nächsten Jahr aufzubewahren.

Die kleinen Pflanzen, die ich von der Basis der Mutterpflanze abgeholt und zur Wurzel in ein Glas Wasser gegeben habe, verrotten und wurzeln nicht. Was mache ich falsch?

Ich liebe deine Idee, Süßkartoffeln im Eintopf zu verwenden. das würde einen schönen süßen Geschmack wie Karotten oder Pastinaken hinzufügen! Wir hoffen, dass wir dieses Jahr alle eine großartige Ernte an Süßkartoffeln haben !!

Dieser Artikel war pünktlich! Ich liebe Süßkartoffeln! Am liebsten mache ich mit ihnen Eintopf. Ich habe weiße Kartoffeln gegen Süßes getauscht und es war wunderbar! Ich beginne dieses Wochenende meinen Garten und werde sicher auch meine Süßkartoffeln zum Laufen bringen! Danke für die Erinnerung!


Wie man Süßkartoffel-Slips anbaut und verkauft

ich Liebe Süßkartoffelstreifen anbauen und verkaufen! Dies ist eine meiner Lieblingsaktivitäten im Frühling, obwohl es ziemlich viel Zeit und Arbeit erfordert. "Slip" ist der in der Süßkartoffelnomenklatur am häufigsten verwendete Begriff für "Schneiden". Süßkartoffeln werden aus Slips angebaut und die Mehrheit derjenigen, die Süßkartoffeln anbauen, kaufen Slips für ihre Gärten.

Eine Person kann dies in relativ kleinem Maßstab tun.

Ich begann mit drei Süßkartoffelsorten, die ich für unseren eigenen Gebrauch anbaute. Jedes Jahr hatte ich zusätzliche Belege und manchmal fragten die Leute, ob ich welche verkaufen würde. Später, als wir in wirtschaftlich schwierigen Zeiten waren, kam mir der Gedanke, dass ich leicht mehr produzieren und verkaufen könnte, um das Budget unserer Familie zu unterstützen. Es stellte sich heraus, dass ich beide das genoss und jedes Frühjahr ein paar hundert Dollar verdiente.

Ich Liebe Süßkartoffelstreifen zu züchten und zu verkaufen

Dies ist zu einer meiner Lieblingsbeschäftigungen geworden, jeden Frühling und Sommer. Hier ist der Grund…

Die Slip-Produktion ist eine Dienstleistung für andere Gärtner.

Es gibt viele Leute da draußen, die das tun würden Liebe Um ihre eigenen Süßkartoffeln anzubauen, führen Gartencenter und Box-Stores in der Regel nur ein oder zwei Süßkartoffelpflanzen (nicht einmal Ausrutscher), die überteuert und nicht optimal sind. Unternehmen wie das Sandhill Preservation Center sind virtuelle Jackpots mit einzigartigen Angeboten, aber ein Individuum, das in einer bestimmten Community wächst und Belege anbietet, wird viele erreichen, die niemals einen Versandhandel für Belege durchführen würden. Viele lieben es, mit dem Erzeuger zu sprechen, um die „beste Übereinstimmung“ für ihren Geschmack zu besprechen.

Die Produktion und der Verkauf von Slips sind ein Mittel zur genetischen und kulturellen Erhaltung

Im Laufe der Zeit habe ich ungefähr ein Dutzend Sorten angesammelt, die alle einzigartig und relativ selten sind. Durch den Verkauf konnten wir das Bewusstsein der Gärtner für die Vielfalt der verfügbaren Süßkartoffelsorten erweitern. Das Wachsen und Verkaufen von Ausrutschern ist ein enormes Werkzeug für Erhaltung. Dies gilt insbesondere, da Süßkartoffelsorten in der Regel sein müssen gewachsen jedes Jahr, um erhalten zu bleiben. Andernfalls gehen sie verloren, sofern sie nicht in Form einer Gewebekultur in einer Samenbank aufbewahrt werden. ich bin begeistertwenn Kunden eine Sorte annehmen und selbst produzieren. An Verkaufschancen mangelt es nie, und ich bin immer wieder begeistert, wenn sich jemand durchsetzt und seine eigenen wächst!

Eine so feine lila Sorte wie Becca's Purple gibt es in einem Laden nicht!

Wenn wir Belege verkaufen, verdienen wir jeden Frühling etwas Geld.

Ohne die tatsächlichen Zahlen herauszufinden, würde ich sagen, dass ich normalerweise jeden Frühling etwa 500 US-Dollar verdiene und Belege verkaufe. Das klingt vielleicht nicht nach viel, ist aber eine große Hilfe. Es ist etwas Besonderes, das ich tun kann, um in der mir zur Verfügung stehenden Zeit ein gewisses Einkommen zu erzielen. Ich starte bereits Belege für unseren eigenen Gebrauch. Dies macht nur ein bisschen mehr und wirbt dafür. Dies könnte ein großartiges Projekt für fast jeden sein. Der größte Platzbedarf ist zu wachsen die Süßkartoffeln für die Herstellung von Ausrutschern.

Dies war eine GROSSE Einrichtung auf meiner Sonnenterrasse im Jahr 2014.

Dies war meine kleinste „Produktion“: ein paar Wurzeln, jede von drei Sorten, alle in einer Schüssel.

Größere Pflanzungen für Ausrutscher können mit einem kalten Rahmen erreicht werden. Dies ist ein kalter Rahmen aus einem weggeworfenen Futon. Beachten Sie die Wärmequelle.

Endlich habe ich SPASS beim Verkauf von Zetteln!

Es ist eine Freude, mit Menschen zu korrespondieren und zu sprechen, die begeistert sind, in ihren Gärten Süßkartoffeln anzubauen. Ich bin sehr zufrieden, wenn sie mir ihre Ergebnisse mitteilen. Manchmal machen wir die eigentliche Übergabe persönlich. Viele Male, wenn wir die Transaktion durchführen, haben wir ein wunderbares Gespräch über die Freuden und Techniken des Anbaus von Süßkartoffeln. Oft trage ich Befehle mit mir, um in der Stadt zu arbeiten und den Verkauf auf dem Parkplatz zu tätigen. Leute scherzen über George, der auf dem Parkplatz „grünes Zeug“ verkauft! Es ist fast zu viel, um die Freude auszudrücken, die es mir bereitet, den Menschen zu helfen, die Freuden des Süßkartoffelanbaus erfolgreich kennenzulernen! Einmal rief ein Kunde verlegen an und fragte, wie er Ausrutscher von seinen eigenen Wurzeln aus starten könne. Ich hätte sie am Telefon umarmen können!

Betrachten wir die Logistik

Wann soll ich das machen

Süßkartoffelstreifen sollten erst ausgepflanzt werden, wenn man nachts regelmäßig ohne Pullover ausgehen kann. Ich würde meine Ausrutscher nicht früher als 10 Wochen vorher beginnen. Für unseren Standort variieren die Pflanzdaten, aber sagen wir einfach den 1. Mai. Das bedeutet, ich sollte meine Wurzeln in jedes Bett pflanzen, das ich irgendwann zwischen dem 21. Februar und dem 6. März zum Keimen verwenden werde. Es ist wichtiger, die Wurzeln warm zu halten als sie wirklich früh zu beginnen. Sie wachsen wie ein Blitz, sobald sie anfangen zu sprießen.

Wie starte ich Ausrutscher von meinen eigenen Wurzeln?

Hier ist ein Thread mit Fotos von Startzetteln. Außerdem hat Homesteading Edu einen Kurs mit Videos über den gesamten Prozess des Anbaus von Süßkartoffeln, des Speicherns von Wurzeln und des Startens von Ausrutschern. Ich würde erwähnen, dass das Starten von Ausrutschern durch Einlegen einer Süßkartoffel in ein Glas Wasser wahrscheinlich nicht so gut ist wie das Starten in Wachstumsmedium, und das mit der Seite. Sobald man in eine beliebige Menge gelangt, wird die Wassermethode unpraktisch. Es ist entscheidend, dass Wurzeln, die für Ausrutscher verwendet werden, WÄRME erhalten. Ich kenne einen Züchter, der seine Wurzeln zwei Wochen lang in einem Inkubator bei 100 ° F gelegt hat, bevor er sie für Ausrutscher einbettet! Denken Sie daran, Süßkartoffeln lieben Hitze.

Beachten Sie die örtlichen Gesetze.

Es gibt einige Teile des Landes, die die Produktion und den Verkauf von Belegen zu Hause tatsächlich verbieten. Es ist auch eine Sache, ein paar Belege mit einem Freund zu teilen. Viele Staaten verkaufen sie als Unternehmen und möchten Steuern erheben. Hier in Oklahoma ist es weder teuer noch kompliziert, eine Kindergartengenehmigung zu erhalten, die es einem ermöglicht, viele Belege anzubauen und zu verkaufen. Ich glaube, ich gebe ungefähr 25 USD pro Jahr dafür aus und melde mein Einkommen mit unseren landwirtschaftlichen Einkommenssteuern. Für Oklahoma würde man hier anfangen, diese Lizenz zu erhalten.

Verkauf und Marketing

Was zu berechnen

Normalerweise berechne ich zu Beginn der Saison 1,25 USD pro Beleg und lasse gegen Ende auf 1,00 USD pro Beleg fallen. Ich berechne für Versand und Bearbeitung. Im Allgemeinen beschränke ich mich nicht darauf, wie wenige Belege eine Person von jedem Typ bestellen kann, aber die meisten Erzeuger tun dies. Es kommt darauf an, wie viel Ärger Sie bereit sind, einen Auftrag zu erfüllen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich nicht zu schnell ändern. Ich habe es geschafft, wo es mich mehr gekostet hat, eine Bestellung zu erfüllen, als es wert war. Wenn Sie einen guten Ausgangspunkt benötigen, schauen Sie sich die Preise und Bedingungen an, die von Unternehmen wie dem Sandhill Preservation Center verwendet werden. Ich halte sie für sehr vernünftig und kenne die Arbeit, die sie in dieses Unterfangen gesteckt haben.

Wie man wirbt

Es gibt viele Möglichkeiten, Werbung zu schalten:

  • Mundpropaganda kann funktionieren, wenn Sie genug Gartenfreunde haben.
  • Es ist häufig möglich, eine Anzeige in einem örtlichen Gartencenter, Futtermittelgeschäft oder Kindergarten zu schalten.
  • Es gibt Online-Veranstaltungsorte. Ich persönlich habe Craigslist-Verkäufe genossen. Durch Craigslist habe ich einige wundervolle Gartenleute getroffen und viele großartige Gespräche mit ihnen geführt. Ich weiß, dass mit dieser Art von Verkauf Gefahren verbunden sein können, aber hier sind einige Richtlinien: So kaufen und verkaufen Sie sicher auf Craigslist.
  • Social Media kann eine gute Möglichkeit sein, Werbung zu schalten.

Persönlicher Verkauf oder Versand, was ist am besten?

Es gibt kein "Bestes", außer unter bestimmten Umständen. Ich verkaufe an Leute, die zu weit weg wohnen, um für Ausrutscher zu kommen. Andere würden den Versand und die Abwicklung viel lieber sparen und sie einfach in der Stadt abholen, wenn sie zum Einkaufen kommen! Ich habe an Menschen verkauft, die Tausende von Kilometern entfernt sind, aber die Mehrheit lebt innerhalb einer Stunde von mir.

Möchten Sie beim Erhalt von Süßkartoffelsorten helfen, vielleicht etwas Geld verdienen und anderen Gärtnern helfen? Betrachten Sie dieses Unterfangen. Es ist nicht schwer, Süßkartoffelstreifen anzubauen und zu verkaufen.

Das Sweet Potato Network ist ein Ort, an dem Sie verschiedene Süßkartoffelsorten kennenlernen und finden, andere von gleichem Interesse treffen und anderen bei diesem Unterfangen helfen können.

Es ist ein neues Forum und noch nicht sehr aktiv, aber hey! Es ist kostenlos! Komm, lass uns darüber reden, wie man die Liebe zu Süßkartoffeln verbreitet!


Wie man Süßkartoffelstreifen im Boden anbaut

Die Bodenmethode ist für mich eine viel zuverlässigere Methode, um Süßkartoffelstreifen anzubauen. Füllen Sie für diese Methode einfach eine Samenschale mit Kompost und legen Sie die Knolle auf die Seite, wobei Sie sie zwischen einem Drittel und der Hälfte ihrer Tiefe vergraben. Bewässern Sie den Kompost gut und legen Sie ihn in eine warme, nach Süden ausgerichtete Fensterbank oder einen Propagator.

Die Bereitstellung von Unterwärme mit dieser Methode beschleunigt die Ergebnisse erheblich. Obwohl Sie nicht sehen werden, dass das Wurzelsystem aufgrund des Komposts erzeugt wird, wächst es viel schneller als die Zahnstochermethode. Halten Sie den Boden immer feucht, damit die Triebe bis zu 6 Zoll hoch werden können. Wie bei der Zahnstochermethode wird die Süßkartoffelknolle mit zunehmendem Wurzelsystem produktiver.


Die Süßkartoffelrutsche trennen

Unabhängig davon, ob Sie mit der Wasser- oder der Bodenmethode beginnen möchten, sobald die Süßkartoffeln gekeimt sind und einige Wurzeln gewachsen sind, ist es Zeit, sie zum Pflanzen in Streifen zu trennen.

Drehen Sie dazu vorsichtig jeden gekeimten Bereich von der Süßkartoffel weg. Vielleicht haben Sie sogar das Glück, ein paar Ausrutscher mit bereits wachsenden Wurzeln zu bekommen!

Legen Sie die Slips in ein kleines Einmachglas, wobei der untere Teil des Stielbereichs in Wasser getaucht ist und die gekeimten Blätter über dem Rand der Schüssel hängen.

In wenigen Tagen bilden sich am Boden jeder Pflanze Wurzeln. Achten Sie darauf, das Wasser frisch zu halten, indem Sie es täglich wechseln.

Die Slips sind bereit zu pflanzen, wenn die Wurzeln mehrere Zentimeter lang sind. Alle Ausrutscher, die keine Wurzeln haben und die verwelken, können verworfen werden.

Hinweis: Nachdem Sie die Slips von der Süßkartoffel getrennt haben, können Sie versuchen, weitere Slips auf der Kartoffel anzubauen, um sie später zu pflanzen! Ich hatte viele Wochen lang meinen Spross, nachdem ich meine ersten Ausrutscher bekommen hatte.


Zwei schritte

Es ist wirklich ganz einfach. Entfernen Sie zuerst den Spross an der Stelle, an der er sich auf der Kartoffel befindet. Pause reinigen. Zweitens legen Sie den Spross (oder die Sprossen) in Wasser. Innerhalb von ein oder zwei Tagen sehen Sie kleine weiße Beulen auf dem Teil des Sprosses, der sich im Wasser befindet. Die kleinen winzigen Blätter über der Wasserlinie beginnen ebenfalls zu wachsen. Gießen Sie das Wasser aus und ersetzen Sie es etwa jeden zweiten Tag durch frisches Wasser. (Ich mache es wahrscheinlich seltener.) Nach ein oder zwei Wochen haben die Wurzeln eine schöne Größe. Sie können diese Sprossen mit Wurzeln (Süßkartoffelstreifen) in den Boden pflanzen.


Schau das Video: Süßkartoffel Anbau im Topf die Entwicklung