Schlumbergera - Weihnachtskaktus - So pflegen und pflegen Sie Ihre Schlumbergera

Schlumbergera - Weihnachtskaktus - So pflegen und pflegen Sie Ihre Schlumbergera

WIE WIR UNSERE PFLANZEN WACHSEN UND PFLEGEN

SCHLUMBERGERA

bekannt als

WEIHNACHTSKAKTUS

Dort Schlumbergera ist eine wunderschöne Pflanze aus Brasilien, die uns im Winter großzügige und schöne Blüten verleiht.

BOTANISCHE KLASSIFIZIERUNG

Königreich

:

Plantae

Clado

: Angiospermen

Clado

: Eudikotyledonen

Auftrag

:

Caryophyllales

Familie

:

Cactaceae

Nett

:

Schlumbergera

Spezies

: siehe den Absatz "Hauptarten"

ALLGEMEINE CHARAKTERISTIKEN

Dort Schlumbergera Es ist eine Gattung von Kakteen, die einige Arten mehrjähriger Kakteen mit buschigem Aussehen umfasst.

Sie sind Pflanzen, die in den Küstenbergen im Südosten Brasiliens in den Bundesstaaten Sao Paulo, Rio de Janeiro, Minas Gerais und Espírito Santo beheimatet sind. Dies sind alles Gebiete in der Nähe des Atlantischen Ozeans, in denen feuchte Wälder zu finden sind, in denen warme und feuchte Luft nach oben gedrückt wird und in denen sich intensives Kondenswasser bildet. In diesen Bereichen finden wir die Schlumbergera in Lebensräumen, die im Allgemeinen ziemlich kühl, schattig und mit einer ziemlich hohen Luftfeuchtigkeit sind.


Geografische Verteilung der Schlumbergera(Anmerkung 1)

Sie wachsen hauptsächlich auf Bäumen (als Epiphyten) oder auf Felsen (als Lithophyten), die vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt sind. Einige Arten können große Sträucher bilden, wobei die Basis des Stiels holzig wird.

In der Regel die Schlumbergera sind unter dem Namen bekannt Weihnachtskaktus Während sie an ihrem Herkunftsort Brasilien sind, werden sie genannt Flor de Maio(Mai blühen), weil sie auf der südlichen Hemisphäre im Mai blühen.

Die Stängel der Pflanze sind zunächst aufrecht, dann biegen sie sich beim Wachsen, werden fleischig und abgeflacht und in Segmente unterteilt, um wie Blätter auszusehen. Sie bilden kleine Areolen, in denen es nur wenige dünne und kurze Haare gibt und in deren Nähe die Blüten geboren werden.

Sie sind Pflanzen ohne Blätter und die photosynthetische Funktion wird vom Stamm wahrgenommen.

Die Blüten haben die Form einer hängenden Trompete, wobei die Blütenblätter dicht bleiben und in der Nähe der Warzenhöfe in der Nähe der oberen Segmente blühen. Sie können regelmäßig (in allen Teilen symmetrisch) oder unregelmäßig sein, wobei sich die Oberseite von der unteren unterscheidet. Jede Blume besteht aus 20 bis 30 Blütenblättern: Die äußersten (die der Blütenbasis am nächsten liegen) sind kurz und nach hinten gebogen; Die inneren, die zur Blumenspitze zeigen, sind länger und verschmelzen an der Basis der Blumenröhre.

Die Blumen von Schlumbergera, Dank ihrer röhrenförmigen Form werden sie von Kolibris bestäubt und sind Nektarpflanzen. Die meisten Arten erfordern eine Fremdbestäubung (zwischen verschiedenen Pflanzen).


Schlagzeug Schlumbergera truncata

Einmal reif, öffnen sich Schlumbergera-Früchte nicht spontan. Daher erfolgt die Verteilung der Samen dank der Vögel, die die Früchte fressen und anschließend mit dem Kot für die Ausbreitung der Pflanze sorgen. Außerdem wurde festgestellt, dass einige Vögel die im Schnabel stecken gebliebenen Samen entfernen, indem sie diese an den Baumstämmen reiben. Auf diese Weise würden sich die Pflanzen weiter vermehren können.

Um besser zu verstehen, wie die Pflanze hergestellt wird, berichten wir über ihr Schema:


Planen Russelian Schlumbergera

Hauptarten

Es gibt nur 6 Arten in der Gattung Schlumbergera und zahlreiche Hybriden, an die wir uns erinnern :.

SCHLUMBERGERA TRUNCATA

Dort Schlumbergera truncata (gleichbedeutend Zygocactus truncatus) ist ein epiphytischer Kaktus, dessen stammbildende Segmente eine schöne dunkelgrüne Farbe haben, die jeweils bis zu 2,5 cm lang ist und an den Rändern 3-5 Vertiefungen aufweist, die den Zähnen ähneln.

Es ist eine Pflanze, die im Winter-frühen Frühling blüht und schöne leuchtend rote Blüten mit einer Länge von bis zu 8 cm hervorbringt.

In dieser Gruppe finden wir viele Hybriden, die alle die Eigenschaft haben, die sogenannten zygomorphen Blüten zu haben, dh den oberen Teil der Blüte, der sich in seiner Form von der unteren unterscheidet. Darüber hinaus haben alle Hybriden die Eigenschaft, im Herbst zu blühen.

Die Besonderheit aller Hybriden besteht darin, dass jeder einzelne Artikel, aus dem der Stiel besteht, an den Seiten mit zwei kleinen fleischigen Spitzen endet (siehe Foto oben) Schlumbergera truncata Stängel).

SCHLUMBERGERA OPUNTIOIDES

Dort Schlumbergera opuntioides (gleichbedeutend Epiphyllanthus obovatus) ist ein epiphytischer oder lithophytischer Kaktus. Der Stiel besteht aus 6-7 cm langen Segmenten von schöner intensiver grüner Farbe, die oft rot gefärbt sind und offensichtlich weiße Areolen mit sehr kleinen Dornen aufweisen. Es ist eine Art, die zu einem kleinen Strauch von über einem Meter Höhe mit einer holzigen Basis des Stiels werden kann.

Sie blüht im Frühling und bringt 6 cm lange, wunderschöne tiefrosa Blüten hervor.


Anmerkung 1

SCHLUMBERGERA ORSSICHIANA

Dort Schlumbergera Orssichiana ist ein epiphytischer Kaktus, der im Südosten Brasiliens heimisch ist. Die Segmente des Stiels haben eine schöne, intensiv grüne Farbe von bis zu 5 cm Länge mit jeweils 5/6 Rillen, die den Zähnen ähneln, und Warzenhöfen in den Ecken.

Sie blüht vom Spätsommer bis zum Winter und produziert weiße Blüten, die zur Spitze hin bis zu 9 cm lang rosarot verblassen.

SCHLUMBERGERA x BUCKLEYI

Dort Schlumbergera x Buckleyi ist eine Pflanze aus der Kreuzung von S. russelliana x S. truncata und es ist eine sehr weit verbreitete und geschätzte Sorte. Es ist ein epiphytischer Kaktus, dessen Stiel aus den klassischen dunkelgrünen Segmenten von 2 bis 5 cm Länge besteht. Die Blüten blühen am Ende des Winters und sind bis zu 7 cm lang leuchtend rot.

Im Vergleich zu anderen Arten hat es die Besonderheit, dass die Artikel des Stiels abgerundete Spitzen haben.

Ihre Besonderheit im Vergleich zu den vorherigen Arten ist, dass die Blüten nicht zygomorph sind, dh dass sie symmetrisch sind und sich vertikal und nicht horizontal entwickeln.

SCHLUMBERGERA 'WINTERMARCHEN'

Dort Schlumbergera 'Wintermarchen' ist ein epiphytischer Kaktus, der eine Höhe von 35 cm erreicht: Ab Ende Herbst und bis zum Winter entstehen blassrosa, fast weiße, 6-7 cm lange Blüten, die mit der Zeit immer rosa werden.

KULTURTECHNIK

Dort Schlumbergera Es ist keine rustikale Pflanze. In der Tat kann es als empfindliche Pflanze angesehen werden.

Obwohl es zur Familie der Kakteen (Cactaceae) gehört, unterscheidet es sich aus mehreren Gründen stark von seinen Kollegen. Zuallererst ist der Stamm in Segmente unterteilt und aufgrund der Tatsache, dass er in der Natur in Gebieten mit einem ziemlich milden Klima, hoher Luftfeuchtigkeit und am Fuße großer Bäume und daher mit wenig Licht wächst, bedeutet dies, dass der Die Anbaumethoden unterscheiden sich sehr von anderen Kakteen, das heißt, dass sie durch viel Licht, wenig Feuchtigkeit und hohe Temperaturen schnell sterben würde.

Es ist eine Pflanze, die sowohl drinnen als auch draußen angebaut werden kann. Im letzteren Fall vor starkem Wind und übermäßigem Regen geschützt und dass seine Bedürfnisse in Bezug auf Licht und Temperatur eingehalten werden.

TEMPERATUR

Wie für die Kultivierungstemperaturen des Schlumbergera Es ist zu beachten, dass die Pflanze an einem geschützten Ort aufbewahrt werden muss, wenn sie unter 10 ° C fällt.

Optimale Temperaturen liegen über 15-18 ° C. Aus diesem Grund ist der Anbau auf offenem Boden schwierig, wenn nicht in Gebieten, in denen selbst im Winter hohe Temperaturen herrschen.

Es wäre vorzuziehen, sie auf einer überdachten Terrasse zu halten, da die Pflanzen, die im Laufe der Zeit ständig im Haus gehalten werden, dazu neigen, immer weniger Blumen zu produzieren, da sie eine Zeit der Kühle mit einigen Stunden Licht benötigen, um reichlich blühen zu können in einem Haus ist nicht einfach zu machen.

LICHT

Dort Schlumbergera Es braucht eine hervorragende Belichtung, aber niemals direkte Sonneneinstrahlung während es sich um Pflanzen handelt, die an ihren Herkunftsorten im Schatten großer Bäume wachsen.

Wenn die Pflanze zu viel Licht erhält, erkennen wir dies, weil die Stängel eine rötliche Farbe annehmen. Wenn es dagegen wenig erhält, nimmt der Stiel eine sehr hellgrüne Farbe an. Lassen Sie uns daher eine Pause einlegen, um die Pflanze zu beobachten und festzustellen, ob sie dort, wo wir sie positioniert haben, ein geeigneter Ort für ihr Wachstum ist.

Die Fotos, die Sie oben sehen S. truncata Sie wurden auf die Terrasse einer Wohnung in Sardinien gebracht, in der die Pflanze das ganze Jahr über aufbewahrt wird.

BEWÄSSERUNG

Dort Schlumbergera sollte in Maßen gewässert werden aber regelmäßig. Stellen Sie zwischen den Bewässerungen sicher, dass der Boden Zeit zum Austrocknen hat.

Achten Sie darauf, dass Sie es nicht zu lange eingeweicht oder trocken lassen.

BODENART - REPOTTING - KULTIVIERUNG IN TÖPFEN

Das Schlumbergera Als epiphytische Pflanzen benötigen sie keine großen Mengen Erde. In der Tat müssen letztere klein und flach sein, wenn sie in Töpfen gezüchtet werden.

Das am besten geeignete Gelände es neigt dazu, säureneutral zu sein, sehr gut entwässert, so dass es keine Wasserstagnationen gibt. Aus diesem Grund ist es ratsam, dem Boden groben Sand oder Kies oder Blähton hinzuzufügen, damit der Boden besser entwässert. Sie sind auch Pflanzen, die fruchtbare, humusreiche Böden lieben.

Das Umtopfen sollte im Frühjahr alle 3-4 Jahre erfolgenVerwenden Sie einen Topf, der etwas größer als der vorherige ist, und vorzugsweise Steingut, das das Abfließen von Wasser ermöglicht, indem Sie überschüssiges Wasser korrigieren.

BODEN BODENKULTIVIERUNG

Für die Schlumbergera Der Anbau im Freien ist aus mehreren Gründen nicht einfach: Die Temperaturen sollten nicht unter 10 ° C fallen. Die Position muss im Schatten und nicht in voller Sonne sein und der Boden muss sehr gut entwässert sein, um störende Wasserstagnationen zu vermeiden.

In jedem Fall, wenn in Ihrer Region alle oben genannten Bedingungen erfüllt werden können, bereiten Sie den Boden wie im vorherigen Absatz angegeben vor und pflanzen Sie ihn weiter.

DÜNGUNG

Dort Schlumbergera Während der Vegetationsperiode ist es alle zwei Wochen zu düngen Verwenden Sie einen kaliumreichen Flüssigdünger (P), der die Blüte fördert und wenig Stickstoff (N) enthält.

Es wird empfohlen, dem Bewässerungswasser einen Flüssigdünger zuzusetzen.

Ein Tipp: Reduzieren Sie die in der Düngerpackung angegebenen Dosen, da diese immer zu hoch sind.

BLÜHEN

Die Blütezeit der Schlumbergera variiert je nach Art, auf die Bezug genommen wird.

In jedem Fall erfolgt die Blüte in der Regel ab Herbst und im Winter wie in Schlumbergera truncata (Foto unten) oder bei anderen Arten im Sommer - Herbst.

Es ist angemessen Halten Sie die Pflanze nach der Blüte trocken für eine kurze Zeit.

Um eine gute Blüte zu gewährleisten, halten Sie die Pflanze in gutem Licht, jedoch nicht in direktem Sonnenlicht.

BESCHNEIDUNG

Dort Schlumbergera es kann nicht beschnitten werden. Nur die beschädigten Teile werden entfernt, um zu verhindern, dass sie zu einem Vehikel für parasitäre Krankheiten werden.

Stellen Sie sicher, dass das zum Schneiden verwendete Werkzeug sauber und desinfiziert ist (vorzugsweise mit einer Flamme), um eine Infektion des Gewebes zu vermeiden.

MULTIPLIKATION

Dort Schlumbergera multipliziert durch Schneiden.

Die Vermehrung mit Samen kann in Italien nicht durchgeführt werden, da diese Pflanzen von Kolibris bestäubt werden, die in unserem Land nicht vorhanden sind. Daher wurden alle Arten, die wir auf dem Markt finden, durch Stecklinge vermehrt.

MULTIPLIKATION FÜR TALEA

Zur Vermehrung mit Stecklingen werden im Frühjahr oder Frühsommer aus ein / drei Segmenten gebildete Stängelstücke entnommen. Der geschnittene Teil wird 1/7 Tage trocknen gelassen, bis sich der Narbenkallus bildet. Zu diesem Zeitpunkt wird ein grober Sand in einen Kompost gepflanzt, der aus einem Teil Torf besteht.

Die Schachtel oder der Topf wird in den Schatten gestellt und bei einer Temperatur über 21 ° C darauf geachtet, dass der Boden immer leicht feucht bleibt (immer wässern, ohne den Wurzelschnitt mit Wasser bei Raumtemperatur zu benetzen).

Sobald die ersten Triebe erscheinen, bedeutet dies, dass der Schnitt Wurzeln geschlagen hat. Zu diesem Zeitpunkt wird der Topf an einem helleren Ort (niemals direkter Sonneneinstrahlung) bei gleicher Temperatur aufgestellt und erwartet, dass sich die Geschichten verstärken. Sobald sie kräftige neue Triebe produziert haben, werden sie in einen größeren Topf umgepflanzt, wobei ein Boden verwendet wird, wie er für erwachsene Pflanzen angegeben ist, und als solcher behandelt. Stören Sie die Stecklinge erst, wenn die neuen Triebe platziert wurden.

Parasiten und Krankheiten

Blütenknospen fallen ohne ersichtlichen Grund

Die Ursache in der Schlumbergera des Blumentropfens ist zu trockener Boden.
Abhilfemaßnahmen: Die Bewässerung besser regulieren, indem der Boden besonders während der Blütezeit kaum feucht gehalten wird.

Die Stiele fühlen sich weich an

Die Ursache für dieses Symptom ist übermäßiges Gießen.
Abhilfe: Weichteile beseitigen und für die Zukunft die Bewässerung erheblich reduzieren. Denken Sie daran, dass es sich um eine Sukkulente handelt. Daher verfügt sie in ihrem Gewebe über Wasserreserven, die es ihr ermöglichen, die Dürre für kurze Zeit zu überleben.

Die ganze Pflanze hat ein faltiges Aussehen

Die Ursache für dieses Symptom sind die wenigen Bewässerungen.
Abhilfemaßnahmen: Stellen Sie die optimalen Bodenfeuchtigkeitsbedingungen so schnell wie möglich wieder her und denken Sie daran, dass sie immer feucht bleiben müssen. Niemals feucht oder zu trocken.

Die Stängel nehmen eine rötliche Farbe an

Die Ursache für dieses Symptom ist übermäßiges Licht.
Abhilfe: Bewegen Sie die Pflanze in einen schattigeren Bereich. Der Schaden ist vorübergehend und sobald die richtige Lichtmenge gefunden wurde, erhält die Pflanze ihre typische grüne Farbe zurück. Stellen Sie es jedoch nicht an einem zu schattigen Ort auf, da dies die Blüte beeinträchtigen könnte.

Die Stängel nehmen eine sehr hellgrüne Farbe an

Die Ursache für dieses Symptom ist Lichtmangel.
Abhilfe: Bewegen Sie die Pflanze an einen helleren Ort, jedoch niemals in direkter Sonne. Der Schaden ist vorübergehend. Sobald die optimalen Lichtverhältnisse wiederhergestellt sind, normalisiert sich die Farbe der Stiele wieder.

Die Pflanze blüht nicht

Die Ursache für dieses Symptom kann Lichtmangel sein.
Abhilfe: Bewegen Sie die Pflanze an einen helleren Ort, jedoch niemals in direkter Sonne.

Die Pflanze produziert wenige Blüten

Die Ursache für dieses Symptom könnte in der Tatsache liegen, dass die Pflanze mit einigen Stunden Licht keine bestimmte Anzahl von Stunden Abkühlung erhielt, um eine reichliche Blüte zu haben.
Abhilfemaßnahmen: Bewegen Sie die Pflanze in einen Bereich, in dem diese Bedingungen eingehalten werden können.

Flecken auf der Unterseite der Blätter

Flecken auf der Unterseite der Blätter können bedeuten, dass Sie sich in Gegenwart von Cochinealien und insbesondere von mehligem Cochineal befinden. Um sicher zu sein, wird empfohlen, eine Lupe zu verwenden und zu beobachten. Vergleichen Sie sie mit den Bildern unten. Sie sind Funktionen, Sie können nichts falsch machen. Auch wenn Sie versuchen, sie mit einem Fingernagel zu entfernen, lösen sie sich leicht.

Abhilfemaßnahmen: Wenn der Befall am Anfang steht, können sie manuell mit einem in Alkood getränkten Wattestäbchen beseitigt werden. Wenn andererseits die Infektion beträchtlich ist, verwenden Sie ein bestimmtes Pestizid, das von einem Gärtner erhältlich ist.

NEUGIERDE'

Die gebräuchlichen Namen der Schlumbergera Je nach Land gibt es viele. In Europa ist es bekannt als Weihnachtskaktus weil die Pflanzen in der Zeit vor Weihnachten zum Verkauf stehen und daher in der Weihnachtszeit blühen. Wird genannt weihnachtskaktus auf Deutsch, Kaktus de Noël auf Französisch und Kaktus von Navidad in Spanisch. In den Vereinigten Staaten von Amerika sind sie während der Thanksgiving-Zeit (im November) auf dem Markt, daher werden die Pflanzen genannt Erntedankkaktus.

Oft wird diese Pflanze auch genannt Krabbenkaktus aufgrund der Tatsache, dass es die Krallenenden der Stiele hat.

Hinweis

1. Bild lizenziert unter der Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported-Lizenz.


Pflege der Schlumbergera truncata Pflanze oder des Weihnachtskaktus

Das Genre Schlumbergera gehört zur Familie der Cactaceae und besteht aus einigen epiphytischen Kaktusarten, die in Brasilien beheimatet sind. Einige Arten Ich bin : Schlumbergera truncata, Schlumbergera kautskyi, Schlumbergera opuntioides.

Es ist auch als Weihnachtskaktus, Zygocactus oder Zygocactus bekannt.

Dies sind epiphytische Kakteen die hängende Stiele haben gebildet durch flache Segmente oder Abschnitte mit Zähnen am Rand (was sie von Rhipsalidopsis oder Osterkaktus unterscheidet, die einen abgerundeten Rand haben). Sie sind ein schönes helles Grün, das bei voller Sonne rötlich oder braun werden kann. Die auffälligen Blumen Sie haben eine röhrenförmige Form mit roten, rosa, weißen oder orangefarbenen Blütenblättern. Sie blühen im Winter. Sie können "gefangen" werden, um früher zu blühen, wenn sie ab Ende des Sommers 7 Wochen und 3-10 Stunden Lichtperioden einer Temperatur von etwa 18 bis 20 ° C ausgesetzt werden.

Sie werden im Allgemeinen als Zimmerpflanzen in hängenden Töpfen oder in normalen Behältern verwendet, die auf Möbeln oder Fenstern platziert werden sollen.

Der Weihnachtskaktus muss freigelegt werden im Schatten wenn es draußen ist (von Mitte Frühling bis Mitte Herbst). Wenn wir es nach innen passieren, braucht es einen hellen Ort, aber ohne direktes Sonnenlicht. Es ist ein bisschen empfindlich mit der Temperatur : es darf nicht unter 8 ° C liegen oder es könnte absterben und um gut zu blühen muss es zwischen 12-23 ° C liegen.

Das Gelände Für diese Pflanzen könnte es sich um ein kommerzielles Kaktussubstrat mit 13-Blatt-Streu handeln. Im Falle von , transplantieren Es sollte in der ersten Hälfte des Frühlings durchgeführt werden, nur wenn dies unbedingt erforderlich ist, da sie es nicht sehr gut vertragen.

Wasser mit Wasser ohne Kalk Bewässerung im Frühling und Sommer und häufig (alle 4 Tage), aber wenn die ersten Blütenknospen erscheinen, muss der Boden gewässert werden, damit sie nicht nass werden (einmal pro Woche gießen). Während der Ruhezeit (wir werden sehen, dass die Pflanze nach der Blüte eine matte Farbe annimmt) sollten wir die Bewässerung erheblich reduzieren und die Raumtemperatur ein wenig senken.

Düngen 14-tägig mit einem speziellen Dünger für Kakteen von der zweiten Frühlingshälfte bis Mitte Herbst.

Es geht um Pflanzen sehr widerstandsfähig zu den häufigsten Parasiten und Krankheiten.

Sie können einfach multiplizieren ausgehend von Stängelstecklingen aus der zweiten Frühlingshälfte.


Schlumbergera: Lassen Sie uns das Genre im Detail analysieren

Das zuerst beschriebene Merkmal epiphytischer Pflanzen ermöglicht es uns zu verstehen, wie die Arten der Gattung Schlumbergera an ganz bestimmten Orten wie Felsen oder auf anderen Bäumen wachsen können. Sie entwickeln sich zu großen Sträuchern mit holziger Basis.

Ein weiteres Merkmal, das eines der Hauptmerkmale ist, ist das Fehlen von Blättern: Es sind die grünen Stängel, die als photosynthetische Organe identifiziert werden.

Jeder Stiel besteht aus Segmenten, die die häufigste Form haben können abgeflachtDas heißt, sie können in Form von kommen Areolen spiralförmig angeordnet (der Warzenhof in Sukkulenten ist der genaue Bereich, in dem die Dornen geboren werden und in dem sich kleine Borsten befinden).

"Beurteile nie ein Buch nach seinem Äußeren!". Die Schlumbergera erscheinen als Sukkulenten mit einer besonderen Form, die den gängigsten Zimmerpflanzen nicht nahe kommt, aber dennoch mit ihren Blüten verzaubert. Diese können sich auf zwei Arten entwickeln: Sie können hängen oder horizontal wachsen. In beiden Fällen ist die Überraschung aufregend. Bei vielen Arten ist der Unterschied zwischen den inneren und äußeren Tepalen sehr auffällig, was eine wirklich unglaubliche Wirkung von a erzeugt Blume in einer anderen Blume.

Aus einer Blume wird eine andere Blume geboren: Dies ist der besondere Effekt der Blüte einiger Schlumbergera-Arten (Foto Margrit CC BY-NC-ND 2.0).


Weihnachtskaktus 2: Zygocactus Truncatus

Unter den Blütenpflanzen WinterDer Zygocactus truncatus besticht durch die Spektakulärität seiner Blüte, die während der Weihnachtszeit auftritt, daher die charakteristische Bezeichnung von Weihnachtskaktus.

Es ist eine Sukkulente aus der Familie von CactaceaeDer ursprünglich aus Brasilien stammende Begriff Zygo stammt aus dem Griechischen und bedeutet Joch. Er wurde ihm für die Struktur der Zweige zugeschrieben, die sich verbinden.

Es kommt mit flachen und fleischigen Blättern, die ein Aussehen annehmen hängend an der Spitze erscheinen sehr auffällige und rote Blüten.

Daraus wurden zahlreiche Kreuze erhalten, die auch Blüten von violetter oder weißer Farbe ergeben können.

Die Pflanze ist zum Wachsen geeignet ebenIm Winter sollte es in einer sehr hellen und luftigen Umgebung aufgestellt werden, jedoch nicht direkt im Sonnenlicht. Wenn Sie einen schönen dekorativen Effekt erzielen möchten, wird es in Körbe oder Hängekörbe gestellt.

Nach Auswahl des Behälters muss ein Boden aus Torf, trockenen Blättern und Sand verwendet werden. Der Boden muss porös und sauer sein und eine gute Drainage aufweisen, um ein Stagnieren des Wassers zu verhindern.

Während der'Winter Die Pflanze verträgt keine zu niedrigen Temperaturen, die unter 10 ° C fallen, während sie im Sommer im Freien ohne direkte Sonneneinstrahlung eingenommen werden kann
Wenn die Pflanze sorgfältig aufbewahrt wird und besonders wenn sie genügend Licht erhält, blüht sie wunderschön.

Wenn wir die Tatsache berücksichtigen, dass dieLebensraum Da diese Pflanze von Natur aus sehr feucht ist, da sie aus brasilianischen Wäldern stammt, wissen wir, wie wichtig es ist, sie immer auf dem richtigen Temperatur- und Feuchtigkeitsniveau zu halten
das Bewässerung Sie treten im Sommer etwa einmal pro Woche auf, während sie im Winter verdünnt werden müssen, es sei denn, die Umgebung, in der sich die Anlage befindet, ist aufgrund der Erwärmung zu trocken.

Wie mit allem Kakteen Es ist sehr wichtig zu vermeiden, dass sie gefährlich werden stagniert Daher wird sichergestellt, dass der Boden auf der Oberfläche trocken ist, bevor mit der nächsten Bewässerung fortgefahren wird.

Der Zygocactus ja multiplizieren relativ einfach:
Es reicht aus, eines der Blätter vorsichtig zu entfernen und auf einen sandreichen Boden zu legen. Dieser Vorgang muss in durchgeführt werden Frühlingszeit.
Zum Gießen müssen Sie warten, bis der Sämling die ersten emittiert Wurzeln Andernfalls besteht die Gefahr der Verrottung.


Wie man den Weihnachtskaktus zum Blühen bringt, um das ganze Jahr über Blumen zu haben

Das Weihnachtskaktus, manchmal auch Osterkaktus genannt oder wissenschaftlich gesehen Schlumbergeraist eine berühmte Zimmerpflanze, die für ihre rosa oder lila Blüten geschätzt wird.

Im Gegensatz zu anderen Arten von Kakteen leben der Weihnachtskaktus und seine nächsten Verwandten nicht in heißen, trockenen Umgebungen wie Wüsten, sondern sind in den tropischen Wäldern Brasiliens beheimatet. Sie wachsen auf Bäumen und saugen die gesamte Feuchtigkeit auf.

Wie man den Weihnachtskaktus pflanzt

  • Achten Sie bei der Auswahl eines Topfes zum Pflanzen Ihres Weihnachtskaktus darauf, dass Sie einen Topf mit einem Drainageloch erhalten - dies verhindert, dass der Boden zu nass wird.
  • Weihnachtskakteen sind für alle Arten von Sukkulenten geeignet.
  • Stellen Sie die Pflanze in eine Ecke, in der sie auch im Badezimmer viel indirektes Licht empfangen kann. Direkte Sonne kann die Blätter beschädigen und gelb werden lassen.
  • Weihnachtskakteen bevorzugen feuchte Umgebungen, weshalb empfohlen wird, sie in der Küche oder im Bad zu platzieren.

Wie man Weihnachtskakteen pflegt

  • Alle 2-3 Wochen gießen, aber nur, wenn die Oberseite des Bodens zu trocken wird, um sie zu berühren. Befindet sich die Pflanze beispielsweise in 6 '' Blumenerde, gießen Sie nur, wenn die oberen 3 bis 4 cm Blumenerde trocken sind (überprüfen Sie sie mit den Fingern).
  • Wenn der Boden trocken ist, gießen Sie, bis das Wasser aus dem Abflussloch des Topfes austritt. Entfernen Sie nach ca. 15 Minuten das überschüssige Wasser, das sich in der Untertasse ansammelt.
  • Es ist sehr wichtig, während der Blüte der Pflanze zu gießen.
  • Beschneiden Sie die Pflanze im späten Frühjahr, um die Verzweigung und Blüte zu stimulieren.

Wie man Weihnachtskakteen zum Blühen bringt

Die Blüte der Weihnachtskakteen wird durch kältere Temperaturen und längere Herbstnächte ausgelöst. Es gibt verschiedene Arten dieser Pflanze, die von November bis Mitte des Frühlings blühen können.

Wenn dein Weihnachtskaktus es blüht nicht, bekommt wahrscheinlich zu viel Licht oder ist in einer zu heißen Umgebung. Nachfolgend schlagen wir einige Methoden für Sie vor stimulieren die Blüte von Weihnachtskakteen.

  • Um eine Blüte auszulösen, müssen die Nächte mindestens 14 Wochen und die Tage zwischen 8 und 10 Stunden mindestens 6 Wochen dauern. Wenn Sie die Angewohnheit haben, in den Nachtstunden zu Hause viel Licht an zu lassen, müssen Sie den Kaktus wahrscheinlich abdecken oder an einen weniger beleuchteten Ort bringen.
  • Blütenknospen entwickeln sich am besten bei Temperaturen zwischen 10 und 15 Grad Celsius. Sie können die Blüte stimulieren, indem Sie die Pflanze mehrere Nächte hintereinander einer Temperatur von etwa 7 ° C aussetzen.
  • Wenn der Kaktus ein Jahr lang seine Knospen verliert, werfen Sie die Pflanze nicht weg, sie sollte im folgenden Jahr blühen.

Die häufigsten Krankheiten des Weihnachtskaktus

Fallende Blumen. Wenn die Pflanze irgendeiner Art von Stress ausgesetzt ist, verliert sie ihre Blüten. Ein Lichtüberschuss, eine plötzliche Temperaturänderung oder ein Wasserüberschuss können dieses Problem verursachen.

Blütentropfen: Wenn Ihr Weihnachtskaktus irgendeiner Art von Stress ausgesetzt ist, wird die Pflanze wahrscheinlich ihre Blüten fallen lassen. Dies kann mit der Lichtmenge oder einer plötzlichen Temperaturänderung zusammenhängen, wie im obigen Abschnitt zur Pflanzenpflege erläutert. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Boden nicht zu trocken wird, während sich Knospen bilden.

Die Pflanze kann anfällig sein für mehlige Käfer und wenn überbewässert, Wurzelfäule. Wenn Sie Probleme haben, schneiden Sie infizierte Bereiche aus und umtopfen Sie sie in sauberen Boden.


Wie man sich um Pflanzen kümmert: der Weihnachtskaktus

Von Irene | Montag, 14. Dezember 2009


Hier ist eine andere Pflanze, die du geben kannst Weihnachten, zusätzlich zum klassischen Stern: der Weihnachtskaktus. Unter diesem Namen ist die bekannt Schlumbergera, eins fette Pflanze welches zur Familie von gehört Kakteen und Genre epiphytische Kakteen, ursprünglich aus Brasilien.
Es ist sehr leicht zu wachsen und blüht über lange Zeiträume, einige Arten im Frühling, andere im Herbst und Winter.
Die Löcher sind in verschiedenen Farben, aber die Weihnachtskaktus hat sie fuchsia oder pink.

Die am meisten kultivierten Arten sind die Schlumbergera buckleyi die im Herbst und Winter blüht, die Schlumbergera gaertneri, Anruf Osterkaktus weil es im Frühling blüht, die Weihnachtskaktus Das ist das Ergebnis von Kreuzungen der Zygocactus truncatus und von Russells Schlumbergera eine Zwergart, die im März blüht.

Im Sommer muss es bis Ende September an einem Ort aufgestellt werden halbschattig. Da es sich bei der Bewässerung um eine Sukkulente handelt, ist es notwendig, wie folgt vorzugehen:

d 'Sommer- Sie müssen den Boden immer feucht halten. e düngen alle zwei Wochen mit einem Dünger bis Ende Juli mäßig feucht aber regelmäßig halten. Ab August Bewässerung und Düngung reduzieren. Zusätzlich dazu, den Boden feucht zu halten, müssen Sie vernebeln oft geht.


Wie man es pflanzt

Der Anbau ist sehr einfach und da er Teil der epiphytischen Pflanzen ist, benötigt er keine großen Mengen Erde. Bereiten Sie dann in einem kleinen und flachen Topf einen universellen Boden vor, der mit Erde für "acidophile Pflanzen" und "Boden der Blätter" gemischt ist. Alle Materialien sind in Gartengeschäften erhältlich. Mit einer Schaufel schaffen wir einen kleinen Graben und stellen unsere Pflanze vorsichtig in die Mitte des Topfes und bedecken sie erneut, indem wir leicht auf die Erde drücken.


Wie man einen Weihnachtskaktus schneidet

Aufgrund der einzigartigen Stängel ist das Beschneiden eines Weihnachtskaktus vielleicht eine der einfachsten Beschneidungsarbeiten, die es gibt. Alles, was Sie tun müssen, um einen Weihnachtskaktus zu beschneiden, ist, den Stielen eine schnelle Drehung zwischen einem der Segmente zu geben. Wenn dies für Ihre Pflanze etwas hart erscheint, können Sie die Segmente auch mit einem scharfen Messer oder einer Schere entfernen.

Wenn Sie einen Weihnachtskaktus beschneiden, um seine Größe zu verringern, können Sie bis zu einem Drittel der Pflanze pro Jahr entfernen. Wenn Sie Weihnachtskaktuspflanzen schneiden, damit sie besser wachsen, müssen Sie nur das Ende in ein oder zwei Segmente von den Stielen schneiden.

Das wirklich lustige am Schneiden eines Weihnachtskaktus ist, dass Sie die Weihnachtskaktusstecklinge leicht entwurzeln und die neuen Pflanzen an Freunde und Familie verschenken können.


Video: Pflanzenpflege für Anfänger: Weihnachtssterne und Weihnachtskakteen richtig pflegen