Thomas Laxton Erbsenpflanzen - Wie man Thomas Laxton Erbsen anbaut

Thomas Laxton Erbsenpflanzen - Wie man Thomas Laxton Erbsen anbaut

Von: Mary Ellen Ellis

Für eine Muschelschale oder eine englische Erbse ist Thomas Laxton eine großartige Erbstücksorte. Die Erbsen sind faltig und süß und haben einen herrlich süßen Geschmack, der sie ideal für frisches Essen macht.

Thomas Laxton Erbsenpflanzeninfo

Thomas Laxton ist eine schälende Erbse, auch als englische Erbse bekannt. Im Vergleich zu Zuckerschoten essen Sie bei diesen Sorten die Schote nicht. Sie schälen sie, entsorgen die Schote und essen nur die Erbsen. Einige englische Sorten sind stärkehaltig und eignen sich am besten zum Einmachen. Aber Thomas Laxton produziert süß schmeckende Erbsen, die Sie frisch und roh essen oder sofort zum Kochen verwenden können. Diese Erbsen gefrieren auch gut, wenn Sie sie konservieren müssen.

Diese Erbstückerbse aus dem späten 19. Jahrhundert produziert Schoten mit einer Länge von etwa 7,6 bis 10 cm. Sie erhalten acht bis zehn Erbsen pro Schote, und Sie können davon ausgehen, dass die Pflanzen ziemlich reichlich produzieren. Die Reben werden bis zu einem Meter hoch und erfordern zum Klettern eine Struktur wie ein Gitter oder einen Zaun.

Wie man Thomas Laxton Erbsen anbaut

Dies ist eine frühe Sorte mit einer Reifezeit von etwa 60 Tagen. Daher ist der Anbau von Thomas Laxton-Erbsen am besten, wenn Sie im frühen Frühling oder Spätsommer beginnen. Die Pflanzen werden an den heißen Sommertagen nicht mehr produzieren. Je nach Wetter und Klima können Sie drinnen anfangen oder direkt draußen säen. Wenn Thomas Laxton im Frühjahr und Spätsommer Erbsen pflanzt, erhalten Sie zwei leckere Ernten.

Säen Sie Ihre Samen in gut durchlässigen, reichen Boden bis zu einer Tiefe von 2,5 cm und dünnen Sämlingen, so dass die Pflanzen etwa 15 cm voneinander entfernt sind. Sie können ein Impfmittel verwenden, wenn Sie dies vor der Aussaat der Samen wünschen. Dies hilft den Pflanzen, Stickstoff zu binden und kann zu einem besseren Wachstum führen.

Bewässern Sie Erbsenpflanzen regelmäßig, aber lassen Sie den Boden nicht feucht werden. Thomas Laxton widersteht Mehltau ziemlich gut.

Ernten Sie Erbsenschoten, wenn sie hellgrün und prall und rund sind. Warten Sie nicht, bis Sie Grate in den von den Erbsen gebildeten Schoten sehen. Dies bedeutet, dass sie ihre Blütezeit überschritten haben. Sie sollten in der Lage sein, die Schoten leicht von der Rebe zu ziehen. Die Erbsen schälen und innerhalb von ein oder zwei Tagen verbrauchen oder für später einfrieren.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Perfektionieren Sie Ihren Boden für Erbsen

Die Bodenvorbereitung ist einer der wichtigsten Schritte beim Anbau einer guten Ernte von Erbsen oder Erdnüssen (oder Gemüse). Ihr Gemüse wird nur so gut sein wie die Erde, auf der es wächst.

Wenn dies Ihr erstes Gartenprojekt ist, sind Sie vielleicht neugierig, welche Art von Boden Sie in Ihrem Garten haben: Sand, Ton, Lehm oder eine Kombination dieser Böden.

Ihr örtlicher Cooperative Extension Service-Vertreter teilt Ihnen mit, wohin Sie eine Bodenprobe für verschiedene Tests senden sollen, einschließlich der Bodenart und ihres organischen Gehalts. Der Service bietet Ihnen auch Vorschläge zur Verbesserung Ihres Bodens.

Sobald der Boden im Frühjahr bearbeitet werden kann, bestellen oder spaten Sie Ihren Garten (mit einer Schaufel, einer schweren Spatengabel oder einer Kreiselfräse) bis zu einer Tiefe von 8 bis 10 Zoll. Wenn der Boden durch schmelzenden Schnee oder Frühlingsregen feucht ist, warten Sie, bis er trocken genug ist, um zu arbeiten. Um Ihren Boden zu testen, drücken Sie eine Handvoll davon zu einer Kugel zusammen. Wenn Sie den Ball leicht brechen können, indem Sie ihn mit dem Zeigefinger stoßen, ist Ihr Boden trocken genug, um bearbeitet zu werden. Wenn Sie den Boden gründlich bearbeitet haben, sollte er locker, bröckelig und klumpenfrei sein.

Wenn Sie Rasen oder Rasenflächen brechen, stellen Sie sicher, dass die Grasbüschel so umgedreht sind, dass die Wurzeln der Sonne zugewandt sind. Dies verhindert, dass unerwünschtes Gras im Garten wieder auftaucht.

Samen benötigen Sauerstoff und lockeren Boden, um richtig zu keimen. Lösen Sie daher Ihren Gartenboden vor dem Pflanzen gründlich. Je lockerer der Boden ist, desto leichter können sich Pflanzenwurzeln ausdehnen, um die notwendige Nahrung, Wasser und Sauerstoff aufzunehmen.

Durch die Bearbeitung des Bodens wird nicht nur ein gut vorbereitetes Saatbett geschaffen, sondern auch das Unkraut reduziert, das Sie später erledigen müssen. Jedes Mal, wenn Sie kultivieren, werden winzige Unkrautsamen an die Oberfläche gebracht, wo sie absterben. Andere sind zu tief begraben, um zu keimen. So oder so ist es später weniger Unkraut.

Sobald Ihre Samen gepflanzt sind, können Sie kaum noch etwas tun, um die Bodentextur und den organischen Gehalt zu verbessern. Daher ist es wichtig, dass Sie vor der Aussaat Zeit darauf verwenden.

Wenn Ihr Boden nicht perfekt ist - und die meisten auch -, sollten Sie ihn verbessern. Je gesünder der Boden, desto gesünder Ihr Gemüse. Die beste Methode zur Verbesserung jeder Art von Gartenerde besteht darin, organische Stoffe - alte Blätter, Heu, Grasabfälle, Kompost, biologisch abbaubare Küchenabfälle oder sogar geerntete Erbsen- und Erdnussreben - einzubauen. Organisches Material dient als Klebstoff und hält sandige Bodenpartikel zusammen. In Lehmböden klemmt es sich jedoch zwischen den Bodenpartikeln, lockert oder hellt den Boden auf und lässt Wasser und Luft die Pflanzenwurzeln erreichen. Es gibt keine spezielle Jahreszeit, in der Sie organische Stoffe in Ihren Garten einarbeiten können, es sei denn, die Pflanzen wachsen. Durch das Hinzufügen von organischer Substanz im Herbst bleibt jedoch genügend Zeit, um vor dem Pflanzen im Frühjahr abzubauen.


Kaufen Sie ein Testkit in einem örtlichen Gartengeschäft oder wenden Sie sich an Ihren örtlichen Verlängerungsdienst, um den pH-Wert Ihres Gartens zu testen, bei dem es sich lediglich um den Säuregrad oder die Alkalität Ihres Bodens handelt. Der Test zeigt den aktuellen pH-Wert an und gibt Empfehlungen für die Zugabe von Kalk oder Schwefel, um den Boden in den richtigen Wachstumsbereich zu bringen. Kalk "versüßt" oder neutralisiert den pH-Wert des Bodens und Schwefel macht ihn saurer.

Erbsen bevorzugen einen Boden mit einem pH-Bereich von 5,8 bis 7,0. Auf einer pH-Skala von 0 bis 14 ist 7,0 neutral, wobei 5,8 zur Säureseite tendiert. Es ist eine gute Idee, Ihren Boden alle paar Jahre testen zu lassen, um den pH-Wert im Gleichgewicht zu halten. Dies stellt sicher, dass Düngemittel effizienter sind und symbiotische stickstofffixierende Bakterien gedeihen. Stark saurer Boden hemmt die Bakterien an den Erbsenwurzeln.

Der einfachste Weg, den Boden zu versüßen, besteht darin, einen 12-Liter-Eimer Kalk auf jeweils 1.000 Quadratfuß Gartenfläche (vier bis fünf Pfund pro 100 Quadratfuß) zu verteilen. Tragen Sie alle drei bis vier Jahre Kalk auf Ihren Boden auf, wenn dieser gesüßt werden muss.

Wenn Sie nach einem Ort gesucht haben, an dem Sie Holzasche aus Ihrem Herd oder Kamin verwenden können, finden Sie hier Ihre Antwort. Holzasche ist ein guter Ersatz für Kalk. Arbeiten Sie ungefähr die gleiche Menge Asche wie Kalk (40 bis 50 Pfund pro 1.000 Quadratfuß) in die obersten drei bis vier Zoll Erde, um sie zu versüßen.

Sie haben vielleicht Gärtner über "Gründüngung" sprechen hören. Sie sprechen von bestimmten Pflanzen, die angebaut und dann unter oder zurück in den Boden gepflügt werden, um den organischen Gehalt zu erhöhen und die Textur des Bodens zu verbessern.

Erbsen, Erdnüsse und andere Hülsenfrüchte sind besonders nützlich, wenn sie als Gründünger verwendet werden. Nachdem Sie Ihre Erbsen- und Erdnusskulturen geerntet haben, bis die Pflanzen wieder in den Boden gelangen. Zusätzlich zu den organischen Stoffen, die Hülsenfrüchte Ihrem Boden hinzufügen, nehmen symbiotische Bakterien, die auf den Wurzeln leben, Stickstoff auf und fixieren ihn an den Wurzelknollen. Dieser Stickstoff kehrt in den Boden zurück, wenn der Gründünger bestellt wird, und stellt ihn für zukünftige Ernten zur Verfügung.

Eine Möglichkeit, ein Bodenverbesserungsprogramm zu starten, besteht darin, eine frühe Sorte englischer Erbsen ('Alaska', 'Thomas Laxton', 'Maestro') zu pflanzen, sobald Sie im Frühjahr den Boden bearbeiten können. Sobald Sie die Erbsen geerntet haben, bis die Reben in den Boden. Einige Tage später pflanzen Sie eine weitere Gemüsepflanze. Es wird noch früh in der Saison sein, so dass Sie eine volle Ernte erwarten können, wenn Sie eine Sommerernte wie Tomaten, Paprika oder Mais an derselben Stelle pflanzen.


Thomas Laxton Pea Seed - Erbstück English Running Garden Peas Seeds (0,50 Unzen bis 8 Unzen)

Материалы: Samen, Erbstücksorte, nicht gentechnisch verändert, unbehandelt natürlich, offen bestäubt

Lesen Sie die vollständige Beschreibung

Thomas Laxton Pea Seed - Erbstück English Running Garden Peas Seeds

Der große Allzwecktyp wächst 75 cm mit mittelgrünem Laub. Produziert hervorragende Ernten von breiten, prallen, tiefgrünen Schoten mit 6 bis 8 runden, grübchenförmigen, faltigen, cremefarbenen und grünen Erbsen. Gute Wahl für Hausgärten und Marktbauern.

Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie bitte! Wir GARANTIEREN, dass alle Artikel frisch, typgetreu, ordnungsgemäß versendet und wie angegeben funktionieren. Wenn Sie eine SEHR NIEDRIGE oder NULL-Keimung feststellen, die nicht durch die örtlichen Bedingungen oder andere Probleme mit Ihrer Bestellung verursacht wurde, geraten Sie nicht in Panik oder werden Sie wütend. Kontaktieren Sie uns einfach, um Ersatz oder Rückerstattung zu erhalten.

Dieser Artikel wird leider nicht an Россия versendet. Kontaktieren Sie den Shop, um mehr über die verfügbaren Versandoptionen zu erfahren.

Bei der Berechnung Ihres Versands ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Wir GARANTIEREN, dass alle Samen und Pflanzenartikel frisch und typgerecht sind, ordnungsgemäß gelagert und versendet wurden und die angegebenen Leistungen erbringen.

Wenn Sie eine SEHR NIEDRIGE oder NULL-Keimung erleben, die nicht durch die örtlichen Bedingungen verursacht wird, geraten Sie nicht in Panik oder werden Sie wütend. Kontaktieren Sie uns einfach, um Ersatz oder Rückerstattung zu erhalten. Samen, Zwiebeln, Bäume oder Pflanzen, die nicht wachsen, werden nach unserem Ermessen einmalig ersetzt oder ein Gutschein ausgestellt, sofern wir innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf schriftlich benachrichtigt werden.

Sofern nicht ausdrücklich angegeben, werden Samen nach Menge oder Menge (normalerweise in Gramm, Unzen oder Pfund) verkauft, nicht nach Samenanzahl. Eine ungefähre Samenanzahl, angezeigt durch ein "

"(Tilde / Kringelzeichen) wird für jede verfügbare Mengenoption basierend auf den für diese Sorte entnommenen Proben angezeigt. Beispiel: 3,0 Gramm (

Wann immer möglich, versuchen wir, alle Bestellungen zu überfüllen, können jedoch nicht garantieren, dass Sie die genaue Anzahl der ungefähren Samen erhalten. Wir garantieren, dass die Menge der Samen, die wir versenden, der von Ihnen bestellten Menge entspricht oder diese übersteigt.

ZAHLUNG. Die Zahlung wird innerhalb von 3 Tagen nach dem Kauf erwartet. Wenn Sie länger bezahlen müssen, keine Sorge, lassen Sie es uns einfach wissen.

Die meisten (95%) Bestellungen, die vor 11:00 Uhr (Zentral) eingehen, werden am selben Tag bearbeitet, verpackt und versendet. Ermöglichen Sie die folgenden Bearbeitungszeiten (Werktag) basierend auf dem Versandservice:

USPS PRIORITY MAIL EXPRESS
CUTOFF - 14.00 Uhr (Mo, Di, Do, Fr) oder 10.00 Uhr (Mi, Sa)
GLEICHER TAG bei Empfang vor dem Cutoff
1 Tag nach Erhalt nach dem Cutoff

USPS PRIORITY MAIL
CUTOFF - 11:00 Uhr ((Mo, Di, Do, Fr) oder 9:00 Uhr (Mi, Sa)
GLEICHER TAG bei Empfang vor dem Cutoff
1 Tag nach Erhalt nach dem Cutoff

USPS ERSTES KLASSENPAKET
1 TAG für Bestellungen von 10 oder weniger Artikeln (Samen und Zubehör)
2 TAGE für Bestellungen von 10 oder mehr Artikeln (Samen und Zubehör)

LEBENDE PFLANZEN:
(EXPRESS) ERSTER TAG nach Eingang der Bestellung
(PRIORITÄT) ZUERST (Mo, Di, Mi) nach Eingang der Bestellung

Alle Bestellungen werden über den US-Postdienst mit der Lieferbestätigungsnummer (DCN) zur Auftragsverfolgung versendet. Wählen Sie an der Kasse die "Serviceklasse" aus.

Verwenden Sie das DCN, um Ihr Paket unter (https://www.usps.com/shipping/trackandconfirm.htm) zu verfolgen. Sobald der USPS das Paket akzeptiert, übernimmt er die volle Kontrolle und Verantwortung für die Lieferung.

Wenn Ihr Paket nicht innerhalb von 3 bis 5 Werktagen ankommt oder wenn die Nachverfolgung auf ein mögliches Problem hinweist, wenden Sie sich bitte an Ihr örtliches US-Postamt und geben Sie das DCN für Ihr Paket an.

Ihr lokales Postamt kann auf den vollständigen Tracking-Datensatz zugreifen und Ihnen die aktuellsten und genauesten Informationen zu Ihrem Paket liefern. Sie können mögliche Lieferprobleme lösen. Wenn Ihr Paket beschädigt ankommt, benachrichtigen Sie bitte sofort Ihre örtliche Post.

Alle zum Verkauf angebotenen Artikel entsprechen den anerkannten Toleranzen. Obwohl alle Vorkehrungen getroffen werden, um die Richtigkeit sicherzustellen, können Fehler in Preis, Menge und / oder Spezifikationen auftreten. Wenn Sie einen Fehler in einer Auflistung bemerken, lassen Sie es uns bitte wissen und wir werden ihn sofort korrigieren. Wir behalten uns das Recht vor, solche Fehler zu korrigieren.


Versandplan

Samen werden das ganze Jahr über versendet, während Stauden und Zwiebeln saisonal versandt werden. Vorbestellte Zwiebeln werden zum richtigen Pflanzzeitpunkt für Ihre Zone geliefert. Vorbestellungen für den Frühling werden jederzeit vor dem 1. März aufgegeben. Vorbestellungen für den Herbst werden jederzeit vor dem 1. September aufgegeben. Diese Artikel werden nicht sofort versendet, sondern zum idealen Zeitpunkt für das Pflanzen geliefert. Bestellungen, die sowohl Samen als auch Zwiebeln enthalten, können in mehrere Sendungen aufgeteilt werden. Klicken Sie hier für weitere Versandinformationen.

Vorbestellte Frühlingszwiebeln & Stauden Der Versand beginnt
Zonen 9 - 12 Ende Februar bis Anfang März
Zone 8 Anfang bis Mitte März
Zone 7 Mitte bis Ende März
Zone 6 Früher April
Zone 5 Ende April
Zonen 2 - 4 Ende April bis Anfang Mai
Bestellungen während der Saison werden sofort zum Zeitpunkt des Kaufs in alle Zonen versendet, bis der Lagerbestand aufgebraucht ist.
Safrankrokus & Bartiris Der Versand beginnt
Alle Zonen Später August
Vorbestellte Herbstbirnen Der Versand beginnt
Zonen 2 - 4 Mitte September
Zone 5 Mitte bis Ende September
Zone 6 Ende September
Zone 7 Ende September bis Anfang Oktober
Zonen 8 - 12 Anfang bis Mitte Oktober
Bestellungen während der Saison werden sofort zum Zeitpunkt des Kaufs in alle Zonen versendet, bis der Lagerbestand aufgebraucht ist.
Vorbestellte Herbststauden * Der Versand beginnt
Alle Zonen Mitte Oktober
* Amaryllis-Zwiebeln, Hosta-Wurzeln, Lily-Zwiebeln, Papaver-Wurzeln, papierweiße Zwiebeln, Pfingstrosen-Wurzeln und sibirische Iris-Wurzeln

Produktbeschreibung

"Thomas Laxton" Erbsensamen - Erbstückerbsen

Diese berühmte Erbstückerbse wurde erstmals im späten 19. Jahrhundert von ihrem Namensvetter, legendären Botaniker und Kollegen von Charles Darwin, Thomas Laxton, eingeführt. Diese Sorte produziert üppige dunkelgrüne Erbsen, die durchschnittlich etwa 4 Zoll lang sind. Die Thomas Laxton Erbse ist resistent gegen Mehltau.

Kurzinformation

Name:Erbsensamen - Thomas Laxton
Botanischer Name:Pisum sativum
Lebenszyklus:Jährlich
Lichtbedarf:Volle Sonne
Pflanzsaison:Kühle Jahreszeit
Pflanzentyp:Vining, englische Erbse
Eigenschaften:Erbstück, gut für Microgreens, Container Garden
Fruchtgröße:3-4 "Hülsen
Tage bis zur Reife:60-90 Tage
Pflanzenabstand:4 Zoll
Pflanztiefe:1 Zoll
Aussaatmethode:Direkte Aussaat
Kalte Schichtung:Nein
Samen pro Packung:n / A
Winterhärtezonen:1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
Schiffe:Das ganze Jahr

Pflanzanleitung

Wann zu pflanzen:

  • Pflanzen Sie Ihre Erbsensamen außerhalb von 4-6 Wochen vor dem durchschnittlichen letzten Frost in Ihrer Region.
  • Stellen Sie sicher, dass der Boden wärmer als 45 Grad ist.

Wie man pflanzt:

  • Pflanzen Sie Ihre Erbsensamen etwa 1 Zoll tief in die volle Sonne.
  • Lassen Sie 6 Zoll zwischen jedem Erbsensamen. Behalten Sie Ihre Samen einige Tage im Auge - wenn sie sich aus dem Boden auswaschen, stecken Sie sie mit einem Stift, einem Zweig usw. wieder hinein.

Wann ernten:

  • Nehmen Sie die Rebe mit einer Hand und pflücken Sie die Erbsen mit der anderen Hand, um eine Beschädigung der Reben zu vermeiden.
  • Ernte, wenn die Erbsen zart sind und die Schoten entwickelt sind.

* Je mehr Erbsen Sie pflücken, desto mehr Erbsen produziert die Pflanze!


Schau das Video: Four-Day Carrots Part 1