Cladanthus - schöne Gänseblümchen in goldgelbem Büschel

Cladanthus - schöne Gänseblümchen in goldgelbem Büschel

Cladanthus, goldgelbes Gänseblümchen

Cladanthus ist eine hervorragende, nicht winterharte, buschige einjährige Pflanze, die sehr schnell einen schönen Klumpen mit feinen, gezackten, silbrig-grünen Blättern und zahlreichen leuchtend goldgelben Blüten bildet. Es gedeiht im Garten und sät sich von Jahr zu Jahr neu. Andererseits ist es eine Blume, deren Samen in Gartencentern nicht leicht zu finden sind. Cladanthus ist jedoch eine ideale Pflanze für Hänge und Steingärten in sandigen Böden.

Botanischer Name:

• Cladanthus Arabicus
• Cladanthus spp

Pflanzeninfo:

• Zyklus: Jährliche Anlage
• Laub: Verfallen
• Winterhärte: Frostpflanze
• Familie: Asteraceae, Asteraceae
• Hafen: Büschel und Stängel aufrecht
• Ausstellung: Sonne
• Boden: sandiger Boden
• Aussaat: April bis Juni
• Plantage: Frühlingsfrostfrei
• Blüte: Juni bis Oktober
• Früchte: -
• Rooting: Wurzeln
• Anbaugebiet: Ab Zone 10 siehe Frankreich-Winterhärtekarte Quebec-Winterhärtekarte
• Ursprung: Mittelmeerrand.
• Honigpflanze: Nein oder wenig.
• Essbare Pflanze: Nein
• Giftpflanze: Nein

Besonderheiten:

• Sehr schnelles Wachstum

Welche Vorteile im Garten:

• Natürliche Ästhetik.
• Sehr großzügige Blüte.

Welche Exposition für Cladanthus arabicus?

• Sonne

Welcher Boden?

• Der Boden muss sein trocken, leicht, sandig

Multiplikationsmethode?

• Aussaat.

Wann Cladanthus säen?

• Aussaat von April bis Juni.

Wie säen?

• Bearbeiten Sie den Boden auf der Oberfläche, um ihn zu lockern
• Fügen Sie reinen Samenkompost und Sand hinzu, um den Boden aufzuhellen.
• Die Samen aussäen.
• Stampfen Sie die Oberfläche.
• Wasser.
• Decken Sie sie mit einer sehr dünnen Sandschicht ab und stopfen Sie sie erneut.
• Halten Sie den Boden bis zum Auflaufen feucht.

Ein Wort vom Hobbygärtner:

Das Wachstum ist sehr schnell und die flDas Gebet kann am Ende des Frühlings oder im Sommer bis Ende September, manchmal im Oktober, stattfinden.

Wann Cladanthus pflanzen?

• Im Frühjahr ab April.

Wie pflanzen?

Cladanthus arabicus Pflanzen sind in Gartencentern sehr schwer zu finden.

• Bearbeiten Sie den Boden auf halber Höhe des Spatens.
• Sandigen Boden für Entwässerungskraft ändern.
• Legen Sie die gelieferten Pflanzen in Behälter.
• Platzieren Sie bis zu 5 Fuß pro m2.
• Rekapitulieren und stopfen.
• Wasser.

Kultur in Töpfen?

• In einem großen Topf (30 cm)
• Tonkugeln hinzufügen,
• Mit einer Erde / Sand-Mischung füllen.
• Platzieren Sie die Cladanthuspflanze,
• Füllen Sie die Boden / Sand-Mischung nach.
• Wasser.

Interview:

• Von Zeit zu Zeit gießen.

Blüte von Cladanthus:

• Von Juni bis September.

Sorten:

• Cladanthus arabica: sehr eingedrücktes Laub, vollständig gelbe Gänseblümchenblüte
• Verkleidet. Mixtus: feines Laub, weiße Gänseblümchenblume mit gelbem Herzen, gefunden in Albanien, Italien, Portugal, Spanien, Griechenland, Frankreich…
• Verkleidet. Eriolepis, gekleidet flahaultii, gekleidet. flahaultii, gekleidet. scariosus - Sorte, die fast ausschließlich in Marokko vorkommt.

Womit pflanzen?

• Mohn, Flockenblume, Carline, Nigella ...

Benutzen :

BEIMein Garten: In Böschungen, in Steingarten
• Ohne Garten:
In großem Topf / Pflanzgefäß.

Foto von CC BY-SA 3.0 auf wikipedia.org.

Kurzes Blatt:

Zusammenfassung

Artikelname

Cladanthus Goldgelbes Sonnengänseblümchen

Beschreibung

Cladanthus ist eine hervorragende, nicht winterharte, buschige einjährige Pflanze, die sehr schnell einen schönen Klumpen mit feinen, gezackten, silbrig-grünen Blättern und zahlreichen leuchtend goldgelben Blüten bildet. Es wächst im Garten, indem es sich von einem Jahr zum nächsten neu aussät. Andererseits ist es eine Blume, deren Samen in Gartencentern nicht leicht zu finden sind. Cladanthus ist jedoch eine ideale Pflanze für Hänge und Steingärten in sandigen Böden.

Autor

Daniel von unserer Website

Name des Herausgebers

Jaime-jardiner.com - Ein Partner von ouest-france.fr

Publisher-Logo


Video: 3D Blumen Häkeln. Essy Häkeln u0026 Stricken mit Herz