Was sind Smilax-Reben: Tipps für die Verwendung von Greenbrier-Reben im Garten

Was sind Smilax-Reben: Tipps für die Verwendung von Greenbrier-Reben im Garten

Smilax wird in letzter Zeit zu einer sehr beliebten Pflanze. Was sind Smilax-Reben? Smilax ist eine essbare Wildpflanze, die in der Landwirtschaft einige Fortschritte macht. Alle Teile der Pflanze sind nahrhaft und lecker. Smilax-Reben im Garten können eine einzigartige Nahrungsquelle darstellen und gleichzeitig natürliche Schönheit hinzufügen. Die Reben sind Deckung und Futter für zahlreiche wilde Vögel und Tiere und ihre Knollen, Stängel, Blätter und Beeren können alle in verschiedenen Rezepten verwendet werden.

Was ist Smilax?

Smilax ist aufgrund seines intensiven, leicht unangenehmen Geruchs auch als Greenbrier- und gelegentlich Aasrebe bekannt. Andere Namen für die Pflanze sind Catbrier, Bambusrebe und Jackson-Rebe. Es ist ein weit verbreitetes Futterfutter, das an der Ostküste der Vereinigten Staaten vorkommt. Die Verwendung von Smilax-Pflanzen reicht im Laufe der Geschichte von Lebensmitteln bis hin zu Arzneimitteln. Bemerkenswert in den Smilax-Informationsreferenzen ist die potenzielle Verwendung zur Behandlung von Demenz und Alzheimer. Zahlreiche klinische Studien weisen darauf hin, dass es eine Reihe von medizinischen Anwendungen als natürliches Heilmittel haben kann.

Es gibt rund 300 bekannte Arten in der Gattung Smilax. Die bekannte und verwendete Form im östlichen und südlichen Teil der USA ist eine Briarrebe. Es ist eine der wenigen Weinreben, die Dornen tragen. Tatsächlich wurden Smilax-Wurzeln zu einer Pfeife verarbeitet, daher lautete der Name für eine Pfeifenschale „brier“.

Die Pflanze bevorzugt feuchte Wälder und wird oft beim Klettern auf Bäumen gesehen. Pflanzen können auch unter leicht trockenen Bedingungen wachsen und werden zu einem wörtlichen Dornbusch, wenn es nur sich selbst gibt, auf das sie klettern können.

Smilax ist eine äußerst kräftige Pflanze mit rosafarbenen, bambusartigen Reben, die kleine Dornen tragen. Die Blätter variieren je nach Art und können lanzenförmig, herzförmig oder länglich, glänzend und ledrig sein. Es hat dicke knorrige, weiße Wurzeln und trägt winzige unbedeutende Blüten. Im Spätsommer entwickeln sich die Blüten zu glatten, runden Beeren, die grün beginnen und zu Schwarz reifen, obwohl einige Arten rote Beeren haben.

Die Verwendung von Greenbrier-Reben im Garten wird am besten großen Räumen überlassen, da die Pflanze dazu neigt, zu übernehmen. In seltenen Fällen kann die Bekämpfung von Smilax-Reben in Form von Schrägstrichen die zügellose Pflanze für Zierzwecke in Schach halten. Im Allgemeinen ist es jedoch am besten, sie als Wildpflanze zu belassen.

Smilax Reben im Garten

Wie bereits erwähnt, ist die Verwendung von Greenbrier-Reben als Zierpflanze wahrscheinlich schwieriger als es sich lohnt. Bei sorgfältiger Bewirtschaftung kann die Pflanze jedoch eine nützliche Ergänzung des wilden, einheimischen Gartens sein. Die Pflanze wird alles in der Nähe durcheinander bringen, was es nützlich macht, einen alten Zaun oder ein Nebengebäude zu verstecken und gleichzeitig einen natürlichen Raum für Tiere und Vögel zu schaffen.

Die Reben können gefesselt und trainiert werden, aber einige Beerenproduktion kann geopfert werden. Es kann auch eine nützliche Bodenbedeckung bilden, die zur Stabilisierung des Bodens und zur Schaffung von Häusern für wilde Tiere beiträgt. Für den Futtersuchgärtner bieten Smilax-Reben im Garten als Teil einer essbaren Landschaft zahlreiche Speiseoptionen für Vegetarier, Veganer oder einfach Naturliebhaber.

HINWEIS: Bevor Sie etwas in Ihren Garten pflanzen, ist es immer wichtig zu überprüfen, ob eine Pflanze in Ihrem speziellen Bereich invasiv ist. Ihr lokales Nebenstellenbüro kann Ihnen dabei helfen.

Smilax Pflanze verwendet

Zusätzlich zu seinem medizinischen Potenzial kann Smilax zu zahlreichen Rezepten verarbeitet werden. Die jungen Triebe werden hervorragend roh oder wie Spargel gegessen. Beeren sind köstlich roh oder zu Marmelade oder Gelee gekocht. Wurzeln können gemahlen, getrocknet und wie Mehl verwendet werden. Die Wurzeln können auch wie jedes Wurzelgemüse verwendet werden - gekocht, gedünstet oder geröstet.

Wurzeln wurden auch gemahlen und in Sarsaparilla oder als Zusatz zum Geschmackswurzelbier verwendet. Zusätzlich wurden sie verwendet, um Suppen, Saucen und Eintöpfe zu verdicken. Junge Blätter können sowohl roh als auch gekocht wie Spinat gegessen werden. Diese nützliche Pflanze hat eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, da sie reich an Vitaminen und Stärke sowie mehreren wichtigen Mineralien ist.

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Artikels dient ausschließlich Bildungs- und Gartenzwecken. Bevor Sie ein Kraut oder eine Pflanze für medizinische Zwecke oder auf andere Weise verwenden oder einnehmen, konsultieren Sie bitte einen Arzt oder einen Kräuterkundler.


Februar 2020

Nur verlobt? Herzliche Glückwünsche! Wir sind sicher, dass Sie sehr aufgeregt und überwältigt sind, und wir
verstehen. Wir sind jedoch hier, um Ihnen zu helfen und Ihnen die besten Hochzeitsideen und Insider zu bieten
Tipps können wir. Beginnen wir also mit Farben und natürlicher Umgebung.

Wir lieben es, die Natur in Hochzeiten zu bringen, aber wir haben das festgestellt, obwohl Paare des Resorts
sind von Natur umgeben, brauchen sie ein wenig Anleitung, wenn es darum geht, Natur zu integrieren
Elemente in ihren großen Tag. Deshalb sagen wir, sei mutig! Diesen Monat teilen wir einige einzigartige
Möglichkeiten, Natur und lebendige Farben in Ihre Hochzeit zu integrieren!

Mit Laub ausfüllen
Ein einfacher Übergang von einer Zeremonie im Freien zu einem Empfang im Innenbereich besteht darin, Ihren Raum auszubauen
mit Laub. Von mit Eukalyptusblättern gesäumten Wanderwegen über Blumenwände bis hin zu kunstvollen Kränzen und
verstreute Blütenblatt Tischlandschaften, Paare haben endlose Möglichkeiten, wenn es darum geht, zu bringen
Natur drinnen.

Plan für Pflanzen
Topfpflanzen und Sukkulenten sind einige der einfachsten Möglichkeiten, Ihrer Hochzeit neues Leben einzuhauchen.
Wir haben eine Vielzahl von Topfpflanzen durch unsere Türen kommen sehen - Sprührosen, Zwergpoinciana
Bäume, Alberta-Fichten, Hibiskus und mehr - jede bringt natürliche Schönheit und Laune
Zeremonien und Empfänge. Wenn kleinere Pflanzen mehr Ihr Stil sind, versuchen Sie, Sukkulenten in aufzunehmen
Ihre Tabelleneinstellungen. Diese subtilen kleinen Pflanzen sind nicht nur erschwinglich, sondern auch in einer Vielzahl von
Formen und Farben, die Ihre Hochzeitsdekoration leicht ergänzen können.

Sei mutig
Wir sehen oft Paare, die mit Pastellfarben und hellen Farben auf Nummer sicher gehen, aber wir sagen, seien Sie mutig! Die Natur ist
üppig und blühend während der Frühlings- und Sommermonate, und Ihre Hochzeit sollte auch sein! Start
indem Sie eine Farbpalette erstellen und helle Farben in Ihr Thema einarbeiten. Zum Beispiel, wenn Sie lieben
Grün, beginnen Sie mit einem Schildkrötengrün (keine weiche Minze) und bauen Sie Lavendelpurpur, Butterblumengelb und
Himmelblau in Ihre Blumenarrangements, Mittelstücke, Corsagen und Boutonnieres und mehr.
Auf Nummer sicher gehen ist nicht der Name des Hochzeitsspiels, mutig, hell und authentisch stehen im Mittelpunkt
2020 Hochzeitstrends.

Gartengirlande
Blumenbögen sind für Hochzeiten nichts Neues, aber Blumengirlanden feiern ein einzigartiges Comeback
Wege. Zum Beispiel beginnen Paare, Blumengirlanden und andere einzigartige Stücke zu verwenden, wie z
Zierbirnenzweige, Smilax-Reben und mehr, um die Illusion eines vertikalen „Gartens“ zu erzeugen
entlang der Wand eines Veranstaltungsortes wachsen.

Wie möchten Sie Natur und kräftige Farben in Ihre Hochzeit integrieren? Wir würden gerne lernen
über Ihre einzigartigen Ideen!

Für weitere Ideen, Informationen oder um mehr über die Hochzeitsmöglichkeiten des Eagle Ridge Resort & Spa zu erfahren,
Pakete und Räume, besuchen Sie bitte unsere Hochzeitsseite.


Profitieren Sie von einem exklusiven Haus für 500 US-Dollar
Käuferkredit über Coldwell Banker erhältlich
und garantierte Ratenaffinität, wenn Sie sichern
ein Wohnungsbaudarlehen bis zum 31. März.

3418 Smilax Way, Sacramento, CA 95834 (MLS # 17029957) ist ein Einfamilienhaus, das am 27. Juni 2017 für 295.000 USD verkauft wurde. Dieses Anwesen wurde von Lisa Lavin aus unserem Büro in Roseville West - GB verkauft. Möchten Sie mehr über 3418 erfahren Smilax Way? Haben Sie Fragen zur Suche nach anderen Einfamilienhäusern zum Verkauf in Sacramento? Sie können alle Immobilien in Sacramento durchsuchen oder sich an einen Vertreter von Coldwell Banker wenden, um weitere Informationen anzufordern.

Mietvertrag mit Kaufrecht

Eine neue erschwingliche Option von Home Partners of America. Sie kaufen das Haus, Sie leasen es für 1-5 Jahre mit einem Kaufrecht.

Teilen Sie diese Eigenschaft

Bleiben Sie auf dem Laufenden

MetroList MLS © 2021. Diese Informationen werden von MetroList MLS bereitgestellt. Alle Messungen und Berechnungen der Fläche sind ungefähre Angaben. Vom Verkäufer bereitgestellte Informationen / andere Quellen, nicht vom Makler überprüft. Alle interessierten Personen sollten die Richtigkeit der Informationen unabhängig überprüfen. Die bereitgestellten Eigenschaften können vom Büro / Agenten, der die Informationen vorlegt, aufgelistet werden oder nicht. Daten aktualisiert: 26. März 2021 06:43 Uhr. Die bereitgestellten Informationen sind für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch der Verbraucher bestimmt und dürfen nicht für andere Zwecke als zur Identifizierung potenzieller Immobilien verwendet werden, an denen Verbraucher möglicherweise interessiert sind. Informationen gelten als zuverlässig, aber nicht garantiert.

Grenzen © 2014-2018 Pitney Bowes Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Home Partners of America und A New Path to Homeownership sind eingetragene Marken von Home Partners of America LLC.

Coldwell Banker Realty und Guaranteed Rate Affinity, LLC teilen sich das gemeinsame Eigentum und aufgrund dieser Beziehung kann der Makler einen finanziellen oder sonstigen Vorteil erhalten. Sie sind nicht verpflichtet, Guaranteed Rate Affinity, LLC als Bedingung für den Kauf oder Verkauf von Immobilien zu verwenden.

Mit Coldwell Banker verbundene Immobilienmakler sind unabhängige Vertriebsmitarbeiter und keine Mitarbeiter von Coldwell Banker.

CalRE # - 01908304. Nordkalifornien: 1855 Gateway Blvd., Ste. 750, Concord, CA 94520, (925) 771-5200

© 2021 Coldwell Banker. Alle Rechte vorbehalten. Coldwell Banker und die Coldwell Banker-Logos sind Marken von Coldwell Banker Real Estate LLC. Das Coldwell Banker®-System besteht aus firmeneigenen Büros, die einer Tochtergesellschaft der Realogy Brokerage Group LLC gehören, und Franchise-Büros, die sich in unabhängigem Besitz befinden und betrieben werden. Das Coldwell Banker System unterstützt uneingeschränkt die Grundsätze des Fair Housing Act und des Equal Opportunity Act.


III. Unkraut-Lebenszyklen

Es gibt vier grundlegende Lebenszyklen von Unkraut: Winter jährlich, Sommer jährlich, zweijährlich, und mehrjährig. Jeder Lebenszyklus weist schwache Glieder auf, die in Steuerungsprogrammen ausgenutzt werden können. Samen vermehrte Unkräuter können durch Verhinderung bekämpft werden Keimung oder Überleben junger Sämlinge. Mehrjährige und zweijährige Unkräuter sind im Allgemeinen schwieriger zu bekämpfen, da sie vegetative Strukturen aufweisen, die persistent und widerstandsfähiger sind, wodurch diese Arten gegen mechanische und chemische Maßnahmen resistent werden. Insbesondere mehrjährige Unkräuter verfügen über verschiedene Fortpflanzungsmöglichkeiten, die bei der Entwicklung von Bewirtschaftungsplänen berücksichtigt werden müssen. In allen Fällen umfasst ein wirksames Unkrautmanagement die Verhinderung der Fortpflanzung, indem Blumen entfernt werden, bevor sie Samen setzen können.

Jährliche Unkräuter keimen aus Samen, wachsen, produzieren Samen und sterben in einer Saison. Es gibt zwei Arten von jährlichen Unkräutern. Winter-JahrbücherB. einjähriges Bluegrass, Vogelmiere und Henbit keimen im Herbst oder frühen Frühling, wenn die Bodentemperaturen kühl sind, blühen und sterben dann im späten Frühling oder Sommer (Tabelle 6–2). Sommer-JahrbücherB. Krabbengras, Wolfsmilch und Schweinekraut keimen, wenn sich der Boden im Frühjahr und Sommer erwärmt, setzen dann Samen und sterben im Spätsommer oder Herbst (Tabelle 6–2). Wie bei jeder Regel treten Ausnahmen auf. Zum Beispiel ist Horseweed ein Winter-Jahrbuch, das im Herbst oder Frühling keimen kann. Es wächst dann durch den Sommer und produziert Samen im mittleren bis späten Sommer. In schattigen oder bewässerten Landschaften oder in kühleren Bergregionen bleiben die Bodentemperaturen kühl, sodass einige winterliche Unkräuter (wie Vogelmiere) im Sommer keimen und wachsen können.

Tabelle 62. Einige häufig vorkommende einjährige, zweijährige und mehrjährige Unkräuter.

Rasenflächen Gardens Zierpflanzen
Sommer-Jahrbücher
Laubblätter - Dicots Schwarzer Sanitäter, Kammerbitter, Lespedeza, niedergeworfener Knöterich, Wolfsmilch Cocklebur, Lammviertel, Schweinekraut, Prostata Knotweed, Prostata Wolfsmilch, Portulak, Ragweed Teppichkraut, Kammerbitter, Maulbeerkraut, Sida, Wolfsmilch, Virginia-Kupferblatt
Gräser - Monocots Krabbengras, Gänsegras, japanisches Stelzengras Krabbengras, Fuchsschwanz, Gänsegras Krabbengras, Gänsegras, japanisches Stelzengras
Winter-Jahrbücher
Laubblätter - Dicots Asiatischer Habichtbart, Bitterkresse, Vogelmiere, Henbit, Pferdekraut, Rasenkraut, Speedwell, Wicke Vogelmiere, Henbit, Mariendistel, Wicke Asiatischer Habichtsbart, Bitterkresse, Carolina-Geranie, Vogelmiere, gemeine Murmeltier, Hühnerstall, Pferdekraut, Hirtengeldbörse, Mariendistel, Speedwell, Wicke
Gräser - Monocots Jährliches Bluegrass, jährliches Weidelgras Jährliches Bluegrass Jährliches Bluegrass
Biennalen
Laubblätter - Dicots Wilde Karotte Mariendistel, Moschusdistel Mariendistel, Moschusdistel
Stauden
Einfach Aster, lockiges Dock, Löwenzahn, Hundefenchel, Wegerich, Virginia Buttonweed, wildes Veilchen Curly Dock Löwenzahn, Hundefenchel, Kermesbeere, Virginia-Knopfkraut, wildes Veilchen
Kriechende Laubblätter - Dicots Dollarweed a, gemahlener Efeu, Weißklee, Waldsauerampfer Waldsauerampfer Dollarweed a, Heckenbindekraut, Beifuß, Weißklee, Waldsauerampfer
Kriechende Gräser - Monocots Bermudagrass, flinker Wille Bermudagrass, Johnsongrass Bambus, Bermudagrass
Knollen Florida Betony, Nutsedge Florida Betony, Nutsedge Florida Betony, Nutsedge
Glühbirnen Bärlauch, wilde Zwiebel Bärlauch, wilde Zwiebel Bärlauch, wilde Zwiebel
Woody Japanisches Geißblatt, Giftefeu Englischer Efeu, japanisches Geißblatt, Giftefeu, Smilax, Glyzinien
a Sandhills - Küstenebene

Zweijährliches Unkraut keimen aus Samen und bilden im ersten Wachstumsjahr eine Ansammlung (Rosette) von Blättern in Bodennähe. Im zweiten Jahr blühen alle zwei Jahre Unkräuter, produzieren Samen und sterben ab. Beispiele für zweijährliche Unkräuter sind Königin Annes Spitze (Daucus Carota) und Mariendistel (Cirsium vulgare). Zweijährliche Unkräuter werden am besten in der frühen Wachstumsphase des ersten Jahres behandelt.

Mehrjährige Unkräuter wachsen seit vielen Jahren und produzieren jedes Jahr Samen. Mehrjährige Unkräuter, die sich ausschließlich durch Samen vermehren, werden als "einfache Stauden" bezeichnet. Beispiele sind Löwenzahn, Wegerich, Hundefenchel und lockiges Dock. Einfache Stauden sterben normalerweise im Winter auf dem Boden ab und sprießen im Frühjahr aus dem robusten Kronen- oder Wurzelsystem. Viele andere Stauden haben auch vegetative Fortpflanzungsorgane: Knollen, Glühbirnen, Stolonen, oder Rhizome. Diese Stauden werden oft als knollenförmig, bauchig, stoloniferös bzw. rhizomatisch bezeichnet. Holzige Sträucher und Reben sind ebenfalls Stauden, werden jedoch normalerweise separat als „holziges Unkraut“ eingestuft.

Das Wachstum von mehrjährigen Unkräutern wird durch Klima und Jahreszeit beeinflusst. Wenn sich die Tage verkürzen und die Nächte im Spätsommer oder Herbst kühler werden, wandern die Nahrungsreserven in den Untergrund und überwintern reproduktive Pflanzenteile. Die Produktion von Knollen oder Zwiebeln erfolgt häufig saisonal. Zeit alle Managementverfahren, um die Produktion von überwinternden reproduktiven Pflanzenteilen zu reduzieren und das Unkraut in seinen anfälligsten Wachstumsstadien anzugreifen. Beispielsweise ist die chemische Bekämpfung von Stauden im Frühherbst häufig wirksamer, wenn gelagerte Lebensmittel in das Wurzelsystem verbracht werden und systemische Herbizide mit sich bringen. Das Wachstum von mehrjährigen Unkräutern in der Frühsaison ist schnell - weder chemische noch mechanische Kontrollen sind sehr effektiv. Durch wiederholtes Mähen oder Beschneiden des Laubes im Sommer werden jedoch Blumen entfernt, bevor sie Samen setzen können, Blätter entfernt und somit die Photosynthese verringert, und die Pflanze wird auf gespeicherte Ressourcen zurückgreifen, um nachwachsen zu können, wodurch die Menge an Nahrung verringert wird, die für die Produktion von reproduktiven Pflanzenteilen verfügbar ist .

Unkrautbekämpfung im Laufe des Jahres

  • Top-Dress-Mulch in Pflanzbeeten. Mulch hilft, Unkräuter zu ersticken, die im Frühjahr keimen (Abbildung 6–2). Seien Sie nicht versucht, Mulch übermäßig zu verwenden. Die Mulchschicht sollte 3 bis 4 Zoll tief sein. Stapeln Sie keinen Mulch um die Basis von Bäumen oder Sträuchern.

  • Im zeitigen Frühjahr, bevor die Samen keimen, a VorauflaufHerbizid könnte angewendet werden. Dies verhindert, dass Samen gewünschter Pflanzen sowie Unkrautsamen keimen. Daher werden Herbizide vor dem Auflaufen am besten in etablierten Rasenflächen oder Pflanzbeeten verwendet, in denen keine gewünschten Pflanzen aus Samen sprießen.
  • Das Warten auf das Keimen eines Unkrauts und das anschließende Bekämpfen mit minimaler Bodenstörung kann ein wirksamer Weg sein, um Unkrautpopulationen zu unterdrücken. Aufgetauchte Unkräuter können mit einem Flammenkraut oder einem Herbizid (natürlich oder) verbrannt werden Synthetik) vor dem Pflanzen mit gewünschten Samen oder Pflanzen angewendet. Bei minimaler Bodenstörung wird die Menge der neuen Unkrautkeimung reduziert. Diese Methode wird oft als "abgestandenes Saatbett" bezeichnet.
  • Das Ziehen von Unkräutern von Hand, wenn sie klein sind (Abbildung 6–3), ist nicht nur einfacher, sondern entfernt sie auch, bevor sie die Möglichkeit hatten, Fortpflanzungsstrukturen (Blumen und Samen) zu bilden.

  • Zum Brache Bei hohen Temperaturen ist die Solarisation mit klarem Kunststoff eine Option, um Beete zu pflanzen (Abbildung 6–4). Durch die Sonneneinstrahlung werden kleine Samen in der Nähe der Bodenoberfläche abgetötet, Unkrautsamen, die tiefer im Boden liegen, werden jedoch nicht beeinträchtigt und mehrjährige Unkräuter nicht bekämpft.
  • Das Laub kontinuierlich mähen und beschneiden. Dies reduziert die Blattoberfläche, die Lebensmittel für die unterirdische Lagerung produzieren kann, und entfernt auch reproduktive Teile (Blumen und Samen).
  • Unkraut von Hand ziehen oder töten, bevor es blüht.

Abbildung 6–2. Eine 3 bis 4 Zoll dicke Schicht Mulch hilft, Unkraut in Pflanzbeeten zu reduzieren.

Abbildung 6–2. Eine 3 bis 4 Zoll dicke Schicht Mulch hilft, Unkraut in Pflanzbeeten zu reduzieren.

Abbildung 6–3. Das Ziehen von Unkraut von Hand, bevor es geblüht oder Früchte gesetzt hat, hilft, ihren Lebenszyklus zu stören.

Abbildung 6–3. Das Ziehen von Unkraut von Hand, bevor es geblüht oder Früchte gesetzt hat, hilft, ihren Lebenszyklus zu stören.

Abbildung 6–4. Wenn die Temperaturen hoch genug sind, werden durch Sonneneinstrahlung des Bodens mit klarem Kunststoff einige Unkrautsamen in den obersten paar Zentimetern des Bodens abgetötet.

Abbildung 6–4. Wenn die Temperaturen hoch genug sind, werden durch Sonneneinstrahlung des Bodens mit klarem Kunststoff einige Unkrautsamen in den obersten paar Zentimetern des Bodens abgetötet.


Es ist früh, aber vielleicht möchten Sie jetzt Ihre Tomaten ziehen

1 von 2 Heriloom-Tomaten am Rebstock. Daniel Hulshizer / Associated Press Show Mehr Show Weniger

2 von 2 Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um Chinaberry-Bäume zu kontrollieren. Jerry Lara / San Antonio Express-News Show Mehr Show Weniger

Die normale Zeit, um Ihre Frühlingstomaten zu ziehen, ist Anfang Juli, aber einige Gärtner in der Umgebung ziehen sie jetzt. Hier sind einige Gründe, die Früchte früh zu ziehen.

Die Pflanzen haben eine begrenzte Menge oder keine Früchte mehr.

Die Pflanzen wurden mit Laubpilz und / oder Spinnmilben infiziert.

Die Ankunft von Dürrebeschränkungen der Stufe 2.

Ernten Sie zur Vorbereitung des Ziehens der Pflanzen alle verbleibenden Früchte in voller Größe. Es wird normalerweise auf der Küchentheke reifen.

Wenn die Pflanzen nicht mit Spinnmilben befallen sind, können sie in den Komposthaufen zurückgeführt werden. Wenn es Spinnmilben gibt, ist es normalerweise am besten, die Pflanzen mit minimaler Störung zu ziehen und sie dann in einen Müllsack zu stopfen und in den normalen Müll zu werfen.

Minimale Störung bedeutet, dass die Spinnmilben nicht abgeschüttelt oder fallen gelassen werden. Wenn im ganzen Garten Reste der Spinnmilbenpopulation verteilt sind, finden die Schädlinge ihren Weg zur Herbsttomatenernte.

Viele Gärtner in der Region bewässern ihren Gemüsegarten mit einer Tropfbewässerung, die sehr effizient ist. Wenn sich die Pflanzen jedoch nicht in einem vollständigen Produktionsmodus befinden, wird selbst effizient eingesetztes Wasser weitgehend verschwendet.

Diese Woche im Garten

Wenn Sie Ihre Vogelbäder jeden Tag spülen und nachfüllen, erhalten Vögel, Schmetterlingsbienen und Eichhörnchen sauberes Wasser.

Während die Dürre fortschreitet, bleiben Sie wachsam gegenüber Pflanzen in der Strauchgrenze und Bäumen, die Welkensymptome zeigen. Stellen Sie das benötigte Wasser an der Basis der Pflanze bereit, damit der Wurzelballen angefeuchtet wird.

Eine Möglichkeit im Schnittblumengarten besteht darin, dem Kosmos und den Zinnien zu ermöglichen, das Bett neu zu besäen. Wenn Sie etwas Platz öffnen, damit die Samen mit dem Boden in Kontakt kommen können, sollten sie in vier Wochen wieder blühen. Die samenfressenden Vögel wie kleine Stieglitz ernähren sich ebenfalls von den Samen.

Paprika und Okra können noch im Gemüsegarten gepflanzt werden. Wir südlichen Erbsen als Niedrigwasser verwenden Bodendecker, der einige leckere geschnittene Bohnen liefert.

Es ist frustrierend, nicht wahr? Das Bermuda-Gras in Ihrem Rasen leidet unter der Hitze und dem trockenen Wetter, aber das Bermuda-Gras, das in den Gemüsegarten, den Blumengarten und die Strauchgrenze eindringt, nutzt die Bewässerung Ihrer Gärten.

Sie können versuchen, es hochzuziehen, aber das wird immer schwieriger, da sich das Bermuda-Graswurzelsystem im Garten ausbreitet. Ich denke, die beste Option ist die Verwendung eines der Kontaktherbizide für Grasunkräuter wie Ornamec, Fusilade, Grass-Be-Gone, Over-the-Top oder Poast.

Überprüfen Sie die Produktetiketten, bevor Sie sich für ein Produkt entscheiden. Sie können jedoch alle Methoden anwenden, um das eindringende Bermuda-Gras (und andere grasartige Unkräuter) abzutöten, ohne die breitblättrigen Pflanzen in Ihren Beeten zu verletzen.


Schau das Video: Tipps und Tricks zur frisch erworbenen Tafeltraube - Heidis Tafeltrauben