Umpflanzen von Paradiesvögeln - Wie man eine Paradiesvogelpflanze umpflanzt

Umpflanzen von Paradiesvögeln - Wie man eine Paradiesvogelpflanze umpflanzt

Von: Mary Ellen Ellis

Können Sie eine Paradiesvogelpflanze bewegen? Ja ist die kurze Antwort, aber Sie müssen darauf achten. Das Umpflanzen einer Paradiesvogelpflanze ist etwas, das Sie möglicherweise tun möchten, um Ihrer geliebten Pflanze bessere Bedingungen zu bieten, oder weil sie für ihren aktuellen Standort zu groß geworden ist. Was auch immer der Grund sein mag, seien Sie auf einen großen Job vorbereitet. Nehmen Sie sich etwas Zeit und befolgen Sie jeden dieser wichtigen Schritte, um sicherzustellen, dass Ihr Paradiesvogel den Umzug überlebt und in seiner neuen Heimat gedeiht.

Tipps zum Umzug des Paradiesvogels

Der Paradiesvogel ist eine schöne, auffällige Pflanze, die sehr groß werden kann. Vermeiden Sie nach Möglichkeit das Umpflanzen großer Exemplare. Sie können schwer zu graben und sehr schwer zu bewegen sein. Stellen Sie sicher, dass Sie einen guten Platz dafür haben, bevor Sie mit dem Graben beginnen.

Der Paradiesvogel ist gern warm und gedeiht in der Sonne und auf fruchtbaren und gut durchlässigen Böden. Finden Sie Ihren perfekten Platz und graben Sie ein schönes großes Loch, bevor Sie den nächsten Schritt machen.

Wie man einen Paradiesvogel verpflanzt

Das Umpflanzen von Paradiesvögeln sollte sorgfältig durchgeführt werden, um die Pflanze nicht zu beschädigen und um sicherzustellen, dass sie sich an einem neuen Ort erholt und gedeiht. Beginnen Sie, indem Sie zuerst die Pflanze vorbereiten, dann ausgraben und bewegen:

  • Gießen Sie die Wurzeln gut, um den Schock der Bewegung zu bewältigen.
  • Graben Sie um die Pflanze herum und gehen Sie für jeden 2,5 cm Durchmesser des Hauptstamms der Pflanze etwa 30 cm aus.
  • Graben Sie tief, um ein Durchschneiden der Wurzeln zu vermeiden. Sie können kleinere seitliche Wurzeln durchschneiden, um sie herauszuholen.
  • Platzieren Sie eine Plane in der Nähe des Paradiesvogels. Wenn Sie sie vom Boden entfernen können, legen Sie den gesamten Wurzelballen auf die Plane.
  • Wenn die Pflanze zu schwer ist, um leicht angehoben zu werden, schieben Sie die Plane auf einer Seite unter die Wurzeln und kippen Sie sie vorsichtig auf die Plane. Sie können die Anlage entweder an ihren neuen Standort ziehen oder eine Schubkarre verwenden.
  • Platzieren Sie die Pflanze in ihrem neuen Loch, das nicht tiefer sein sollte als das Wurzelsystem am ursprünglichen Standort, und gießen Sie es gut.

Umzug des Paradiesvogels - Nachsorge

Sobald Sie Ihren Paradiesvogel neu gepflanzt haben, müssen Sie sich gut darum kümmern und die Pflanze einige Monate lang im Auge behalten, während sie sich erholt. Mehrere Monate lang regelmäßig gießen und auch düngen, um Wachstum und Blüten zu fördern.

In ungefähr drei Monaten sollten Sie mit der richtigen Pflege einen glücklichen und blühenden Paradiesvogel an seinem neuen Standort haben.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Bird Of Paradise


Wo man wachsen kann

Caesalpinia gilliesii (Purpurrote Fadenblume) erreicht nach 10 bis 20 Jahren eine Höhe von 3 m und eine Ausbreitung von 2,5 m.

Verwendungsvorschläge

Wand und Gitter, Innen, Gewächshaus, Blumenarrangement, Trockenheitstolerant, Container, Wintergarten, Stadt, Betten und Grenzen, Architektonisch

Anbau

Wachsen Sie unter Glas in Lehmkompost bei vollem Licht. Mäßig gießen und monatlich füttern. Möglicherweise muss nach dem ersten Erröten der Blumen ein restriktiver Schnitt durchgeführt werden. Im Freien in frostfreien Gebieten in fruchtbarer, feuchter, aber gut durchlässiger Erde in voller Sonne wachsen. Einmal etabliert dürretolerant.

Bodenart

Chalky, Clay, Loamy, Sandy (verträgt die meisten Bodentypen)

Bodenentwässerung

Boden pH

Licht

Aspekt

Exposition

UK-Winterhärte Hinweis: Wir arbeiten daran, unsere Bewertungen zu aktualisieren. Danke für Ihre Geduld.

Innen beheizt (H1), zart im Frost (H3)

Begleitpflanzen

Wir haben derzeit keine Begleitpflanzen für diese Pflanze hinzugefügt.

Botanischer Name

Andere Namen

Purpurrote Fadenblume, Poinciana, Paradiesvogel, Poinciana gilliesii, Paradiesvogelstrauch

Gattung

Spezies

C. gilliesii - C. gilliesii ist ein zarter, aufrecht stehender, immergrüner Strauch oder kleiner Baum mit gefiederten Blättern, die in zahlreiche längliche, mittel- bis dunkelgrüne Blättchen unterteilt sind und im Sommer Trauben aus schalenförmigen, gelben Blüten mit langen, hervorstehenden scharlachrote Staubblätter.

Heimisch

Laub

Gewohnheit

Toxizität

Blumen und Samen sind bei Verschlucken giftig.

Auszeichnungen

RHS-Hauptversammlung (Award of Garden Merit)


Schau das Video: Pflanzen im Zimmer, neues entdecken umtopfen gießen und düngen Strelitzie Ginkgo Chili Alocasia und