Informationen über die Königin von Saba

Informationen über die Königin von Saba

Loslegen

Podranea Königin von Saba - Wachsende rosa Trompetenreben im Garten

Von Darcy Larum, Landschaftsarchitekt

Suchen Sie eine wartungsarme, schnell wachsende Rebe, die einen unschönen Zaun oder eine unansehnliche Mauer bedeckt? Oder vielleicht möchten Sie einfach mehr Vögel und Schmetterlinge in Ihren Garten locken. Probieren Sie eine Trompetenrebe der Königin von Saba. Erfahren Sie mehr in diesem Artikel.


Archäologen schlagen Gold, um den Reichtum der Königin von Saba zu finden

Die Archäologin Louise Schofield steht vor der Mine, von der angenommen wird, dass sie der Königin von Saba in Nordäthiopien gehört hat. Foto: Der Tigray Trust

Die Archäologin Louise Schofield steht vor der Mine, von der angenommen wird, dass sie der Königin von Saba in Nordäthiopien gehört hat. Foto: Der Tigray Trust

Eine britische Ausgrabung hat archäologisches Gold mit einer Entdeckung getroffen, die das Rätsel lösen könnte, woher die Königin von Saba der biblischen Legende ihre sagenumwobenen Schätze bezog.

Vor fast 3.000 Jahren kam der Herrscher von Saba, der sich über das heutige Äthiopien und den Jemen erstreckte, mit riesigen Mengen Gold nach Jerusalem, um es König Salomo zu geben. Jetzt wurde auf ihrem ehemaligen Territorium eine riesige alte Goldmine zusammen mit den Ruinen eines Tempels und dem Ort eines Schlachtfeldes entdeckt.

Louise Schofield, Archäologin und ehemalige Kuratorin des British Museum, die die Ausgrabung auf dem Hochplateau von Gheralta in Nordäthiopien leitete, sagte: "Eines der Dinge, die ich an der Archäologie immer geliebt habe, ist die Art und Weise, wie sie mit Legenden und Mythen in Verbindung gebracht werden kann. Die Tatsache, dass wir die Minen der Königin von Saba haben könnten, ist außergewöhnlich. "

Ein erster Hinweis lag in einer 20-Fuß-Steinstele (oder -platte), die mit Sonne und Halbmond geschnitzt war, der "Visitenkarte des Landes Saba", sagte Schofield. "Ich kroch unter den Stein - vorsichtig vor einer 9-Fuß-Kobra, vor der ich gewarnt wurde, lebt hier - und sah mich einer Inschrift in Sabaean gegenüber, der Sprache, die die Königin von Saba gesprochen hätte."

Auf einem Hügel in der Nähe fand sie Teile von Säulen und fein geschnitzten Steinkanälen aus einem begrabenen Tempel, der dem Mondgott, der Hauptgottheit von Saba, einer 1000 Jahre alten Zivilisation aus dem 8. Jahrhundert vor Christus, gewidmet zu sein scheint. Es zeigte einen Sieg in einer Schlacht in der Nähe, in der Schofield alte Knochen ausgrub.

Obwohl die Einheimischen im Fluss immer noch nach Gold suchen, waren sie sich der alten Mine nicht bewusst. Sein Schacht ist etwa 3 m tief in einem Hügel begraben, über dem Geier schweben. Ein alter menschlicher Schädel ist in den Eingangsschacht eingebettet, der den Sabaean-Meißel trägt.

Saba war ein mächtiges Weihrauchhandelsreich, das durch den Handel mit Jerusalem und dem Römischen Reich florierte. Die Königin ist im Koran und in der Bibel verewigt, die ihren Besuch bei Salomo beschreibt "mit einem sehr großen Gefolge, mit Kamelen, die Gewürze tragen, und sehr viel Gold und Edelsteinen. Dann gab sie dem König 120 Talente Gold und a sehr große Menge an Gewürzen. "

Obwohl wenig über sie bekannt ist, inspirierte das Bild der Königin mittelalterliche christliche mystische Werke, in denen sie göttliche Weisheit verkörperte, sowie türkische und persische Gemälde, Händels Oratorium Solomonund Hollywood-Filme. Ihre Geschichte wird immer noch in ganz Afrika und Arabien erzählt, und die äthiopischen Geschichten sind im heiligen Buch Kebra Nagast verewigt.

Ihre Geschichte soll eine der ältesten Liebesgeschichten der Welt sein. Die Bibel sagt, sie habe Salomo besucht, um seine Weisheit zu testen, indem sie ihn um mehrere Rätsel gebeten habe. Der Legende nach hat er sie umworben und die Nachkommen ihres Kindes, Menelik - Sohn der Weisen - wurden die Könige von Abessinien.

Schofield wird mit einer vollständigen Ausgrabung beginnen Schofield sagte, als sie auf der antiken Stätte in einer felsigen Landschaft aus Kakteen und Akazien stand, war es leicht vorstellbar, dass die Königin auf einem Kamel ankam und Sklaven und Elefanten beaufsichtigte, die Steine ​​aus der Mine zogen.

Sobald sie das Geld hat und hofft, die genaue Größe der Mine zu bestimmen, deren Eingang durch Felsbrocken blockiert ist.

Tests eines Goldsuchers, der sie auf die Mine aufmerksam machte, zeigen, dass sie umfangreich ist und über einen geeigneten Schacht und Tunnel verfügt, die groß genug sind, um entlang zu gehen.

Schofield war maßgeblich an der Einrichtung der multinationalen Rettungsgrabungen in der römischen Stadt Zeugma am Euphrat beteiligt, bevor sie für den Birecik-Damm überflutet wurden. Ihre jüngste Entdeckung wurde während ihrer Umweltentwicklungsarbeit in Äthiopien gemacht, einem Bewässerungs-, Landwirtschafts- und Ökotourismusprojekt im Auftrag des Tigray Trust, einer Wohltätigkeitsorganisation, die sie gegründet hat, um einen nachhaltigen Lebensstil für 10.000 Einwohner in der Umgebung von Maikado zu entwickeln, wo Menschen ihren Lebensunterhalt verdienen aus der Subsistenzwirtschaft.

Sean Kingsley, Archäologe und Autor von Gottes Gold, sagte: "Wo Sheba ihren goldenen Reichtum ausgegraben hat, ist eine der großen Geschichten des Alten Testaments. Timna in der Negev-Wüste ist fälschlicherweise als 'König Salomos Minen' bekannt, aber alles, was glänzender ist, ist uns entgangen.

"Die Idee, dass die Ruinen von Shebas Reich die Dörfer um Maikado wieder zum Leben erwecken werden, ist wirklich poetisch und angemessen. Die Vergangenheit für die Gegenwart relevant zu machen, ist genau das, was Archäologen tun sollten."


Tipps & amp Informationen über Queen of Sheba - Garten

PFLANZLICH WACHSENDE TIPPS

Achten Sie bei der Auswahl der Samen für den Gemüsegarten auf Sorten, die früh, in der Zwischensaison und spät reifen. Seien Sie bereit, wieder zu pflanzen, sobald Ihre erste Ernte beendet ist. Diese Praxis wird als Nachfolgepflanzung bezeichnet. Gartenerde ohne Gartenpflanzen ist eine offene Einladung zum Unkraut.

Die meisten Rettichsamen sind für Frühjahrskulturen bestimmt. Es gibt auch spät reifende Radieschen. Einer meiner bevorzugten späten Radieschen ist der Daikon, ein asiatischer weißer Winterrettich, der sehr mild ist. Sie können es in der Pfanne verwenden sowie frisch oder gedämpft essen. Nach der Aussaat im Freien dauert die Reifung nur 60 Tage. Es braucht kühles Wetter und kürzere Tage, um seine extra langen, knackigen Wurzeln zu entwickeln. Pflanzen Sie kein Gemüse, das bei heißem Wetter kühle Tage erfordert, da Sie sonst möglicherweise nur eine Ernte von Blumen darauf bekommen.

Sie können früh und / oder spät in der Saison Zwiebeln, Kartoffeln, Rüben, Salat, Karotten und Erbsen säen. Sie alle mögen kühles Wetter. Heißes Wetter schickt sie auf den Komposthaufen.

Wenn Sie eine lange Vegetationsperiode haben, planen Sie, alle Arten von Bohnen mehr als einmal bei warmem Wetter zu säen, um aufeinanderfolgende Ernten zu erzielen. Gleiches gilt für Tomaten. Pflanzen sind möglicherweise nicht für eine zweite Tomatenernte verfügbar. Bestellen Sie Samen und beginnen Sie Ihre eigenen Pflanzen für eine Herbsternte von Tomaten.

Zu den Liebhabern des heißen Wetters zählen Melonen, Auberginen, Zuckermais, Paprika, Tomaten und Kürbisse. Sie sollten nicht in den Boden gehen, bis sich der Boden erwärmt hat, normalerweise im späten Frühjahr. Squash gehört auch in diese Gruppe.

Im Laufe der Jahre haben Gärtner versucht, Begleiter zu pflanzen, um „schlechte“ Insekten und Krankheiten abzuwehren und „gute“ Insekten zum Besuch zu verleiten. Einige Gärtner pflanzen Ringelblumen, insbesondere einblütige Tagetes patula , im ganzen Garten, um Wurzelknotennematoden in Schach zu halten. Sie sollen eine Chemikalie aus ihren Wurzeln freisetzen, die Nematoden abtötet. Fischemulsion als Dünger soll auch helfen. Das sind alte Heilmittel. Ich würde sie verwenden, um ein Problem zu verhindern. Ich bezweifle, dass sie eine Heilung bringen würden. (Nützliche Nematoden sind verfügbar, um einige Gartenschädlinge zu bekämpfen. Dies sind gute Leute, die kein Gemüse angreifen.)

Graben Sie Ihren Garten auf jede Art und Weise, die zu Ihnen passt. Bereiten Sie die Saatbeete mit in den Boden eingearbeitetem Kompost vor. Auch wenn Sie chemische Düngemittel verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie den Boden mit natürlichen Zusätzen füttern. Chemikalien tragen nicht zur Verbesserung der Bodenbeschaffenheit bei. Dieser Tipp kam von Mary Pownall von Vail Coloroado. (Show 25/1212) „Ich mische Baumwollsamen- oder Luzerne-Mehl 1/1 mit Fischmehl und verteile es früh im ganzen Garten (sobald der Schnee schmilzt). Wirkt Wunder für alles. ' Dies funktioniert sowohl bei Gemüse als auch bei Stauden- und Strauchrändern.

Die Saatbeete glatt harken. Fügen Sie Pfähle für Ihre Tomaten und Paprika in den richtigen Abständen hinzu, bevor Sie Ihre Pflanzen einsetzen. Wenn Sie Weinreben wie Stangenbohnen oder Erbsen züchten, bauen Sie deren Strukturen auf und säen Sie dann neben ihnen.

Gemüse braucht mehr als Sonnenschein und Dünger. Vergessen Sie nicht, wie wichtig Bestäuber in Ihrem Gemüsegarten sind. Ohne Bestäubung wird es keine Ernte geben.

Verlocken Sie Bienen und Schmetterlinge, indem Sie einjährige Blumen in Ihr Gemüse pflanzen. Verwenden Sie auffällige Farben in Blöcken. Gelber oder orangefarbener Kosmos (Cosmos sulphureus 'Helle Lichter') sind eine gute Wahl. Zinnien auch. Sie haben den Vorteil, dass Sie Schnittblumen für Ihren Tisch erhalten. Kräuter ziehen auch nützliche Insekten an. Bienen lieben Borretsch. Suchen Sie nach blühenden Basilika wie 'Queen of Sheba' oder Thai Siam Queen.

Vergessen Sie nicht, hohes Gemüse wie Mais oder Tomaten dort zu platzieren, wo es niedrig wachsende Pflanzen nicht beschattet. Versuchen Sie es mit einem kleinen Begleiter. Lassen Sie Kürbisreben oder Melonenreben auf Zuckermaisstielen laufen. Wenn Sie neu im Gemüsegarten sind, pflanzen Sie nicht so viel, dass das Jäten und Ernten zur Pflicht wird. Suchen Sie Ihre Gemüsebeete, wo Sie leicht Wasser hinzufügen und die Ernte einbringen können.

Bauen Sie Ihr eigenes gutes, frisches Essen an. Es ist sehr lohnend, Ihre Familie mit etwas zu ernähren, das Sie selbst gezüchtet haben.

HINWEIS: Wurzelknotennematoden sind an den Wurzeln von Tomatenpflanzen gut sichtbar. Wenn die Pflanze abnimmt, färben sich die Blätter gelb und sie kämpft sich dahin, setzt kaum Früchte, gräbt sie dann aus und schaut auf die Wurzeln. Die Nematoden zeigen sich normalerweise als geschwollene Knoten.


Beschneiden von Sheba

Zum Glück ist Sheba ein bisschen Punk Also macht es ihr nichts aus, dass ihr Haarschnitt ein wenig schief ist. Sie werden sehen, dass die linke Seite zurückgeschnitten wurde, so dass sie fast kahl ist und die rechte Seite noch ein paar Blätter hat. In einigen Wochen werden auf der linken Seite neue Blätter wachsen, die langsam die kahlen Stängel bedecken. In diesem Fall ist es Ihr Zeichen, die rechte Seite zu beschneiden.

Meine bevorzugte Astschere - Das Schneiden von Sheba ist in dieser Hinsicht einfach, es gibt keine besonderen Anforderungen, da die Stiele von Sheba nicht besonders dick und leicht zu beschneiden sind. Genießen!


Retro: Biblische Königin von Saba angeblich in Ijebu-Ode begraben (Fotos)

Königin von Saba war eine Figur, die erstmals in der hebräischen Bibel erwähnt wurde. Der Geschichte nach soll sie eine Prozession von Geschenken für König Salomo mitgebracht haben. Ihre Geschichte hat breite Lehren erfahren und ist zum Thema einer der am weitesten verbreiteten Legenden geworden, die je gelebt haben.

Moderne Historiker haben die Königin mit dem südafrikanischen Königreich Saba verbunden, dem heutigen Jemen, aber sie müssen noch die wahre und ursprüngliche Wurzel der Königin bestätigen.

Die Königin von Saba, die auch als Bilquis und Bilikisun bekannt ist, wurde als eine der wenigen Frauen identifiziert, die einen Platz in Geschichten und Geschichtstexten alter Frauen fanden. Vielleicht war sie die bekannteste biblische Legende.

Biblische Geschichte der Königin von Saba, die angeblich in Ijebu-Ode begraben wurde
Quelle: UGC

In der Zeit der Königin mit König Salomo war sie so erstaunt über den Luxus und die Weiterentwicklung seines Hofes sowie über seine Weisheit, dass sie dem König und dem Gott Israels, Jahwe, ihren Respekt entgegenbrachte. Berichten zufolge gab sie König Salomo große Mengen Gold, seltenes Holz, Gewürze und Edelsteine.

LESEN SIE AUCH: 7 bemerkenswerte Momente in der Geschichte Nigerias

Sie wurde als dunkelhäutige Königin beschrieben, die nicht nur weit gereist war, um auf die Weisheit von König Salomo zu hören, sondern Berichten zufolge zu seiner Religion konvertiert war und ein Kind für den König hatte. Einem äthiopischen Bericht zufolge hieß das Baby Melenik I. Er soll der Vorläufer der Salomonischen Dynastie sein, eines kaiserlichen Hauses, das Äthiopien jahrhundertelang regierte, bis es im September 1974 abgesetzt wurde.

Teile ihrer Gaben wurden jedoch verwendet, um den Thron von König Salomo und den Tempel in Jerusalem zu bauen.

Eine der ungewöhnlichen Geschichten der Königin von Saba war, dass ihre Wurzel auf eine Stadt im nigerianischen Bundesstaat Ogun, genauer gesagt auf Ijebu-Ode, zurückgeführt wurde. Die Ijebu behauptete, sie sei eine edle Frau, die im Volksmund als Oloye Bilikisun Sungbo bekannt ist. In Ijebu-Ode gibt es altmodische Mauern und Gräben, die über 160 Kilometer lang sind und als Sungbos Eredo bekannt sind. Die Einheimischen behaupten, dass es zu ihren Ehren errichtet wurde.

Wo Königin von Saba Berichten zufolge in Ijebu-Ode begraben wurde
Quelle: UGC

Es wurde berichtet, dass sich ihr Grab weit im Busch in einem Gebiet namens Oke-Eiri befindet. Es ist von weißen Wänden umgeben und mit einer Nachricht am Tor versehen, die die Besucher zum Sitz von „Ihrer königlichen Majestät, Bilikisun Sungbo“ begrüßt. Ihr Grab ist angeblich von einem kleinen Tor vor und an den Seiten von einem kleinen Zaun aus Eisenstangen umgeben, der von kleinen Zementsäulen mit arabischen Inschriften unterbrochen wird.

Die Menschen in Ijebu-Ode sehen die verstorbene Königin von Saba jedoch als etwas mehr als eine Adlige an. Für sie ist sie eine Göttin und eine mitfühlende Frau.

Es gibt viele Tatsachen, die gegen diejenigen sprechen, die behaupten, dass sie in Ijebu-Ode begraben wurde. Auch Archäologen haben gezeigt, dass Bilikisun Sungbo und die ihr zu Ehren errichteten Denkmäler Jahrhunderte nach den biblischen Berichten der Königin von Saba entstanden sind.

Eingang zu dem Ort, an dem die Königin von Saba Berichten zufolge in Ijebu-Ode im Bundesstaat Ogun beigesetzt wurde
Quelle: UGC

Bis heute ist ihre wahre Herkunft vielen noch unbekannt. Die Leute fragen sich immer noch, wo ihre Überreste sind? In Äthiopien oder im Jemen, wo die Einheimischen sagen, dass sie jahrzehntelang regierte? Wurde die Königin von Saba in Ijebu begraben?

Nigeria News: 55-jährige Witwe in Tränen, als sie den Grund für die Arbeitsunfähigkeit erklärt | Legit TV.


Actaea 'Königin von Saba'

Im Spätsommer hat diese winterharte Staude lange Trauben von hängenden, duftenden, weißen Blüten, die sich von ihrem dunklen, violetten Laub abheben. Dies ist eine Hybride der asiatischen Arten Actaea simplex und der Amerikaner Actaea racemosa aus einem Kreuz aus den Niederlanden von Piet Oudolf. Es kann eine Höhe von 5 Fuß mit einer Ausbreitung von 2 Fuß erreichen, wenn es etabliert ist (zweites Jahr) und bevorzugt feuchte, humusreiche Böden im Halbschatten. Wenn es in voller Sonne gepflanzt wird, benötigt es konstante Feuchtigkeit.

Es gibt über 25 verschiedene Arten von Bugbane oder Actaea in Europa, Asien und Nordamerika. Es handelt sich im Allgemeinen um Waldpflanzen, die am glücklichsten im getupften Schatten und auf kühlen, gleichmäßig feuchten Böden sind. Die meisten bilden Hügel aus gezahnten Blättern und senden dann im Hochsommer Ähren dicht gepackter Blüten aus, oft gefolgt von auffälligen Beeren. HINWEIS: Beeren sind giftig für Menschen und Kaninchen, harmlos für Vögel und Schmetterlinge.


Schau das Video: LEGENDÄRES SCHWERT der Königin von SABA Kingdom Come Deliverance bestes Schwert? Fundort Bruhstücke