Blumenbeete auf dem Land mit eigenen Händen bauen: Grundregeln und Landepläne

Blumenbeete auf dem Land mit eigenen Händen bauen: Grundregeln und Landepläne

Blumengärten und Blumenbeete auf einem persönlichen Grundstück sind in erster Linie für ästhetisches Vergnügen gedacht. Darüber hinaus spielen sie eine weitere wichtige Rolle: Als Fortsetzung des Hauses können Sie mit Blumenarrangements das Erscheinungsbild des Gebäudes visuell mit der Vegetation des Gartens zu einem Ganzen verbinden. Wenn jeder Gärtner die Geheimnisse der Landschaftsarchitekten bei der Dekoration eines Blumenbeets kennt, kann er in seinem Vorort Blumenarrangements gestalten, die neben der Ästhetik eine Atmosphäre der Harmonie und des Komforts schaffen.

Allgemeine Regeln für die Erstellung eines schönen Blumenbeets

Wenn Sie mit eigenen Händen über die Gestaltung eines Blumenbeets nachdenken, ist es ratsam, sich von den Grundregeln der Landschaftsgestaltung leiten zu lassen.

Regel Nr. 1 - Integrität des Bildes

Der Garten ist ein Bild, das aus einer Sammlung von Landschaftskompositionen entstanden ist. Die Aufgabe des Gärtners: jedes Element der Landschaft zur Perfektion zu bringen. Sinnloses Pflanzen von Pflanzen in der Gegend führt nicht zum gewünschten Ergebnis. Da es nicht möglich ist, das gesamte Gebiet zu begrünen, lohnt es sich zunächst, nur einen kleinen Teil davon zu veredeln, aber es zu vervollständigen.

Schöne harmonische Blumenbeete entstehen durch die Kombination von Mischpflanzungen, die sowohl einjährige als auch mehrjährige Pflanzen enthalten, sowohl blühende als auch dekorative Blattpflanzen

Regel Nr. 2 - Pflanzen nach Wachstum platzieren

Das mehrstufige Prinzip sieht die Platzierung von Bodendeckern und niedrig wachsenden Pflanzen im Vordergrund vor, die als Rahmen für blühende mittelgroße Blüten dienen.

Mittelgroße Stauden, die als Solisten des Blumengartens fungieren, werden im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen. Die Bandwürmer sehen vor dem Hintergrund hoher Pflanzen mit dekorativem Laub oder Blüten in kontrastierenden Farbtönen am eindrucksvollsten aus. Erfolgreich sind auch Kombinationen von hohen Stauden und ihrer mittelgroßen Begleitung, die in Farbe und Form harmonieren.

Ganz unprätentiös und gleichzeitig mit einer ausdrucksstarken Textur von Blättern und einer Vielzahl von Farben ausgestattet, eignen sich Bodendecker, die schnell leere Räume füllen können, ideal für die Dekoration von Blumenbeeten auf dem Land

Regel 3 - Blumengartenarchitektur

Abhängig von den Landschaftsmerkmalen des Ortes und seiner Größe können Blumenbeete entweder in Form flacher Kompositionen oder leicht erhöht und mit dekorativen Fliesen oder Steinen eingerahmt dekoriert werden.

Die Formen von Blumenbeeten können sehr unterschiedlich sein, angefangen bei freien, die keine ausgeprägten Grenzen haben, bis hin zu ursprünglichen lockigen und gewellten

Um einem Blumengarten eine ungewöhnliche Form zu geben, können Sie alle Gegenstände des Alltags verwenden: Fässer und Körbe, alte Autos, Boote und sogar Betten

Um ein Blumenbeet vor dem Haus zu arrangieren, das zu einer ausdrucksstarken Dekoration des Gartens wird und während der gesamten Saison von blühender Pracht begeistert, müssen Sie zunächst den Plan auf Papier zeichnen. Diese kreative Arbeit ermöglicht es nicht nur, Gedanken im Kopf zu organisieren, sondern auch die Bilder von Blumenarrangements zu visualisieren und die erfolgreichsten Kombinationen zu erstellen.

Für die Arbeit ist es ratsam, Buntstifte zu verwenden: Mit leuchtenden Farben von Flecken schematischer Bilder von Gruppen- und Punkt-Einzelpflanzungen in einem Blumengarten können Sie Pflanzen mit unterschiedlichen Farben und Blütezeiten korrekt verteilen

Gemäß dem Plan wird die Frottiermalve (1) im Hintergrund neben der dekorativen Sonnenblume Mishka (2) platziert, davor befinden sich Mohn- (3) und Johanniskrautbüsche (4). Das Lobelia-Band (5) verleiht der Komposition Dynamik. Fliederblaue Akzente setzen die Katzenminze (6), die Glocke (7) und die Kalanchoe (8). Im Vordergrund stehen Gravilat (9), Sedum (10) und Aquilegia (11).

Das erstellte Diagramm ist nur eine Art grobe Skizze: Die endgültige Entscheidung über die optimale Platzierung der Blumen wird beim Pflanzen der Pflanzen getroffen.

Schemata der ursprünglichen Gestaltung von Blumenbeeten

Durch sorgfältige Auswahl und Kombination von Blütenpflanzen können Sie viele Variationen von Blumenbeeten erstellen, in denen die Schönheit von den ersten Frühlingstagen bis zum Frost herrscht. Vorgefertigte Blumengartenprojekte erleichtern die Erstellung eines Blumenbeets erheblich.

Option 1 - zentrales Blumenbeet

Die Anordnung des zentralen Blumenbeets ist eine der einfachsten.

Die Form des Blumengartens sieht aus wie konzentrische Kreise: In der Mitte befinden sich dunkelblättrige Dosen (1), die als Solisten der Komposition fungieren, dann grünblättrige Dosen (2), dekoratives Blattgnafalium (3) und Löwenmaul (4) sind in einem Kreis gepflanzt

Option 2 - Wiener Blume

Eine der Möglichkeiten, ein rundes Blumenbeet schön zu dekorieren, besteht darin, eine blütenförmige Komposition zu erstellen. Ein Blumenbeet in Form einer sechsblättrigen Blume wirkt besonders elegant und festlich, weshalb es ratsam ist, für seine Anordnung einen zentralen Platz im Garten einzunehmen.

Das Zentrum der Komposition ist das schönste weiße Levkoi (1), der Rahmen ist die Randpflanzung des alpinen Vergissmeinnicht (2) vor dem Hintergrund von Rasengras (3). Die äußere Kontur des Ornaments besteht aus Violen (4), Primeln (5), Zinnien (6), eingerahmt von dekorativen, grünen, bunten Schönheiten alternatera (7) und Achiranthes (8)

Option 3 - Ausgefallenes Muster

Ein rundes Blumenbeet, das mit vielen sich wiederholenden wellenförmigen Elementen dekoriert ist und von einer bunten Gruppe sonnenliebender Stauden dekoriert wird, ermöglicht es Ihnen, auf einer sonnigen Bühne eine echte Blumenparade zu kreieren.

In der Mitte des Blumenbeets befindet sich eine gedrungene Chamerops (1) mit einer wunderschönen Krone aus Fächerblättern im Schatten der Dahlie Zinnia (2), deren kontrastierender Hintergrund Coleus (3) ist. Solitaire-Pflanzungen von Dracaena (4) in Kombination mit Gruppenpflanzungen von Pelargonium (5) und Begonien (6) erzeugen ein ausgefallenes Lockenmuster, das vor dem Hintergrund von Rasengras spektakulär aussieht (7).

Option 4 - Ein Stück Kuchen in einer Ecke des Gartens

Ein Blumengarten dieser Form findet in jeder Ecke des Gartens einen Platz.

Eine Pflanzenkomposition in Burgunder-Rottönen, die von einem silbernen Rand eingefasst ist und nur wenige Meter Fläche einnimmt, wird zu einer eleganten Dekoration für den Garten

Die Ecke des Blumenbeets ist mit drei Taglilienbüschen mit kastanienbraunen Blüten gefüllt (1), silbrige Wermutblätter bilden für sie einen kontrastierenden Hintergrund (2). Das Zentrum der Komposition sind die Büsche der leuchtend roten Heuchera (3), die Eckelemente sind die Büsche des mazedonischen Korostavnik (4), der silberne Rand sind die Keuschheiten (5).

Wenn Sie zu faul zum Lesen waren oder die erhaltenen Informationen ergänzen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich das Video anzusehen:

Die vorgeschlagenen Schemata dienen nur als Richtlinie: Wenn kein Wunsch oder keine Gelegenheit zum Kauf einer bestimmten Pflanze besteht, kann diese jederzeit durch eine Blume ersetzt werden, die Ihnen besser gefällt, in derselben Farbpalette präsentiert wird und ähnliche Blütezeiten aufweist.

  • Drucken

Bewerten Sie den Artikel:

(51 Stimmen, Durchschnitt: 4,4 von 5)

Teile mit deinen Freunden!


Sie zäunen ihre großen Steine, Felsbrocken und Beton ein

Große Natursteine, Felsbrocken werden oft verwendet, um felsige Gärten und Blumenbeete zu schmücken. Große Felsbrocken sehen besonders schön aus, wenn Sie einen Blumengarten mit hohen Pflanzen umrahmen. Blumenbeete aus Steinen lassen sich leicht mit eigenen Händen herstellen, sie sehen sehr naturalistisch aus.

Die haltbarsten Bordsteine ​​aus Stein und Beton, die im Gegensatz zu Kunststoff und Holz eine lang anhaltende Wirkung haben. Sie "verschleißen" nicht und erfordern praktisch keine Wartung.

Beton ist ein flexibles, relativ starkes Material, das zum Kanten in Form von niedrigen Wänden und bodenbündigen Streifen geeignet ist.

Damit Betonelemente ihre begrenzende Rolle effektiv erfüllen können, müssen sie etwa 20 cm in den Boden gegraben und in das Fundament gelegt werden. Die Betonkante sollte zur Gestaltung des Gartens passen. Mit den heute verwendeten Technologien kann Beton frei geformt und gefärbt werden, sodass es nicht schwierig ist, die richtigen Elemente auszuwählen und richtig zusammenzubauen.


Blumen für Blumenbeete

Die gewöhnliche Gestaltung des Gartens hat den Augen schon lange keine Freude mehr bereitet. Jede Hausfrau bemüht sich, ihren Garten zu dekorieren, ihn besonders und einzigartig zu machen, aber nicht jeder schafft dies, oft entspricht das Ergebnis nicht den Erwartungen. Wie man Blumen im Garten richtig auswählt und anordnet, ist für viele Gärtner eine schmerzliche Frage.

Zunächst müssen Sie ein Farbschema auswählen, das Ihre Augen nicht schneidet und zu einer farbenfrohen Palette verschmilzt. Die häufigsten Farben sind Rot, Blau und Gelb. Grundsätzlich werden sie Reinheitstöne genannt, da sie ohne Vermischung der Hauptfarben der Natur erhalten werden.

Die ursprüngliche Verwendung eines alten Fasses unter einem schönen Petunienblumengarten

Ein wunderschön dekoriertes Blumenbeet mit hellen, untergroßen Blumen wird Sie bis zum Herbst begeistern

Wenn Sie das Fass in zwei Teile schneiden, erhalten Sie originale, große Blumentöpfe für das Blumenbeet

Von besonderer Bedeutung sind Farben wie Lila, Hellgrün, Orange, die nur durch Mischen der Primärfarben erhalten werden. Türkis, Blau, Blau sind kalte Farbtöne.

Schwarz und Weiß, Polartöne werden mit jeder Farbe kombiniert. So können Sie mit einer Vielzahl von Farben eine einzigartige Palette im Garten erstellen.

Für eine optimale Harmonie ist es sehr wichtig, die richtige Kombination der Farben der Pflanzen im Blumenbeet zu haben.

Schöne Frühlingszusammensetzung aus frischen Blumen und Metall

Versuchen Sie, die hellsten und höchsten Blumen in die Mitte des Blumenbeets zu stellen, und pflanzen Sie niedrig wachsende Pflanzen herum

Bevor Sie den Garten dekorieren, müssen Sie zunächst die Hauptfarbe und den Farbübergang festlegen. Nachdem Sie eine Grundfarbe gewählt haben, sollten Sie keine ähnlichen Farben daneben pflanzen. In diesem Fall sieht der Garten nicht hell und matt aus.

Es ist besser, den Hauptbereich mit hellen Farben zu belegen und sich dabei auf das Hauptspektrum der Palette zu konzentrieren. Wenn der Vordergrund hell genug aussieht, ist es besser, den Hintergrund neutraler zu gestalten, dafür eignen sich grüne Farbtöne, ruhig und harmonisch. Je grüner die Landschaft ist, desto höher ist der Grad ihrer Harmonie.

Die kreativen Fantasien eines Menschen kennen keine Grenzen, er kann selbst einfache Dinge in ein wunderbares Kunstobjekt verwandeln.

Nachdem Sie die Farben aufgenommen und sich für die Pflanzen entschieden haben, müssen Sie die Blumenbeete auf dem Land mit Ihren eigenen Händen richtig anordnen. Hier lohnt es sich, Ihre Fantasie zu nutzen und die Einhaltung des Farbschemas nicht zu vergessen. Es ist auch erwähnenswert, dass das Blumenbeet gut sein sollte. beleuchtet Wenn es sich natürlich nicht um schattige Pflanzen handelt, ist es besser, Blumenbeete mit solchen Pflanzen unter die Bäume zu stellen.

Es ist keine schlechte Idee, ein Blumenbeet in der Nähe des Eingangs zum Grundstück oder neben einem anderen Gebäude zu platzieren und so die Gebäude zu veredeln. Für die genaue Position der Blumenbeete lohnt es sich, eine Skizze Ihres Gartens zu zeichnen, damit Sie das Endergebnis vorhersagen können.

Eine wunderschöne Hecke mit wunderschönen Rosen jeden Tag gibt Ihnen Frühlingsstimmung

Es ist besser, ein helles vertikales Blumenbeet unweit der Ruhestätte zu installieren, damit Sie Ihre Idee ständig bewundern können

Der gröbste Fehler bei der Dekoration eines Gartens besteht darin, sowohl in den Farben als auch in der Anordnung der Blumen über Bord zu gehen. Nehmen Sie nicht den gesamten freien Platz mit Blütenpflanzen ein.

Ein kleiner künstlicher Bach, Gartenfiguren sehen originell aus, dies bringt etwas Schwung in Ihren Garten. Ungewöhnlich wirken sie in Form einer Künstlerpalette, aus Flaschen, aus alten Schuhen und sogar aus einer alten Toilettenschüssel. Es ist wichtig, dass Sie es mögen und organisch passen Standortlandschaft .

Bequeme Anordnung eines Blumenbeets mit schönen mehrjährigen Pflanzen

Wenn alle Blumenbeete im Landhaus von Hand gefertigt werden, ist dies doppelt angenehm

Stilvolles Sommerhaus, umgeben von wunderschönen Blumenbeeten

Blumenbeete zum Selbermachen aus Schrott sind immer Respekt wert

Ursprüngliche Zusammensetzung der schön blühenden Stiefmütterchenpflanzen

Optionen Dekor Es gibt viele Farben und die Anordnung von Blumenbeeten im Garten, hier, wie sie sagen, wer, auf welche Weise. Dennoch lohnt es sich, sich von den Grundprinzipien leiten zu lassen.

Dekorieren Sie Ihren Garten richtig, achten Sie auf natürliche Farben, denn es gibt viele Ideen für die Gestaltung von Blumenbeeten.


Schau das Video: Blumenbeet SELBER ANLEGEN und Einzeiler betonieren Teil 1 - DIY. Benny Vibz