Northwind Maple Information: Tipps zum Anbau von Northwind Maples

Northwind Maple Information: Tipps zum Anbau von Northwind Maples

Von: Teo Spengler

Jack Frost Ahornbäume sind Hybriden, die von Oregons Iseli Nursery entwickelt wurden. Weitere Informationen zu Northwind-Ahorn, einschließlich Tipps zum Anbau von Northwind-Ahorn, finden Sie weiter.

Northwind Maple Informationen

Jack Frost Ahornbäume sind Kreuzungen zwischen japanischen Ahornbäumen (Acer palmatum) und koreanische Ahornbäume (Acer pseudosieboldianum). Sie haben die Schönheit des japanischen Ahornelternteils, aber die Kältetoleranz des koreanischen Ahorns. Sie wurden entwickelt, um extrem winterhart zu sein. Diese Jack Frost Ahornbäume gedeihen in der USDA Zone 4 bei Temperaturen bis zu -34 ° C.

Der offizielle Sortenname für Jack Frost Ahornbäume ist NORTH WIND® Ahorn. Der wissenschaftliche Name ist Acer x pseudosieboldianum. Es wird erwartet, dass diese Bäume 60 Jahre oder länger leben.

Der japanische Ahorn aus Nordwind ist ein kleiner Baum, der normalerweise nicht höher als 6 m wird. Im Gegensatz zu seinem japanischen Ahorn-Elternteil kann dieser Ahorn in der Zone 4a ohne Anzeichen eines Absterbens überleben.

Japanische Ahornbäume sind wirklich schöne kleine Laubbäume. Sie verleihen jedem Garten, egal wie klein er ist, Farbcharme. Die Ahornblätter erscheinen im Frühjahr leuchtend orange-rot. Sie reifen hellgrün und erstrahlen dann im Herbst in Purpur.

Wachsende Nordwindahorne

Diese Ahornbäume haben niedrige Überdachungen, wobei die niedrigsten Äste nur wenige Meter über dem Boden liegen. Sie wachsen mäßig schnell.

Wenn Sie in einer kühlen Gegend leben, denken Sie vielleicht daran, japanische Ahornbäume aus Nordwind zu züchten. Nach Angaben von Northwind Maple sind diese Sorten ein ausgezeichneter Ersatz für weniger robuste japanische Ahornbäume in Zone 4.

Können Sie in wärmeren Regionen mit dem Anbau von Nordwindahorn beginnen? Sie können es versuchen, aber der Erfolg ist nicht garantiert. Es gibt nicht viele Informationen darüber, wie hitzebeständig diese Sträucher sind.

Dieser Baum bevorzugt einen Standort mit voller Sonne bis Halbschatten. Es eignet sich am besten für durchschnittlich bis gleichmäßig feuchte Bedingungen, verträgt jedoch kein stehendes Wasser.

Japanische Ahornbäume aus Nordwind sind ansonsten nicht wählerisch. Sie können sie in Böden mit nahezu jedem pH-Bereich anbauen, solange der Boden feucht und gut entwässert ist und eine gewisse Toleranz gegenüber städtischer Verschmutzung aufweist.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Ahornbäume


Forum für japanische Ahornbäume → Koreanische Ahornbäume, japanische Ahornbäume für nördliche Gärten!

Melden Sie sich für unseren kostenlosen wöchentlichen Newsletter der National Gardening Association an:

· Erhalten Sie Zugang zu kostenlosen Artikeln, Tipps, Ideen, Bildern und allem, was mit Gartenarbeit zu tun hat

. Jede Woche sehen Sie die 10 besten Gartenfotos, um Ihre Gartenprojekte zu inspirieren

Name: Frank Richards
Clinton, Michigan (Zone 5b)

Dieses Jahr habe ich den koreanischen Ahorn "entdeckt" (eigentlich den hybriden koreanischen Ahorn). Es sieht aus wie der japanische Ahorn, ist aber bis zur Zone 4 schwierig. Iseli Nursery in Oregon hat die Jack Frost-Serie entwickelt und ich konnte das Flaggschiff North Wind in Spring Hill Nursery bekommen. Diese Bäume sind nicht leicht verfügbar.

Die Gardens Alive-Gruppe, der Spring Hill und viele andere Versandhandelskindergärten gehören, hat vor einigen Jahren Iseli Nurseries gekauft. Iseli ist ein Großhandelskindergarten, daher konnte ich ihn nicht direkt bei ihnen kaufen.

Acer x pseudosieboldianum 'IslNW' North Wind®, Foto 2018, gebräuchlicher Name: Jack Frost® Collection Korean Maple, Größe: 20x15ft., Grüne Blätter, die im Herbst orange und rot werden. Wächst 12-15 Zoll pro Jahr., Züchter: (Iseli), USDA-Winterhärtezone 4, Michigan Bloom Month 5-, im Gartenbett U3 für 3 TAGE (Spri). Im Jahr 2018 gepflanzt.

North Wind® ist das Flaggschiff der Jack Frost® Maple Group. Es wurde in Feldtests im Mittleren Westen unversehrt gelassen und überlebte Temperaturen von -30 ° F. Die Palmblätter erscheinen im Frühjahr rot und werden im Hochsommer grün. Auffällige rosa Samaras heben sich vom grünen Sommerlaub ab. Wenn andere Herbstfarben in nördlichen Landschaften verblasst sind, setzt North Wind® die Show mit dramatischen Orange- und Scharlachtönen fort.

Die Zeit wird zeigen, wie gut dieser Baum in Südost-Michigan abschneidet. Ich habe es ungeschützt vor den harten Nordwestwinden gepflanzt. Eine andere Anmerkung, es war ein Kauf ohne Wurzel, der eingetopft und in meinem Gewächshaus für


Acer x pseudosieboldianum Ice Dragon® ist die kleinste Sorte, definitiv mehr ein Strauch als ein Baum.

In gut durchlässigen, leicht sauren Gartenböden lassen sich robuste Japanahorne leicht bis zur vollen Sonne bis zum Halbschatten wachsen. Auch im ersten Jahr ist kein Winterschutz erforderlich. Tatsächlich brauchen sie, wie die meisten Bäume und Sträucher, nach ihrer Etablierung überhaupt wenig Cate: Gießen Sie sie im ersten Jahr einfach gut, damit sie sich besser einleben können.

Mit ihrer begrenzten Größe werden diese neuen Ahornbäume eine ausgezeichnete Wahl für die heutigen kleineren Höfe und Gärten treffen.


Eisdrachenahorn

Wie ein japanischer Ahorn, aber härter

Wie ein japanischer Ahorn, aber härter

Wir haben ihre Anfrage erhalten. Sie werden benachrichtigt, wenn dieses Produkt auf Lager ist.

  • Herbstfarbe und Winterstruktur
  • Das Laub hält der Sommerhitze stand
  • Aus der Jack Frost® Serie
  • Zone 4-7
  • Höhe 8 - 10 Fuß
  • Sonnenaussetzung Volle Sonne, Teilschatten
  • Versand als 2-3 'BAREROOT

Wir versenden diesen Artikel im Frühjahr.


Schau das Video: Greenwood Bonsai - Maples Made Easy