Informationen über Ananas Guave

Informationen über Ananas Guave

Startseite ›Essbare Gärten› Früchte ›Archiv für Ananas-Guave

Loslegen

Feijoa Pineapple Guava Info: Tipps zum Anbau von Feijoa-Obstbäumen

Von Jackie Carroll

Die Ananas-Guave ist eine der am einfachsten zu ziehenden Früchte und hat ihren Namen vom Geschmack der duftenden Früchte. Es ist ideal für kleine Räume, da es klein ist und keinen zweiten Baum zur Bestäubung benötigt. Weitere Informationen zum Anbau von Ananas-Guaven finden Sie in diesem Artikel.

Fragen Sie einen Profi

Stelle eine Frage

Neueste Artikel

Das könnte dir auch gefallen ...

Auf dem Blog


Ananas Guave

Ich suche nach Tipps zum Anbau einer Ananas-Guave in Goodyear, AZ!

Ich weiß nichts über Guave :( Ich wollte dich nur willkommen heißen!

Ich habe eine alte Ananas-Gauva, die vor 17 Jahren mit dem Haus kam. Es wird überflutet, da ich in einem alten Teil von Phoenix bin. In voller Sonne. Ich denke also, es würde eine gute Bewässerung erfordern, um es zu etablieren, und Halbschatten am Nachmittag, wenn es jung ist. Tolle Blumen, aber selten Früchte.

Ich habe zwei für ein paar Jahre in voller Sonne gehabt. Es wäre viel besser für sie, nur vormittags Sonne oder gefiltertes Sonnenlicht zu haben. Blühte letztes Jahr keine Früchte.

Ich habe zwei gekauft und muss meine noch pflanzen. Ich muss herausfinden, wo ich in meinem Garten nur gefilterte Sonne bekommen kann. Die meisten dieser Orte sind in meinem Garten verschwunden.

Diese Nachricht wurde am 22. März 2006 um 10:20 Uhr bearbeitet

Marie, ich würde sie einfach von der intensiven Sommersonne am Nachmittag fernhalten. Verbrennt die Blätter, betont die Pflanze. was mich wiederum betont :)

Vielen Dank an alle für die Begrüßung und die Antworten.

Ich habe irgendwo gelesen, dass Ananas-Guaven manchmal Klone sind und dass die Klone oft eine zweite Pflanze benötigen, um für Früchte bestäubt zu werden

Danke für die Tipps zur Teilsonne. Ich glaube, ich werde es in der Nähe einer Wand pflanzen, die Morgensonne bekommt und Schatten in den Nachmittag wirft.

Magpied danke für die Info. Ich hatte mir einen Platz in der vollen Sonne ausgesucht. Ich werde nach Hause gehen und mir jetzt einen neuen Ort aussuchen!

Ich habe eine Ananas-Guave, die darauf wartet, gepflanzt zu werden - es ist eine "Coolidge" -Sorte und soll selbst fruchtbar sein. Anscheinend brauchen die meisten von ihnen einen Partner, um Obst zu machen. Wünsch mir Glück, ich werde mit diesen süßen kleinen Blumen glücklich sein, würde aber auch Obst lieben.

Noch ein Leckerbissen. Wussten Sie, dass die Blütenblätter essbar sind? YUMMMMM

Ich habe eine, die mit dem Haus kam - es war gut etabliert und trägt Früchte wie verrückt. Ich weiß nicht, ob es in der Gegend einen Bestäuber gibt oder ob er selbstfruchtend ist, aber er kurbelt Guaven meistens von November bis Dezember an. Ich muss es unten beschnitten halten, weil es wirklich lieber ein Busch wäre. Die Blumen sind spektakulär und lecker! GothicGarden, das hast du richtig verstanden!
Ich weiß nicht, wie empfindlich sie sind, wenn sie jung sind, aber sobald sie sich etabliert haben, sind sie ziemlich hart. Meins hat im Sommer volle Nachmittagssonne, aber es ist neben dem Gras, so dass es nicht unter der trockenen, verbrannten Erde leiden muss, wenn es nicht regelmäßig genug gewässert wird, zumindest nicht im Sommer.

Irgendwelche speziellen Rezepte oder Arten, wie du die Früchte gerne isst, Eileen?

Nun, es wäre mir viel lieber, wenn es eine andere Art von Guave wäre, wie Erdbeere. Keiner von uns kümmert sich so sehr um sie, aber im letzten November hatten wir viel Gesellschaft und ein paar von uns aßen etwas von den Früchten - sie waren besser, als ich mich erinnere, dass sie es waren. Die Blüten sind auf Obstsalaten ziemlich ordentlich!

OK, Blumensalat hier kommen wir! HMM, ich frage mich, was wir alles sagen könnten. Zum einen Kapuzinerkressen.

Rosenblätter, Veilchen, Ringelblumen, Jasmin.

Danke - ich habe einen neuen Thread gestartet und werde diese hinzufügen!


Informationen zur Pflanzenpflege

Beste Tipps

Pflegeinformationen

Pflanzempfehlung für Ihre Feijowa sellowiana:

  • Wenn Sie im Freien pflanzen, wählen Sie einen geschützten Standort, der vor kaltem Wind geschützt ist.
  • Gießen Sie Ihre Topfpflanze gut.
  • Grabe ein Loch etwas tiefer und 3 x breiter als der Kinderzimmertopf.
  • Fügen Sie der Erde, die bei Bedarf aus dem Loch entfernt wurde, einen Bodenverbesserer wie gut verfaulten Mist hinzu.
  • Nehmen Sie die Pflanze aus dem Topf und ziehen Sie einige Wurzeln heraus.
  • Platzieren Sie Ihre Pflanze in dem Loch auf gleicher Höhe im Topf.
  • Füllen Sie das Loch mit entfernter Erde nach (Verfüllung).
  • Mit der Ferse im Boden fest werden und den Wurzelballen meiden.
  • Brunnen gut gießen und mit einem Kragen, Kompost, Kies, Rinde usw. um die Basis der Pflanze mulchen.


Ananas Guave Nachsorge:

  • Pflanzen halten Temperaturen bis zu -5 ° C stand und sind daher in den meisten Teilen Großbritanniens winterhart.
  • Feijowa kann in harten Wintern in kalten Gärten Schäden erleiden. Wir empfehlen daher, diese Pflanze als Gewächshaus oder Wintergarten zu züchten, wenn Ihr Garten ausgesetzt ist.
  • Pflanzen sind selbstfruchtbar, produzieren aber bei Kreuzbestäubung schwerere Früchte.
  • Für eine bessere Chance auf Obst, wenn die Temperaturen unter 5 ° C fallen, wachsen Sie in einem kühlen Gewächshaus oder Wintergarten (Pflanzen brauchen kühle, aber nicht eiskalte Wintertemperaturen).

Beschneiden Feijoa sellowiana Coolidge:

  • Feijoa Sellowiana reagiert gut auf das Beschneiden und kann leicht geformt werden, um Ihren Garten zu ergänzen.


Q. Ananas Guave - Acca selloweana

Aktualisieren Sie auf die vorherige Frage, da ich danach kein Bild hinzufügen kann: "Hallo, ich frage mich nur, ob Sie einen Rat haben - ich habe vor ein paar Wochen eine Ananas-Guaven-Pflanze gekauft und sie an einem geschützten Ort draußen platziert. Letzte Woche die Die Blätter fingen an sich zu kräuseln und ich nahm an, dass es dem Temperaturabfall nicht gefiel, also brachte ich es an einen kühleren Ort in der Nähe eines Fensters. Die Blätter sind immer noch gekräuselt und werden schlimmer, also mache ich mir Sorgen, dass es nicht so wird Erholen Sie sich. Haben Sie irgendwelche Ideen, was es verärgert hat und ob ich es reparieren kann? Danke Jenny "

Dies scheint ein Kälteschaden zu sein. Es scheint auch ein mildes pH-Problem zu sein. Sie können dem Boden Dolomitkalk hinzufügen, um den pH-Wert zu korrigieren, aber der Kälteschaden muss nur von selbst heilen. Es ist wahrscheinlich, dass die Blätter anfangen zu fallen, aber es folgt neues Wachstum, das normal aussehen sollte.


Schau das Video: Ananasguave aka Feijoa - Blüte