Wie gut wachsen vergossene Sonnenblumen? Wie wachsen Sonnenblumen in Pflanzgefäßen?

Wie gut wachsen vergossene Sonnenblumen? Wie wachsen Sonnenblumen in Pflanzgefäßen?

Von: Amy Grant

Wenn Sie Sonnenblumen lieben, aber nicht genügend Platz im Garten haben, um die Mammutblüten zu züchten, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie Sonnenblumen in Behältern züchten können. Eingetopfte Sonnenblumen scheinen ein unwahrscheinliches Unterfangen zu sein; Einige der kleineren Zwergsorten eignen sich jedoch sehr gut für Sonnenblumen mit Ascontainer-Anbau, und selbst die riesigen Sorten können Ascontainer-Pflanzen anbauen. Der Anbau von Sonnenblumen in einem Topf oder Pflanzgefäß erfordert jedoch besondere Pflege. Dieser Artikel soll dabei helfen.

Können Sie Sonnenblumen in Behältern anbauen?

Wie bereits erwähnt, eignen sich Zwergsorten, die weniger als 1 m hoch sind, sehr gut als Sonnenblumen aus Containern. Wenn Sie die wirklich beeindruckenden 10 Fußzeilen vergrößern möchten, was noch machbar ist, wird ein größerer Container benötigt.

Über eingetopfte Sonnenblumen

Die Größe der Sonnenblume bestimmt die Größe des Topfes. Kleinere Sorten eignen sich gut als Sonnenblumen in Pflanzgefäßen. Sorten, die bis zu 2 Fuß (½ Meter) oder weniger wachsen, sollten in einen Pflanzer mit einem Durchmesser von 10 bis 12 Zoll (25 bis 30 cm) gepflanzt werden, während Sorten, die 4 Fuß (1 m) oder mehr wachsen, größere 3 bis 5 Meter benötigen. Gallone (11-19 Liter) oder noch größerer Topf.

Wie man Sonnenblumen in einem Topf züchtet

Unabhängig von der Sorte sollten alle Sonnenblumen, die in Containern gezüchtet werden, Drainagelöcher haben und sich in einem Gebiet befinden, das voller Sonne ausgesetzt ist.

Sonnenblumen brauchen einen gut durchlässigen Boden, der Feuchtigkeit speichert. Allzweck-Blumenerde von guter Qualität funktioniert gut. Mischen Sie bei größeren Töpfen das Vergussmedium mit etwas Vermiculit, um das Gewicht der Töpfe zu verringern.

Geben Sie eine Schicht Drainagematerial wie Kies, Terrakotta-Stücke oder Polystyrolschaum auf den Boden des Topfes und fügen Sie dann das Vergussmedium hinzu, wobei Sie den Behälter etwa zur Hälfte füllen. Pflanzen Sie die Sonnenblume und füllen Sie die Wurzeln mit zusätzlichem Boden, dann gießen Sie sie gut.

Achten Sie darauf, den Bewässerungsbedarf von Sonnenblumen im Auge zu behalten, die in Behältern wachsen. Sie trocknen schneller aus als die im Garten angebauten. Als Faustregel gilt, dass je nach Wetterlage 2,5 cm Wasser pro Woche bereitgestellt werden müssen. Gießen Sie die Pflanzen, wenn sich der oberste Zentimeter des Bodens trocken anfühlt.

Befruchten Sie die Blüten mit einem flüssigen Pflanzendünger mit hohem Stickstoffgehalt. Wenn sich dann eine Blüte bildet, wechseln Sie zu einem flüssigen Dünger mit hohem Phosphorgehalt.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Sonnenblumen


Sonnenblume | Gattung: Helianthus

Leitfaden zum Anbau von Sonnenblumen
Einjährige oder mehrjährige Blütenpflanze
• Volle Sonne 6-8 Stunden pro Tag
• Gut durchlässiger Boden
• Ideale Bodentemperatur für die Aussaat:
21 bis 25 ° C (70 bis 75 ° F) nach Ablauf der Frostgefahr

Jeden Sommer erscheinen neue Fotos von Gärtnern, die neben massiven Sonnenblumen in ihren Gärten stehen und eine Höhe von 10 oder 12 Fuß oder mehr erreichen. Oder massive Blütenköpfe mit einem Durchmesser von einigen Fuß.

Für die meisten ist es überhaupt nicht geheim, sondern folgt einfach einigen grundlegenden Must-Dos.

Wenn Sie hoffen, in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen zu werden, wird es wahrscheinlich über mehrere Jahre eine Menge Versuch und Irrtum erfordern. Dem derzeitigen Rekordhalter gelang es, eine 30-Fuß-Sonnenblume zu züchten, und das war Berichten zufolge nach Jahren des Testens und der selektiven Saatguteinsparung so lange, bis er einen unglaublichen Saatgutbestand und eine hervorragende Vegetationsperiode hatte.

Für den Rest von uns, der nur einen lustigen Gesprächsstarter oder einen Freundschaftswettbewerb mit einem Nachbarn haben möchte, sind diese Tipps hilfreich.

Der erste Schritt ist die Auswahl Ihres Ziels.

  • Willst du nur das höchste Sonnenblume möglich? Wenn ja, gibt es Sorten, die gerade wachsen und oben relativ kleine Blüten produzieren.
  • Wenn du großartig willst Höhe und enorm Blumen, eine Sorte wie Paul Bunyan ist eine gute Wahl. Es kann Blumen produzieren, die 18-24 Zoll im Durchmesser sind und Höhen von 15-18 Fuß erreichen! Verrückt.
  • Und wenn Sie nur wollen groß Blumen gibt es mehrere Sorten, die massive Blütenköpfe auf durchschnittlich hohen Stielen produzieren.

Zusammen mit den Tipps habe ich unten die Vorschläge für Saatgut aufgelistet.


Fragen

Eine Frage stellen Hier sind die Fragen, die von Community-Mitgliedern gestellt werden. Lesen Sie weiter, um die Antworten der ThriftyFun-Community zu sehen, oder stellen Sie eine neue Frage.

Frage: Wachsende Sonnenblumen in Containern?

Dies ist mein erstes Jahr, in dem ich Sonnenblumen in Behältern pflanze. Was soll ich tun, wenn kaltes Wetter einsetzt?

Antworten

Ist Ihre Sorte einjährig oder mehrjährig? Wenn es ein Jahr ist, ziehen Sie es einfach im Herbst hoch und beginnen Sie im Frühling neu (oder lassen Sie die Samenköpfe für die Vögel über den Winter fressen). Ich hatte noch nie mehrjährige Sonnenblumen, aber für unsere anderen mehrjährigen Pflanzen habe ich sie im Herbst / frühen Winter zurückgeschnitten. Wenn Sie sich in einem sehr kalten Bereich befinden, können Sie den Behälter hineinziehen oder an einem anderen geschützten Ort abstellen. Einige Leute bedecken sie mit etwas wie Stroh für zusätzlichen Schutz vor der Kälte. Ich hatte Stauden im Boden, die es von Jahr zu Jahr schafften, aber die gleiche Art von Pflanze in einem Container würde es nicht durch den Winter draußen schaffen. Sei nicht zu enttäuscht, wenn es nicht überlebt.


Wachsende Sonnenblumen in Behältern

Sonnenblumen aus Containern sind eine großartige Möglichkeit, Farbe aus dem Garten und der Landschaft auf Ihre Terrasse, Veranda oder sogar in Ihr Zuhause zu bringen. Unabhängig davon, ob Sie sie selbst aus Samen anbauen oder in einem Gartencenter kaufen, sollten Sie beim Anbau einige Dinge beachten. Befolgen Sie diese Tipps, um Ihre Sonnenblume optimal zu nutzen.

Obwohl die meisten eingetopften Sonnenblumen Zwergsorten sind, die weniger als 4 Fuß groß werden, können Mammutsorten auch in Behältern gezüchtet werden, sie erfordern jedoch einen größeren Topf. Im Allgemeinen sollten Zwergsorten in einem Topf von 1 bis 2 Gallonen gezüchtet oder umgepflanzt werden. Mammutsorten sollten in mindestens 5 Gallonen Topf angebaut werden. Die Behälter sollten sauber und steril sein, wenn Sie sie neu verwenden, und vergessen Sie nicht, Untertassen zum Auffangen des Wassers hinzuzufügen.

Legen Sie den Boden in den Behälter, Topf oder Fenster / Veranda Box. Fügen Sie zuerst eine Schicht Drainagematerial hinzu, z. B. Kieselsteine, Kies, Terrakottastücke oder kleine Stücke Polystyrolschaum. Gießen Sie dann hochwertige Behältererde wie eine Mischung aus Kompost und handelsüblicher Bodenmischung ein. Es sollte ungefähr 1 Zoll von der Oberseite des Behälters entfernt sein. Gießen Sie es gut.

Wasser. Wasser. Wasser. Sonnenblumen brauchen mehr Wasser als die durchschnittliche Topfpflanze. Sogar „Zwergsorten“ sind viel größer als andere typische Topfpflanzen. All diese Pflanzenmasse ist großartig darin, Wasser durch Transpiration aufzusaugen. Obwohl Sonnenblumen relativ leichte Futtermittel sind, hilft die Ergänzung mit einem Allzweckdünger dabei, schöne Blüten zu entwickeln.

Stellen Sie den Sonnenblumenbehälter in einen schönen sonnigen Teil Ihres Hauses, Gartens oder auf eine Veranda, wenn Sie es vorziehen. Eine Sonnenblume sollte so positioniert werden, dass sie den ganzen Tag oder den größten Teil des Tages volle Sonne bekommt. Keine Sonnenblume kann den größten Teil des Tages mit Schatten umgehen. Wenn die Sonnenblume in Innenräumen wächst, wählen Sie einen sonnigen Raum, aber vermeiden Sie es, ihn zu nahe an einem Fenster zu platzieren, da die Luft in der Nähe von Fenstern oft heißer oder kälter als die Raumtemperatur ist und dies für die Pflanze schädlich sein kann. Versuchen Sie, den Behälter vor extremem Regen zu schützen.

Wenn Sie diesen Schritten folgen, sollten Sie in der Lage sein, überall wunderschöne Sonnenblumen zu züchten. Kombinieren Sie dies mit einem sonnigen, nach Süden ausgerichteten Raum, und vielleicht können Sie mit einem Wachstumslicht im tiefsten Winter Sonnenblumen züchten. Warme, sonnige Blumen könnten definitiv einen kalten Wintertag verschönern!


Schau das Video: Sunflower Seeds Germination and Growth Time Lapse