Wachsendes Papierweiß: Tipps zum Pflanzen von Papierweißzwiebeln im Freien

Wachsendes Papierweiß: Tipps zum Pflanzen von Papierweißzwiebeln im Freien

Von: Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Narzissen-Papierweißzwiebeln sind klassische Weihnachtsgeschenke, die Innenblüten produzieren, um die Winterflaute aufzuhellen. Diese kleinen Glühbirnen-Kits machen das Züchten von Papierweiß sehr einfach, indem sie die Glühbirne, den Boden und einen Behälter bereitstellen. Alles, was Sie tun, ist Wasser hinzuzufügen und den Behälter an einem warmen Ort bei hellem Licht zu platzieren. Das Pflanzen von papierweißen Zwiebeln im Freien ist immer noch ein ziemlich einfacher Vorgang, aber Sie können dies nicht tun, wenn noch Wintertemperaturen herrschen. Finden Sie heraus, wie Sie in der heimischen Landschaft Papierweiß für Frühlingsblüten züchten können.

Über Narcissus Paperwhite Bulbs

Paperwhites sind im Mittelmeerraum beheimatet. Sie produzieren narzissenartige weiße Blüten an schlanken Stielen mit einer Höhe von 30 bis 60 cm. Jeder Stiel bringt vier bis acht Blüten hervor, die typischerweise einen Zentimeter breit und schneeweiß sind.

Die Glühbirnen bevorzugen warme Temperaturen von mindestens 21 ° C am Tag und 16 ° C in der Nacht. Die Blumen sind bei Minusgraden nicht winterhart und nur für USDA-Zonen 8 bis 10 geeignet. Sie können sie in Töpfen für Innenausstellungen im Innenbereich erzwingen oder in einem vorbereiteten Beet im Freien pflanzen.

Zwiebeln in Kits kommen bereit zum Wachsen in die USA und brauchen im Winter keine Kühlperiode. Wenn Sie im Herbst Zwiebeln kaufen, müssen diese sofort im Freien gepflanzt werden und produzieren im Frühling Blumen.

Wie man Papierweiß im Freien züchtet

Wachsen papierweiße Zwiebeln draußen? Sie wachsen in der richtigen Zone, solange Sie sie im Herbst in den Boden bekommen oder ihnen vor dem Pflanzen eine kalte Zeit geben.

Narzisse benötigt gut durchlässigen Boden in voller Sonne. Bearbeiten Sie den Boden mit Laub oder viel Kompost, wenn Sie Papierweiß anbauen. Graben Sie Löcher 7,5 bis 10 cm tief, wenn Sie Papierweiß pflanzen.

Diese Pflanzen sehen am besten aus, wenn sie in Gruppen schlanker Stängel zusammengefasst sind. Pflanzen Sie sie daher in Gruppen von drei bis fünf Zwiebeln. Jederzeit zwischen September und Dezember ist der richtige Zeitpunkt, um Papierweiß zu pflanzen.

Bewässern Sie die Fläche nach dem Pflanzen und vergessen Sie dann die Zwiebeln bis zum Frühjahr. Überprüfen Sie das Gebiet von April bis Mai und Sie werden sehen, wie sich die grünen Triebe des Laubes durch den Boden drängen.

Pflege von Papierweiß

Papierweiß ist eine der am einfachsten zu pflegenden Blumen. Die Blüten halten über eine Woche und dann können Sie die verbrauchten Stängel abschneiden. Lassen Sie das Laub im Boden, bis es tot ist, und schneiden Sie es dann zurück. Das Laub hilft dabei, Sonnenenergie zu sammeln, die die Glühbirne speichern und für das Wachstum der nächsten Saison nutzen kann.

Wenn Sie die Blumen als Zwangszwiebeln in kühlere Zonen gepflanzt haben, müssen Sie sie ausgraben und über den Winter in Innenräumen. Lassen Sie die Zwiebel einige Tage trocknen und schmiegen Sie sie dann in ein Netz oder eine Papiertüte, die von Torfmoos umgeben ist.

In aufeinanderfolgenden Jahreszeiten sollte für eine gute Pflege von Papierweiß ein Dünger mit hohem Phosphorgehalt enthalten sein, der im Frühjahr um die Zwiebeln herum in den Boden eingearbeitet wird. Dies wird dazu beitragen, größere und gesündere Blüten zu fördern. Das Wachsen von Papierweiß ist einfach und eignet sich hervorragend als Innen- oder Außendisplay.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Paperwhites


Wie man papierweiße Zwiebeln draußen pflanzt, nachdem man innen geblüht hat

Verwandte Artikel

Papierweiß (Narcissus tazetta) ist eine zarte, weiße Blume aus der Narzissenfamilie. Ihre duftenden Blüten lassen sich in Innenräumen leicht züchten, da sie weder Erde noch Dünger benötigen - alle Nährstoffe, die die Pflanzen benötigen, befinden sich in den Zwiebeln. Legen Sie sie in einen Behälter mit Kies, Kieselsteinen oder farbigem Glas, fügen Sie gelegentlich Wasser hinzu und genießen Sie Blumen in vier bis sechs Wochen. Anstatt die Zwiebeln nach dem Blühen wegzuwerfen, pflanzen Sie sie in einen sonnigen Garten im Freien. Im Laufe der Zeit werden die Zwiebeln ihre Nährstoffvorräte wieder aufbauen, was in einigen Jahren zu mehr Blüten führt.

Schneiden Sie die Blüten und Stängel der papierweißen Zimmerpflanzen ab, wenn die Blüten nicht mehr blühen. Halten Sie die Blätter an der Zwiebel befestigt und stellen Sie den Zwiebelbehälter an einen sonnigen Ort, bis Sie sie im Freien pflanzen.

Lösen Sie den Boden bis zu einer Tiefe von 5 bis 6 Zoll an einer Stelle in Ihrem Garten, die volle Sonne erhält. Streuen Sie körnigen Dünger mit der auf der Packung angegebenen Düngermenge für die Größe Ihrer Pflanzfläche über den Boden. Mischen Sie den Dünger mit einem kleinen Handrechen oder Spaten in den Boden.

Graben Sie 4 bis 5 Zoll große Löcher für die Zwiebeln in den vorbereiteten Boden. Lassen Sie mindestens 6 Zoll zwischen den Löchern. Drücken Sie vorsichtig papierweiße Zwiebeln in die Löcher und achten Sie darauf, die Blätter nicht zu beschädigen oder zu lösen. Streuen Sie losen Boden über die Zwiebeln, so dass sie mit 4 Zoll Erde bedeckt sind. Papierweiße Glühbirnen sind robust und halten normalerweise Nachttemperaturen von nur 30 Grad Fahrenheit stand.

Gießen Sie die neu gepflanzten Zwiebeln gründlich und halten Sie den Boden um die Zwiebeln herum vollständig feucht. Wenn die Zwiebeln zu sprießen beginnen, legen Sie eine Schicht Mulch um die Wurzeln, um sie vor Feuchtigkeitsverlust und Unkraut zu schützen.


Im und um den Garten

Innenblüten passieren nicht einfach so. Wie Sie auf dem Foto sehen können, sind meine Narcissus Paperwhites blütenlos. Dies war meine erste Erfahrung mit dem Erzwingen von Glühbirnen in Innenräumen, die ich im November mit meinen Lesern teilte. Sie können meine ursprünglichen Beiträge überprüfen, indem Sie auf diese drei Links klicken:

Zuerst blühten meine Paperwhites. Zwei Knospen brachen in winzige weiße Blüten und blühten fast drei Wochen lang. Ich war begeistert. Jeden Tag suchte ich mit gespannter Vorfreude nach weiteren Blüten. Knospen bildeten sich weiter. Als das Laub wuchs, nahm meine Aufregung zu, weil ich mich auf eine glückliche Pflanze freute, die mit Blütchen bedeckt war. Dann starben sowohl die Blüten als auch die Knospen. Ich war am Boden zerstört und konnte nicht verstehen, was passiert ist, weil die Glühbirnen gesund und fest waren. Es war offensichtlich, dass ich versagt hatte, und ich wollte wissen warum.

Da ich die Antwort online nicht finden konnte, rief ich einen örtlichen Kindergarten an, um praktische Ratschläge zu erhalten. Der Besitzer ging ans Telefon und sagte: "Ich weiß es nicht, aber kommen Sie herein und kaufen Sie unsere. Unsere Glühbirnen würden das niemals tun. “

Frustriert suchte ich woanders Hilfe. Folgendes hatte ich gelernt:

„Narzissen blühen, wenn es kalt ist. Sie mögen es kalt und nass. Sie vergilben normalerweise, wenn die Luft zu trocken und der Boden zu trocken ist. “ –Julie Morehouse, Gartenbauberaterin / Gartencoach, Stockton, CA | 209-598-4707

„Du bist unterbewässert, sobald die Zwiebeln blühen, verdunstet das Wasser schnell. Sie brauchen mehr Wasser, um weiter zu blühen. “ –Bill Renfro, Inhaber von Plants and Produce Retail Nursery, Lodi, CA | 209-727-0323

BINGO! Endlich wusste ich, was ich falsch gemacht hatte und wie ich beim nächsten Mal einen Fehler vermeiden konnte. Meine eingetopfte Narzisse saß in einem warmen, trockenen Raum. Ich war so besorgt über das Gießen, der Boden war kaum feucht und bei zu vielen Feiertagen ließ ich ihn wahrscheinlich mehr als einmal austrocknen. Obwohl mein Versehen nicht kostspielig war, war ich von den Ergebnissen meiner Vernachlässigung enttäuscht.

Wenn Sie daran denken, Innenblumen zu erzwingen, profitieren Sie von meinen Fehlern - Forschungsumgebung, Wasserbedarf und andere wachsende Anforderungen für eine erfolgreiche Blumenzwiebel in Innenräumen. Copyright © 2011 Dianne Marie Andre


Paperwhite Narcissus Bulbs - Wintersonne Vorbestellung • Schiffe Herbst 2021

  • In allen Zonen drinnen pflanzen
  • Herbst / Winter blüht, einfach zu züchten, weiße Blumen
  • Bevorzugt Sonnen- / Teilschatten

Pflanzanleitungen & Videos

Alles, was Sie wissen müssen, wenn Sie Ihre Samen von Eden Brothers pflanzen.

USDA Zonenkarte

Erfahren Sie, welche Gartenbauarten in Ihrer Region am besten abschneiden.

Versand Information

Wir bieten verschiedene Versandarten zur Auswahl, Versand von unseren Lagern an beiden Küsten.

Geschenk Zertifikate

Das perfekte Geschenk für alle Gärtner in Ihrem Leben! Druck- und E-Mail-Optionen verfügbar.

Alle Inhalte © Vista Horticultural Group und ihre Tochterunternehmen. Alle Rechte vorbehalten.


Bleib bei den Easy Ones

Es gibt mehrere Gründe, warum andere Zwiebeln, darunter Tulpen, Colchicums und einige Hyazinthen, in Innenräumen nicht blühen. Achten Sie bei der Auswahl der Zwiebeln zum Forcen speziell auf die empfohlenen Sorten. Und denken Sie daran, dass einige einige Wochen im Kühlschrank „vorkühlen“ müssen, um ihre Blumen in Schwung zu bringen. Vermeiden Sie dies, indem Sie alle bis auf papierweiße Zwiebeln etwa einen Monat lang kühlen, bevor Sie sie pflanzen.


Darüber hinaus werden einige Zwiebeln tatsächlich durch Früchte beschädigt, die in der Nähe von Früchten gelagert werden. Sie geben ein „Reifegas“ namens Ethylen ab, das die Blütenknospen in Zwiebeln beschädigen oder sogar töten kann. Am besten getrennt halten.


Wie man papierweiße Zwiebeln pflanzt

Das Ziel ist eine gute Blumenschau. Packen Sie die papierweißen Zwiebeln (10 US-Dollar, The Home Depot) fest in den Topf, den Sie ausgewählt haben. Jede Zwiebel gibt Ihnen ungefähr 20 bis 60 kleine Blumen. Papierweiß braucht eigentlich keine Erde zum Wachsen, nur ein wenig Wasser, also können Sie dekorative flache Schalen oder Tabletts verwenden, die mindestens 4 Zoll tief sind. Füllen Sie sie mit 2 bis 3 Zoll Steinen, Kieselsteinen oder Glasmurmeln ($ 6, Etsy), schmiegen Sie sich dann mit den spitzen Seiten nach oben in die Zwiebeln und geben Sie Wasser hinzu, um nur den Boden der getrockneten Wurzeln zu berühren, aber nicht die Zwiebel selbst. Die Wurzeln reichen bis ins Wasser. Wenn die Zwiebeln im Wasser sitzen, verrotten sie. Überprüfen Sie jeden Tag den Wasserstand und füllen Sie ihn nach, damit die Wurzeln jederzeit die Feuchtigkeit erreichen können.

Das Gießen von Papierweiß ist einfacher zu handhaben, wenn Sie es in Blumenerde (5 US-Dollar, The Home Depot) in einem Behälter mit Drainageloch pflanzen. Beginnen Sie mit ein paar Zentimetern Erde, stecken Sie dann die Zwiebeln hinein und fügen Sie Erde bis zum oberen Drittel der Zwiebeln hinzu. Wasser, um den Boden feucht, aber nicht feucht zu halten.

Sobald Sie die Zwiebeln gepflanzt und gewässert haben, lagern Sie sie 1 bis 2 Wochen in einem kühlen Raum (55 bis 65 Grad). Zu diesem Zeitpunkt brauchen sie kein Licht, aber sobald Sie etwas grünes Wachstum sehen, ist es Zeit, sie an einen wärmeren, gut beleuchteten Ort zu bringen.


Narzisse "Paperwhite Ziva"

Pflanze blüht nicht im Januar

Pflanze blüht nicht im Februar

Pflanze blüht im März

Pflanze blüht im April

Pflanze blüht nicht im Mai

Pflanze blüht nicht im Juni

Pflanze blüht nicht im Juli

Pflanze blüht nicht im August

Pflanze blüht nicht im September

Pflanze blüht nicht im Oktober

Pflanze blüht nicht im November

Pflanze blüht nicht im Dezember

  • Botanischer Name:Narzisse "Paperwhite Ziva"
  • Gemeinsamen Namen: Papierweiße Narzisse
  • Familie: Amaryllidaceae
  • Pflanzentyp: Zwiebel, Zimmerpflanze

Papierweiße Narzisse, Narcissus papyraceusist die am stärksten duftende Narzisse. Es wird traditionell als Schnittblume verwendet oder im Winter auf Tischdisplays verwendet, wo sein unglaublicher Duft das Haus wochenlang erfüllt. Jeder Stiel trägt bis zu 10 reinweiße Blüten.

Narzisse "Paperwhite Ziva" produziert knackig weiße Blüten. Kleine und zarte, sternförmige Blütenblätter umgeben eine kleine Trompete, die aufrecht steht.

Für den Anbau im Freien pflanzen Narzisse "Paperwhite Ziva" -Birnen in Behältern oder auf offenem Boden im Herbst wie bei anderen Narzissen. Wenn Sie die Zwiebeln für den Innenbereich zwingen, pflanzen Sie sie in eine Vase oder eine flache Schüssel auf eine Kiesschicht. Fügen Sie Wasser hinzu, um nur die Oberseite der Kiesschicht zu erreichen. Die Zwiebeln wachsen und blühen glücklich ohne Erde und können nach der Blüte für das folgende Jahr in den Garten gepflanzt werden.


Schau das Video: 4 Tipps zum Unkrautfreien Garten