Mandarinen-Salbei-Pflanzen-Info: Wie man Mandarinen-Salbei-Pflanzen anbaut

Mandarinen-Salbei-Pflanzen-Info: Wie man Mandarinen-Salbei-Pflanzen anbaut

Von: Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Mandarinen-Salbei-Pflanzen (Salvia elegans) sind winterharte mehrjährige Kräuter, die in den USDA-Pflanzenhärtezonen 8 bis 10 wachsen. In kühleren Klimazonen wird die Pflanze einjährig angebaut. Hoch dekorativer und relativ schneller Anbau von Mandarinensalbei könnte nicht einfacher sein, solange Sie die grundlegenden Wachstumsbedingungen der Pflanze erfüllen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Mandarinen-Salbei anbaut.

Mandarine Salbei Pflanze Info

Mandarinensalbei, auch als Ananassalbei bekannt, gehört zur Familie der Minzen. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um zu erwähnen, dass Mandarinen-Salbei unter bestimmten Bedingungen etwas aggressiv sein kann, obwohl er nicht so wild invasiv ist wie viele seiner Minz-Cousins. Wenn dies ein Problem darstellt, kann Mandarinensalbei leicht in einem großen Behälter angebaut werden.

Dies ist eine Pflanze von guter Größe, die zum Zeitpunkt der Reife bei 1 bis 1,5 m (3 bis 5 Fuß) mit einer Ausbreitung von 0,5 bis 1 m (2 bis 3 Fuß) aufsteigt. Schmetterlinge und Kolibris fühlen sich von den roten, trompetenförmigen Blüten angezogen, die im Spätsommer und Herbst erscheinen.

Wie Mandarinen Salbei wachsen

Pflanzen Sie Mandarinen-Salbei in mäßig reichem, gut durchlässigem Boden. Mandarinensalbei gedeiht im Sonnenlicht, verträgt aber auch Halbschatten. Lassen Sie viel Platz zwischen den Pflanzen, da das Gedränge die Luftzirkulation hemmt und zu Krankheiten führen kann.

Wasser Mandarinen Salbei nach Bedarf, um den Boden nach dem Pflanzen feucht zu halten. Sobald die Pflanzen etabliert sind, sind sie relativ trockenheitstolerant, profitieren jedoch von der Bewässerung bei trockenem Wetter.

Füttern Sie Mandarinen-Salbei-Pflanzen zum Zeitpunkt der Pflanzung mit einem Allzweckdünger mit zeitlicher Freisetzung, der Nährstoffe für die gesamte Vegetationsperiode liefern soll.

Wenn Sie in einem warmen Klima leben, schneiden Sie Mandarinen-Salbei-Pflanzen nach dem Ende der Blüte im Herbst zu Boden.

Ist Mandarinen-Salbei essbar?

Absolut. Tatsächlich hat diese Salbeipflanze (wie Sie vielleicht vermutet haben) ein herrlich fruchtiges, zitrusartiges Aroma. Es wird häufig in Kräuterbutter oder Obstsalaten eingearbeitet oder in Kräutertee gebraut, ähnlich wie seine minzigen Cousins.

Andere Verwendungszwecke für Mandarinen-Salbei sind Trockenblumenarrangements, Kräuterkränze und Potpourri.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Wenn Sie die Tropen nicht besuchen können, züchten Sie Ihre eigenen Zitrusbäume in Behältern! Zwergzitrusfruchtsorten wachsen das ganze Jahr über. Sie alle tragen essbare Früchte und haben glänzende, immergrüne Blätter und köstlich riechende Blüten. (Der Duft ist himmlisch!) Erfahren Sie, wie Sie Ihre Indoor-Zitrusbäume pflegen.

Es gibt viele Arten von Zitrusfrüchten, die sich gut als Kübelpflanzen eignen. Hier sind einige der beliebtesten:

Sorten von Zwergzitrusfrüchten zum Probieren

  • Meyer Zitrone ist eine Kreuzung zwischen einer Zitrone und einer Mandarine und eine der beliebtesten Zitrusfrüchte, die in einem Topf wachsen. Ich habe zwei dieser kleinen Büsche und sie haben immer entweder Früchte oder Blüten - oder manchmal beide gleichzeitig! Die Blüten sind extrem duftend und die Zitronen haben eine gute Größe, sind sehr saftig, haben weiche, himmlisch riechende Schalen und schmecken besser als im Laden gekaufte Zitronen. Da wir wissen, dass diese Früchte aus biologischem Anbau stammen, haben wir aus ihrer Schale hausgemachtes Limoncello hergestellt. Es dauert 9 bis 12 Monate, bis sich die Früchte entwickelt und gereift haben, aber das Warten lohnt sich. Die Frucht färbt sich im reifen Zustand orange-gelb.

  • Bären oder persische Limetten haben größere Früchte als mexikanische oder Key Limes. Die Pflanzen haben viele Zweige und tragen viele saftige, kernlose Limetten, perfekt für Kuchen, Limonade oder Margaritas.
  • Kaffernlimette ist beliebt in der thailändischen und indonesischen Küche, bei der sowohl die duftenden Blätter als auch die Früchte verwendet werden.

  • Calamondin ist eine Kreuzung zwischen einer Kumquat und einer Mandarine. Es hat winzige 1- bis 2-Zoll-Früchte, die wie eine würzige Orange schmecken. Die Früchte können ein Jahr lang an der Pflanze festhalten, was sie sowohl dekorativ als auch praktisch macht.
  • Kumquats sind ziemlich scharf und winzig, machen aber eine wunderbare Marmelade. Ihre Haut ist süßer als ihr Fleisch. "Nagami" ist eine süße Sorte mit 2-Zoll-ovalen Früchten. Meiwa ist noch süßer mit runden, kernlosen Früchten. Kumquats werden oft mit anderen Zitrusfrüchten gekreuzt, um Limequats, Orangequats und Mandarinquats herzustellen.

Kumquats sind ein Symbol für Wohlstand und Glück in China und werden oft als Geschenke für das chinesische Neujahr gegeben. Feiern Sie, indem Sie sich selbst oder einem Freund einen geben!

Tipps für den Anbau von Zwergzitrusfrüchten in Behältern

Wie genau kümmern Sie sich um Ihren Hauptdruck? Zwergzitrusfrüchte sind frostempfindlich, daher müssen sie einen Teil des Jahres in kalten Klimazonen drinnen verbringen. Hier sind einige Dinge zu beachten, wenn es um die Pflege geht:

  • Wenn Sie Ihre Zitrusfrüchte für den Sommer im Freien halten, ist dies ein guter Weg, um viel Licht zu bekommen und ein gesundes Wachstum zu fördern. Bringen Sie sie nur mit, wenn die Nachttemperaturen auf 7 ° C sinken, wenn dies in Ihrer Region ein Problem darstellt.
  • Zitrusfrüchte eignen sich am besten für helles Licht. In Innenräumen kann dies schwierig sein, aber ein sonniges Südfenster wird sie den Winter über glücklich machen.
  • Halten Sie sie von kalten Zugluft und von trocknenden Wärmequellen fern. Temperaturen in den 60ern oder 70ern (Fahrenheit) werden bevorzugt.
  • Zitrusfrüchte bevorzugen eine hohe Luftfeuchtigkeit. Besprühen Sie die Pflanzen daher häufig, stellen Sie die Töpfe auf ein Tablett mit feuchten Kieselsteinen oder bewahren Sie sie in der Nähe eines Luftbefeuchters auf.

  • Die Blüten sind selbstfruchtbar, aber Sie können die Bestäubung in Innenräumen unterstützen, indem Sie die Zweige schütteln oder mit einem Q-Tip oder einem weichen Pinsel Pollen zwischen den Blüten bewegen.
  • Wasser Zitrusfrüchte, wenn die oberen 3 Zoll trocken sind. Sie brauchen eine gute Drainage und sitzen nicht gerne in feuchten Böden. Eine Sache, die Sie beachten sollten, wenn Sie sie für den Winter ins Haus bringen: Im Freien benötigen die Bäume bei hellem Sonnenlicht viel mehr Wasser als im Haus und in einer dunkleren Umgebung. Passen Sie Ihren Bewässerungsplan entsprechend an!

  • Ich halte meine Zitronen in einer überschaubaren Größe, indem ich die Spitzen und Wurzeln alle 2 bis 3 Jahre, wenn ich sie umtopfe, um die gleiche Menge - etwa 25% - schneide, fast wie ein Bonsai.

Zwergzitrusfrüchte sind ein Beweis dafür, dass gute Dinge in kleinen Paketen kommen!


Vielen Dank für die Veröffentlichung von @Leslie Carl! Der Artikel sagt winterhart zu Zone 5, aber ich bin bestenfalls Zone 4 und Salbei überlebt als Staude in meinem Garten. Nur die gängigen Sorten, obwohl keiner der farbigen / bunten Weisen oder Fruchtweisen den Winter überlebt. Vielleicht, wenn ich sie abdeckte, aber für mich keine Priorität hatte. Ich bin mir nicht sicher über die Schwierigkeit, aus Samen zu wachsen, da ich nie ein Problem hatte. Normalerweise keimen alle meine Samen, wenn ich drinnen anfange. Einmal hatte ich sogar Freiwillige im Garten neben einem, der im vergangenen Jahr zur Aussaat gegangen war. Der Ratschlag, um sicherzustellen, dass genügend Platz für den Anbau von Pflanzen vorhanden ist, sollte beachtet werden. Ich habe meine Weisen auf über 3 Fuß und mehr als so groß wachsen lassen. Sie können beim Blühen atemberaubend schön sein, sodass sie sowohl in einem Blumengarten als auch in einem Gemüse- oder Kräutergarten funktionieren.

Eine meiner Salbeipflanzen ist seit 2 Jahren zurück und ich hoffe, sie im Frühjahr zu sehen! Salbei ist ideal gegen Halsschmerzen und ich benutze es gerne, wenn ich erkältet bin.

Liebe Weise, danke für das Posten von @Leslie Carl. Ich hatte Schwierigkeiten mit der Keimung, scheint häufiger mit weißem Salbei als mit Gartensalbei, vielleicht alten Samen.

@torey Ich hatte auch keine Probleme mit dem Start von Samen. Ich habe insgesamt 20 Salbeipflanzen aus Samen begonnen. 10 im Jahr 2018 und 10 im Jahr 2019. Wir verwenden viel davon mit unseren Hühnern, um Insekten aus dem Stall fernzuhalten. Ich behalte auch einige für das Hinzufügen zu meiner Kräuter-Kaltpflege-Teeformel, die ich mache.

Salbei kann auch wie Minze propagiert werden, indem er Wurzeln bildet, wenn Sie einen Stiel am Boden haben und dieser zu lange dort bleibt. Das ist hilfreich, wenn Sie mehr Pflanzen wollen lol.

Du meine Güte! Absolut schöne Informationen! Ich liebe Salbei-Tee, kaue darauf und baue ihn an! Vielen Dank für all Ihre Tipps zum Teilen von Weisen!

Das Verschmieren mit Salbei, das traditionell zur Reinigung von Energie verwendet wird, tötet tatsächlich Bakterien in der Luft ab. In dem Artikel, den ich las, heißt es, dass ungefähr 94% der Bakterien 30 Tage lang verschwunden waren.

@ merlin44 Ich habe weißen Salbei verwendet, um den größten Teil meines Lebens zu verschmieren, hauptsächlich zeremonielle Reinigung. Ich habe erst kürzlich herausgefunden, dass es die Luft buchstäblich reinigt, aber ich wusste 30 Tage lang nicht, dass es das tut! Cool.

Ich bin in Zone 8b und Gartensalbei ist das ganze Jahr über, wenn wir keinen langen Frost haben (hier so selten), aber die aromatisierten Salbei wie "Ananas" und "Mandarine" sind Stauden, die normalerweise leicht genug wieder auftauchen. Ich habe dieses Jahr russischen Salbei hinzugefügt (kein echter Salbei, riecht aber himmlisch) und plane, diesen Frühling Muskatellersalbei hinzuzufügen.

Ich möchte wirklich meinen eigenen weißen Salbei anbauen, da er selten nachhaltig für den kommerziellen Verkauf gepflückt wird. Es wächst normalerweise in der Wüste, daher bin ich mir nicht sicher, ob ich es in meinem Küstengarten in Oregon zum Laufen bringen kann. Hat jemand Erfahrung damit, irgendwo außerhalb der Wüste zu wachsen?

@Leslie Carl Vielen Dank für das Teilen des Artikels. Ich habe Garden Sage vor ungefähr 11 Jahren zum ersten Mal aus Samen gezüchtet und es in einem Lebensmittel verwendet, das ich gemacht hatte. Ich habe mich nie zu sehr für getrockneten Salbei (im Handel erhältlich) interessiert, aber der frische Salbei ist so viel besser.

@herbantherapy Ich wurde von White Sage verschmiert und habe mir letztes Jahr welche gekauft. Ich habe einen Freund in der Gegend von Chicago, der darüber gesprochen hat, dort etwas anzubauen. Wenn ich das nächste Mal mit ihr spreche, werde ich fragen, ob sie es zum Wachsen gebracht hat und wie es funktioniert hat.

@herbantherapy Ja, ich züchte weißen Salbei in den Ozarks (Zone 6B). Wächst das ganze Jahr über gut. Die Keimung fand nicht im ersten Durchgang statt, aber sobald sie in Gang kam, gab es keine Probleme mehr. Ich mache gerne meine eigenen Salbeibündel und bemerke einen kleinen Unterschied in der Energie gegenüber denen, die ich in der Vergangenheit gekauft habe.

@ merlin44 das ist ermutigend! Ich werde versuchen, ein paar Samen zu finden oder zu Hause zu wachsen.

@Leslie Carl, könnten Sie zum Thema Viehzucht gehen und uns von Ihrem Weisen im Hühnerstall erzählen? Das interessiert mich sehr. Ich danke Ihnen für das Teilen.

Ich habe eine Reihe von Kräutern gepflanzt, damit ich unsere Hühner und Schädlinge aus dem Nistbereich fernhalten kann. Hier sind diejenigen, die tatsächlich für mich gekeimt und gewachsen sind und wie sie den Hühnern zugute kommen.

Salbei: Steigert die Immunität und senkt nachweislich die Krankheitserregerbelastung und weist interne Parasiten ab. Gut für die allgemeine Gesundheit Ihrer Vögel. Ich habe das in die Nistkästen gelegt.

Schafgarbe: Parasiten abwehren, vor Bakterien schützen und die Verdauungsgesundheit verbessern. Hühner haben empfindliche Atemwege und Schafgarbe trocknet und fördert die Gesundheit der Atemwege. Gemischt mit Gelbwurzel können frische oder getrocknete Schafgarbenblüten zu einem Tee gebraut werden, um Augen- und Nasensekrete sowie Infektionen der Atemwege zu beseitigen. Sie können auch Schafgarbenstiele im Hühnerstall aufhängen, damit sie sie anpicken können.

Oregano: Stärkt das Immunsystem, bekämpft verschiedene Krankheiten wie E-Coli, Salmonellen und Kokzidien. Gut in Nistkästen hinzuzufügen.

Ringelblume, Lavendel und Kamille: reich an Antioxidantien, beruhigend und entspannend, sorgt dafür, dass der Korb gut riecht. Zu Nistkästen hinzufügen.

Thymian: Verbessert die Gesundheit der Atemwege, wirkt als antioxidatives, antibakterielles und antiparasitäres Kraut. Zum Essen hinzufügen.

Petersilie: Reich an Vitaminen und Mineralstoffen, ein großartiges Stimulans für Legevögel. Zum Essen hinzufügen.

Minze: Weist Nagetiere und Insekten ab, hilft bei der Regulierung der Körpertemperatur und des Verdauungssystems. Gut im Nistkastenbereich hinzuzufügen.

Ringelblumen: Wirkt als natürliches Stimulans für Legehennen und unterstützt die Durchblutung. Hühner, die sich von Ringelblumen ernähren, sollen Eier von besserer Qualität mit hellerem Eigelb legen. Trocknen Sie einfach die Blumen und verteilen Sie sie auf den Nistkästen.

Zitronengras: Fliegenabweisend. Ich mag es, es dem Bettungsmaterial (in unserem Fall Stroh) hinzuzufügen.

Dill: Vermeiden Sie Atemwegserkrankungen und helfen Sie den Hühnern, Eier zu legen. Hängen Sie einfach trockene Dillblätter in oder in die Nähe der Nistkästen. Die jüngeren Blätter sollen den besten Geschmack haben.


Wachsende Kräuter

Viele gängige Kräuter stammen aus dem Mittelmeerraum. Sie wachsen gut in voller Sonne, gut durchlässigen Böden und trockenen Sommern. In South Carolina können sie Schwierigkeiten mit schweren Böden und hoher Luftfeuchtigkeit haben. Es ist hilfreich, für diese Pflanzen Hochbeete zu schaffen, um die Bodenentwässerung zu verbessern, klimatolerante Sorten auszuwählen und einen Mulch aus Stein oder Kies zu verwenden, um Krankheiten vorzubeugen.

Fast alle Kräuter wachsen am besten in einem Gebiet, das jeden Tag mindestens sechs Stunden lang sonnig ist. Die Duftöle, die für Kräuteraromen verantwortlich sind, werden in der größten Menge produziert, wenn die Pflanzen viel Sonne erhalten. Einige Kräuter wie Petersilie und Minze bevorzugen Halbschatten.

Hochbeete, die mit einem Kiesmulch ergänzt sind, tragen zu einer besseren Entwässerung von Kräutern wie Lavendel bei (Lavandula Arten), die gut durchlässige Böden benötigen.
S. Cory Tanner, © 2017, Clemson-Erweiterung

Der gut durchlässige Boden sollte einen pH-Wert von 6 bis 7 haben und eine mäßige Menge organischer Stoffe enthalten. Um die Entwässerung in Lehmböden zu verbessern, fügen Sie 2 bis 3 Zoll feine Kiefernrinde, gerissenen Erbsenkies oder groben Kompost hinzu und bearbeiten Sie diese in einer Tiefe von 8 bis 12 Zoll. Fügen Sie 2 bis 3 Zoll feine Kiefernrinde, Kompost oder Blattschimmel in sandige Böden ein, um deren Feuchtigkeitsspeicherung zu verbessern. Bauen Sie Hochbeete, um die Entwässerung weiter zu verbessern. In feuchten Böden wachsen nur sehr wenige Kräuter, obwohl einige wie Pfefferminzbonbons und Zitronengras in feuchten Böden gedeihen.

Düngemittel- und Kalkanwendungen sollten am besten auf den Ergebnissen eines Bodentests basieren. Die meisten Kräuter benötigen keinen sehr fruchtbaren Boden. Sehr fruchtbare Böden neigen dazu, üppige Blätter zu produzieren, denen der Geschmack fehlt. Weitere Informationen finden Sie unter HGIC 1652, Bodenuntersuchung.

Einjährige Kräuter können aus Samen oder Pflanzen gepflanzt werden. Einige wie Basilikum, Koriander (Koriander) und Dill können direkt in den Garten gesät werden. Im Herbst können Samen einiger kälteresistenter Kräuter wie Petersilie ausgesät werden. Zarte Einjährige wie Basilikum werden gesät, nachdem im Frühjahr die Frostgefahr vorbei ist. Abhängig von der Art des Krauts können Transplantationen entweder im Herbst oder im Frühjahr gepflanzt werden.

Die meisten mehrjährigen Kräuter werden aus kleinen Töpfen verpflanzt. Pflanzen Sie mehrjährige Kräuter möglichst im Herbst oder Frühjahr, damit sich die Pflanzen vor dem Sommer gut etablieren können. Kneifen Sie die Spitzen neuer Pflanzen heraus, um sie zu zwingen, sich zu verzweigen und voll zu werden. Pflanzen Sie aggressiv verbreitete Kräuter wie Pfefferminzbonbons in einen Behälter oder Pflanzer, um zu verhindern, dass sie den Garten übernehmen.

Eine Kombination von Küchenkräutern, die in einem hängenden Pflanzgefäß gepflanzt sind.
S. Cory Tanner, © 2017, Clemson-Erweiterung

Obwohl viele Kräuter dürretolerant sind, wird Feuchtigkeit benötigt, um ein aktives Wachstum aufrechtzuerhalten. Gießen Sie die Kräuter gründlich und lassen Sie den Boden vor dem erneuten Gießen etwas austrocknen. Pflanzen sollten früh genug am Tag gewässert werden, damit die Blätter vor Einbruch der Dunkelheit trocknen können. Einige Kräuter, insbesondere einjährige, benötigen zusätzliche Bodenfeuchtigkeit für ein optimales Wachstum. Überwachen Sie daher die Bodenfeuchtigkeit genauer.

Mulchen Sie mit organischen Materialien wie Kompost, Rinde oder Kiefernstroh, um gleichmäßige Bodentemperaturen aufrechtzuerhalten, Unkraut zu vermeiden und die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten. Kräuter mit grauen Blättern oder solche, die empfindlich auf übermäßige Feuchtigkeit und Nässe reagieren, können von einem 1 bis 2 Zoll großen Mulch aus Erbsenkies oder anderen Steinen profitieren.

Einige Kräuter können in Behältern angebaut und im Winter hineingebracht werden, um das ganze Jahr über frische Kräuter zu liefern. Basilikum, Salbei, Winterbohnenkraut, Petersilie, Schnittlauch und Sorten von Oregano und Thymian sind einige der besten Kräuter für den Anbau in Behältern. Im Inneren angebaute Kräuter benötigen viel Sonnenlicht von einem nach Süden oder Westen ausgerichteten Fenster.

Beschneiden oder ernten Sie regelmäßig Kräuter, um ein kräftiges, wohlgeformtes und robustes Wachstum zu fördern.


Pflanzen

Bewährte Winners ® -Pflanzen - Hier beginnen schöne Betten, Töpfe und Behälter

Bewährte Gewinner Pflanzen werden sowohl von neuen als auch von erfahrenen Gärtnern bevorzugt, da ein besserer Garten mit einer besseren Pflanze beginnt. Bewährte Gewinner sind Top-Performer - gesund, krankheitsresistent und einfach zu züchten. Sie produzieren lang anhaltende Farben mit beeindruckender Kraft.

Bewährte Gewinner Jahrbücher, Stauden und Sträucher werden aus den besten der Welt ausgewählt. Unsere Gärtner bereisen die ganze Welt und suchen nach überlegenen Pflanzen, die in Michigan, New Hampshire, Kalifornien, Florida, Deutschland und Japan getestet und getestet wurden.

Die Pflanzen, die unseren endgültigen Schnitt machen, werden aufgrund ihrer ganzjährigen Farbe und ihrer üppigen Blüten, ihrer Resistenz gegen Krankheiten und Insekten sowie ihrer Toleranz gegenüber Hitze und Feuchtigkeit ausgewählt. Dieser strenge Auswahlprozess dauert 2 bis 3 Jahre, um sicherzustellen, dass die Pflanzen von Proven Winners eine bessere Leistung erzielen und gleichzeitig weniger Chemikalien verwenden. Ein reduzierter Chemikalienverbrauch kommt sowohl Ihrem Gartenbudget als auch der Umwelt zugute.

So sehr wir Pflanzen lieben, lieben wir es auch, den Menschen zu helfen, die sie anbauen - Gärtner wie Sie. Unsere Aufgabe ist es, das Wachsen, Pflegen und Genießen von wunderschönen Gartenbeeten und Behältern, die mit bewährten Pflanzen gefüllt sind, zu vereinfachen. Um Ihnen zu helfen, bieten wir eine breite Auswahl an Top-Performern sowie grüne Daumentipps und Artikel mit kompetenten Ratschlägen.


Essbare Landschaftsgestaltung: Süße und herzhafte Weise

Wenn das Wort Salbei nur an Zane Grey-Romane oder Thanksgiving-Dressing erinnert, lesen Sie weiter!

(Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wurde ursprünglich am 19. August 2010 veröffentlicht. Ihre Kommentare sind willkommen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Autoren zuvor veröffentlichter Artikel möglicherweise nicht in der Lage sind, auf neue Fragen oder Kommentare umgehend zu antworten.)

Salbeipflanzen sind eine wunderbare Ergänzung zu Ihrer essbaren und duftenden Landschaft. Die meisten wachsen im Laufe der Zeit zu größeren Exemplaren heran und bilden einen schönen Kontrast zu Rosmarin entlang der Rückseite eines niedrigen Randes. Einige sind silbrig, andere cremefarben oder violett und einige haben helle Blüten. Alle sind duftend und können sowohl Ihrem Tisch als auch Ihrem Garten eine interessante Note verleihen.

Alle Weisen sind Salvias, aber nicht alle Salvias sind Weise. Salvias sind großartige Gartenpflanzen, außerdem habe ich sie in meinem mehrjährigen Beet verteilt und sie sogar in einer "Salvia-Ecke" konzentriert. Im Moment konzentrieren wir uns auf Sorten von Salvia officinalis, das als "Gartensalbei" bekannte Küchenkraut und so weiter Salvia elegansmit seinen hellen und aromatischen Blüten.

Meine Lieblingskräutergärtnerei trägt eine große Auswahl an Weisen. Einige der violettblättrigen oder bunten Sorten sind für meinen Garten in Zone 6 etwas zart, aber die meisten überwintern gut. Wie die meisten Kräuter schätzt Salbei die volle Sonne und die gute Drainage. Je nachdem, wo Sie es pflanzen, kann Salbei im Winter sogar immergrün sein, was ihn zu einer großartigen Wahl für ein "Landschafts" -Bett sowie für Ihren Kräutergarten macht.

Das Kneifen von Salbei um bis zu ein Drittel verbessert von Zeit zu Zeit die Verzweigung und Form. Durch Kneifen erhalten Sie auch eine Fülle frischer Blätter für Ihre Küche oder können diese in eine Schüssel mit Kräuter-Potpourri geben. Salbeiblätter mögen es nicht, feucht zu sein. Schneiden Sie daher einige Zweige vollständig ab, um eine gute Luftzirkulation zu erzielen, insbesondere in feuchten Gebieten. Wenn möglich, Wasser von unten anstatt von oben zu streuen. Wie Lavendel würde Salbei wahrscheinlich einen Mulch aus hellem Erbsenkies schätzen, um Licht und Wärme wieder in die Pflanze zu reflektieren.

Die Grundfarbe für die meisten Weisen ist der kühle Grünton, den Innenarchitekten lieben, aber Sie werden Variationen dieses Themas finden. Probieren Sie für ein dramatischeres Laub verschiedene Sorten wie die goldkantige „Aurea“ oder die „Icterina“. Andere Weise haben lila Blätter wie Purpurascens. Wenn Sie bei der Auswahl der Pflanzen für "all das oben Genannte" stimmen, werden Sie den dreifarbigen Salbei lieben, der sowohl mit Purpur als auch mit Creme bespritzt ist. Diese bunten Pflanzen können alle in der Küche verwendet werden. Sie blühen selten, kneifen sie aber trotzdem regelmäßig zurück, um das beste Wachstum zu erzielen.

Salbei, die sowohl für ihre Blüten als auch für ihre Blätter angebaut werden, sind „Albiflora“ (weiß), „Rosea“ (rosa) und „blau blühender“ Salbei. Wenn Sie echte Flower Power sehen möchten, probieren Sie eine der zarten Salvia elegans-Sorten. Die leuchtend roten Blüten von Salbei mit Ananas-Duft verleihen Ihrem Garten Schlagkraft und können wie Konfetti über einen Salat gestreut werden. Kolibris sind verrückt nach Salbeiblüten. Probieren Sie zusätzlich zu den Blumen ein paar gehackte Blätter von Salbei mit Fruchtduft in einem Sommerfruchtsalat.

Die süßen, leicht würzigen Blüten können auch in Backwaren wie Ladygardener1s Pineapple Sage Cake verwendet werden. Sie könnten sicherlich die Blätter und Blüten von Melonensalbei oder einem anderen nach Obst duftenden Salbei ersetzen, aber versuchen Sie nicht, dies durch eines der stark aromatisierten zu machen Salvia officinalis Pflanzen.

Ladygardener1 sagt: "Dies ist ein Rezept für den Hausgärtner, da ich im Supermarkt keinen frischen und blühenden Ananassalbei gesehen habe. Aber wenn Sie die Pflanze anbauen, ist dies das Rezept, um Ihre Talente zu demonstrieren. Die leuchtend roten Blumen fügen das hinzu ein bisschen Wow zu diesem Kuchen! "

1 Tasse Butter bei Raumtemperatur

2 Esslöffel gehackte Ananas-Salbeiblätter (die kleinen, neuen Blätter sind am besten)

3 Esslöffel grob gehackte Ananas-Salbei-Blüten, falls vorhanden

1 Teelöffel geriebene Zitronenschale

4 Esslöffel gut durchlässige zerkleinerte Ananas

Ofen auf 325 ° F vorheizen. Fett und Mehl Laib Pfanne (n).

Butter und Zucker cremig rühren, bis sie sehr leicht und locker sind. Den Honig einrühren. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu und schlagen Sie sie jeweils eine Minute lang. Salbeiblätter, Blüten, Zitronenschale und zerkleinerte Ananas unterrühren.

Die trockenen Zutaten verquirlen und zur Buttermischung geben. Vorsichtig zusammenfalten, bis der Teig gerade gemischt ist.
In Laibpfanne (n) gießen.

Backen Sie für ungefähr 45 Minuten (etwas weniger für Mini-Brote). Kuchen sollten goldbraun sein und sich nach Abschluss wieder anfühlen. Ein in die Mitte eingesetzter Holzpickel kommt sauber heraus.

Danke, dass du dieses Rezept geteilt hast, LadyG!

Wenn ich nur einen Salbei anbauen könnte, würde ich Berggarten wählen. Der Kräuterguru Tom DeBaggio hat es mir vor Jahren empfohlen, und er hatte Recht damit, dass es das Beste zum Kochen ist. Die Blätter sind stark aromatisiert, jedoch ohne den harzigen Geschmack einiger Sorten. Seine weichen, silbernen Blätter bilden eine schöne Kulisse für farbenfrohere Gartenpflanzen. Aufgrund seiner kompakten Form eignet es sich auch für Container.

Garten Salbei ist eine wunderbare Ergänzung zu herzhaften Gerichten. Salbei Dressing ist ein traditioneller Bestandteil vieler Thanksgiving-Truthahnessen. Der berühmte Feiertagsschinken meiner Schwiegermutter ist mit frischen Kräutern besetzt und enthält immer Salbeiblätter. Versuchen Sie, Maisbrot mit etwas gehacktem Salbei zu verfeinern. Meine liebste Art, Salbeiblätter zu verwenden, besteht darin, sie in Butter als delikate Sauce für Nudeln oder Reis zu bräunen. Salbeibutter-Nudeln sind eine köstliche Begleitung zu gegrillten Schweinekoteletts, und Ihre Familie kämpft um die knusprig gebräunten Blätter.

25 oder mehr zarte Salbeiblätter, Stängel geschnitten
1 Stick (½ Tasse) gesalzene Butter (wenn möglich echte Butter verwenden)
1 Packung Eiernudeln (12 oz bis 1 Pfund), gekocht und abgetropft

Die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen, bis sie schäumt. (Ich benutze eine 12-Zoll-Pfanne, die mir Platz gibt, um die Nudeln mit der Sauce zu werfen.) Fügen Sie die Salbeiblätter hinzu und rühren Sie sie vorsichtig um. Stellen Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Sie werden feststellen, dass die Blätter tiefgrün werden, wenn sie in die heiße Butter gelangen. Der Duft wird Sie zum Sabbern bringen!

Kochen Sie weiter und rühren Sie jede Minute vorsichtig um, bis die Butter nussbraun wird. Die knusprigen Salbeiblätter auf einen kleinen Teller legen (nicht wegwerfen!). Die gekochten, abgetropften Nudeln in die Pfanne geben und mit der aromatisierten, gebräunten Butter bestreichen. Die Nudeln überziehen und mit den köstlichen knusprigen Blättern belegen.

Kräuter spielen eine große Rolle in der duftenden Gartenarbeit und essbaren Landschaftsgestaltung. Viele, wie kriechende Thymian und Basilikum, machen gute Füllstoffe oder Kantenpflanzen. Salbeipflanzen sind größer und können sehr auffällig sein. Planen Sie daher, sie als Akzent- oder Musterpflanzung zu verwenden. Ob Ihr Geschmack süß oder herzhaft ist, Salbei sind duftende und hübsche Ergänzungen für Ihren Garten!

Fotos von Jill M. Nicolaus. Bewegen Sie die Maus über Bilder und Links, um weitere Informationen zu erhalten: Lassen Sie den Cursor einige Sekunden lang schweben, und eine Popup-Beschriftung wird angezeigt.

Weitere Tipps und Rezeptideen finden Sie in Jan Recchios Artikel Der erfahrene Gärtner kocht mit Salbei.

Weitere Informationen zur Salbeikultur und zu den Eigenschaften finden Sie im Big Book of Herbs von Arthur O. Tucker und Thomas DeBaggio. Hervorragende Informationen finden Sie auch im Katalog von DeBaggio's Herb Farm & Nursery (leider versenden sie keine Pflanzen).

Über Jill M. Nicolaus

Über Jill M. Nicolaus

Jill, besser bekannt als "Critter" bei DG, lebt in Frederick, MD, wo sie versucht, so viele Pflanzen wie möglich in einen vorstädtischen Hinterhof zu bringen. Die Vögel mobben in letzter Zeit unsere Futterhäuschen, also haben Sunshine Girl und ich einen Job, um das Flyby Cafe für Geschäfte geöffnet zu halten! In diesem Jahr haben wir einen speziellen Feeder nur für die Eichhörnchen herausgebracht, der mit einer Samen-Mais-Mischung gefüllt ist. Wir sehen immer noch, wie sie akrobatisch Futter von den anderen Futterhäuschen schnappen, aber zumindest lassen sie die Vögel jetzt einen Schnabel hochkant bekommen! (Die Bilder in meinen Artikeln stammen von meinen Fotos, sofern nicht anders angegeben.)


Schau das Video: Salbei vermehren über Stecklinge