Wassermelonen-Hohlherz: Was tun für hohle Wassermelonen?

Wassermelonen-Hohlherz: Was tun für hohle Wassermelonen?

Von: Kristi Waterworth

Das Schneiden in eine frisch vom Weinstock gepflückte Wassermelone ist wie das Öffnen eines Geschenks am Weihnachtsmorgen. Du weißt nur, dass es innen etwas Erstaunliches geben wird und du bist gespannt darauf, es zu erreichen, aber was ist, wenn deine Wassermelone innen hohl ist? Dieser Zustand, bekannt als Wassermelonen-Hohlherz, trifft alle Mitglieder der Kürbisfamilie, aber eine Gurke, die das Zentrum ihrer Frucht verfehlt, ist irgendwie weniger enttäuschend als wenn Hohlherz in Wassermelonen erscheint.

Warum ist meine Wassermelone hohl?

Ihre Wassermelone ist innen hohl. Warum fragst du? Es ist eine gute Frage, die nicht einfach zu beantworten ist. Agrarwissenschaftler glaubten einst, dass das hohle Herz durch unregelmäßiges Wachstum während wichtiger Teile der Fruchtentwicklung verursacht wurde, aber diese Theorie verliert bei den heutigen Wissenschaftlern an Gunst. Stattdessen glauben sie, dass ein Mangel an Sameninitiierung die Ursache für hohle Wassermelonen und andere Kürbisse ist.

Was bedeutet das für die Erzeuger? Nun, es bedeutet, dass Ihre wachsenden Wassermelonen möglicherweise nicht richtig bestäubt werden oder dass die Samen während der Entwicklung absterben. Da das hohle Herz ein häufiges Problem bei frühen Kürbiskulturen und insbesondere bei kernlosen Wassermelonen ist, liegt es nahe, dass die Bedingungen für eine gute Bestäubung in der frühen Saison möglicherweise einfach nicht richtig sind.

Wenn es zu nass oder zu kalt ist, funktioniert die Bestäubung nicht richtig und die Bestäuber sind möglicherweise knapp. Bei kernlosen Wassermelonen enthalten viele Flecken nicht genügend bestäubende Reben, die gleichzeitig mit den Fruchtpflanzen Blüten setzen, und ein Mangel an lebensfähigem Pollen ist das Endergebnis. Früchte beginnen, wenn nur ein Teil der Samen befruchtet wird. Dies führt jedoch normalerweise zu leeren Hohlräumen, in denen sich normalerweise Samen aus unbefruchteten Teilen des Eierstocks entwickeln würden.

Wenn Ihre Pflanzen reichlich Pollen zu bekommen scheinen und die Bestäuber in Ihrem Pflaster sehr aktiv sind, kann das Problem in der Ernährung liegen. Pflanzen benötigen Bor, um gesundes Saatgut zu etablieren und zu erhalten. Ein Mangel an diesem Spurenelement kann zu einem spontanen Abbruch dieser sich entwickelnden Strukturen führen. Ein umfassender Bodentest Ihrer örtlichen Universitätserweiterung kann Ihnen sagen, wie viel Bor sich in Ihrem Boden befindet und ob mehr benötigt wird.

Da das hohle Herz der Wassermelone keine Krankheit ist, sondern ein Versagen im Samenproduktionsprozess Ihrer Wassermelonen, sind die Früchte absolut sicher zu essen. Das Fehlen eines Zentrums kann jedoch die Vermarktung erschweren. Wenn Sie Saatgut sparen, kann dies natürlich ein echtes Problem sein. Wenn Sie Jahr für Jahr zu Beginn der Saison ein hohles Herz haben, das sich jedoch von selbst auflöst, können Sie die Situation möglicherweise korrigieren, indem Sie Ihre Blumen von Hand bestäuben. Wenn das Problem weiterhin besteht und die ganze Saison anhält, versuchen Sie, dem Boden Bor hinzuzufügen, auch wenn keine Testeinrichtung verfügbar ist.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Wassermelonen


Wie erkennt man, wann die Wassermelonen fertig sind?

Eine Saatgutfirma hat mir diesen Frühling eine kostenlose Packung Tendersweet-Wassermelonensamen geschickt, und ich habe sie am 13. Mai gepflanzt. Tendersweet ist eine große Wassermelone mit Orangenfleisch.

Ich habe 5 große Melonen im Garten. Sie klingen SEHR hohl, wenn sie geschlagen werden, und die Haut kratzt ziemlich leicht ab. Deshalb haben wir uns vor ein paar Tagen eine ausgesucht und sie ausprobiert. Der Geschmack war sehr gut, aber nicht sehr süß.

Ich wollte heute noch einen probieren, tat es aber nicht. Die Rebe ist immer noch grün und kräftig und wollte die Melone nicht so leicht abbrechen - also habe ich sie verlassen. Soll ich vor der Ernte warten, bis die Rebe abgeklungen ist oder leicht abrutscht? Ich möchte, dass diese gut und süß sind, aber ich möchte sie nicht verlieren, indem ich zu lange warte. Vielen Dank.

Ja, manchmal ist es frustrierend.
Nachdem [a] Melone einige Tage lang nicht mehr wächst, trocknet die Ranke neben der Frucht aus. gut 98% der Zeit! Nach einigen weiteren Tagen ist die Melone reif. nach einigen Leuten. Überprüfen Sie den Boden, wo er auf dem Boden liegt. Die meisten Melonen werden im reifen Zustand cremig. Die Außenhaut stumpft auch etwas ab. Die Schläge sind hohl. auf großen Melonen. Dies ist nicht narrensicher, da eine Melone mit einem hohlen Herzen [auch nur ein bisschen] hohl klingt, bevor sie reif ist. Das eine Mal, als ich Tendersweet erzog, war es ziemlich gut, aber einige verschwanden mit einem hohlen Herzen.

Ich ziehe es vor, mich auf der reiferen Seite zu irren. Ich mag sie süß. jeder für sich dort. ein bisschen wie Zuckermais. Manche mögen es klein. Manche mögen es mittel [mir]. Und manche mögen es Tuff.

Ozark, bauen Sie den orangefarbenen oder den gelben an?
Ich bin nur neugierig, wie groß sie jetzt sind und frage mich, wie "zu früh" Sie sie auswählen. Wenn Ihre Reben noch schön grün sind und gut wachsen, möchten Sie vielleicht, dass die Melonen ihre richtige Größe erreichen. Das orangefarbene kann ziemlich groß werden (vielleicht 30 Pfund!), Aber das gelbe ist etwas kleiner.

Ich neige dazu, das zu tun, was Indy oben gesagt hat, die Ranke zu beobachten und sie gut und trocken werden zu lassen sowie die Farbe des Melonenbodens zu überprüfen.

"Überprüfen Sie den Boden, wo er auf dem Boden liegt. Die meisten Melonen werden cremig, wenn sie reif sind."

Ich versuche vielleicht, sie viel zu früh zu ernten. Es ist die Orangensorte, und die Samenpackung sagt, dass es sich um 30 Pfund Melonen handelt. Meine sind nicht größer als vielleicht 15 Pfund., Aber seit dem Pflanzen sind ungefähr 115 Tage vergangen.

Was sie vielleicht abgeworfen hat, ist, dass ich diese Reihe von Melonen in die Mitte eines Bündels von Reihen von 8 'Zuckermais gepflanzt habe. Sie wurden leicht ausgehungert, als der Mais wuchs, und sie setzten nur ein paar winzige Melonen auf. Ich habe den Mais vor ungefähr einem Monat geerntet und die Maisstängel herausgezogen - und die Melonenreben gingen in die Stadt. Die Melonen, die sich bereits gesetzt hatten, wuchsen auf ungefähr 15 Pfund. Die Reben bedeckten das gesamte ehemalige Maisfeld, ungefähr 20 'x 20', und im Moment sind sie grün, wachsen immer noch, blühen und setzen sogar neue Melonen auf.

Die Ranken zu den Melonen sind grün und kräftig und hängen fest. Ich denke, vielleicht muss ich noch eine Weile warten.

Ich habe dieses Jahr meine ersten Melonen. Ich habe den Rat von Shoe verwendet und die Melonen waren wunderbar. Jeder Kunde, der einen oder einen Teil davon gekauft hat, kommt jede Woche zurück, um zu sehen, ob ich mehr habe! Ich werde Shoe um Rat bezüglich der Melonensorten für den Nestfrühling bitten. Er weiß über dieses Zeug Bescheid !! Und teilt Infos!

Danke für das Kompliment, GrammysGarden. und so froh zu hören, dass Sie eine großartige Ernte haben (und sehr zufriedene Kunden!).

Ozark, vielleicht haben Sie den Nagel auf den Kopf getroffen, weil die Melonenpflanzen ausgehungert sind. Klingt so, als würden sie endlich ziemlich gut abheben, jetzt wo dein Mais weg ist. Ich wette, Sie haben eine schöne Ernte. Glaubst du, du hast noch genug warmes Wetter? (Ich bin mir nicht sicher, wann dir kalt wird.)

"Glaubst du, du hast noch genug warmes Wetter?"

Hufeisen - Wir sind etwas kälter als Ihre Gegend, da wir hier oben auf dem Ozark-Plateau sind. Der September wird schön und der Oktober ist wirklich unser angenehmster Monat, obwohl die Nächte dann kühl werden. Schnee ist bis Halloween möglich, aber nicht wahrscheinlich.

Die großen Melonen, die ich habe, werden viel Zeit haben, um reif zu werden, aber diejenigen, die jetzt eingestellt sind, werden es wahrscheinlich nicht schaffen. Nächstes Jahr werde ich dafür sorgen, dass meine Wassermelonen viel Sonne bekommen. Ich dachte, ich könnte dieses Jahr damit durchkommen, sie in den Mais zu pflanzen, aber ich fand, dass das nicht sehr gut funktioniert.

Ich hatte letztes Jahr zu dieser Zeit Melonen für den zweiten Zyklus eingestellt, was es gut machte. Natürlich war der September letztes Jahr wärmer als sonst.

Ich drücke dir die Daumen, Ozark. Aber zumindest wissen wir, dass Sie am Ende eine bestimmte Ernte von einigen von ihnen haben werden und möglicherweise eine zweite. Du willst doch nicht, dass alle auf einmal reinkommen, oder?

Ich hatte eine ähnliche Erfahrung damit, Melonen spät zum Setzen zu bringen. . Nicht wegen Mais, sondern wegen Hagels. Und ich habe eine gute Pflanzenstärke im ersten Zyklus verpasst. Jedenfalls habe ich heute eine 27 Pfund schwere Orangeglo-Wassermelone mitgebracht. Diese haben einen einzigartigen Geschmack. Ich mag sie, möchte aber ungefähr 6 zu 1 rote bis goldene Melonen. Diese Orangeglos sind die härtesten Züchter, die ich je gesehen habe. ein harter Hombre.

Update - wir ernten jetzt große reife Tendersweet-Melonen, sie sind 20 bis 25 Pfund. jeder. Meine Frau und ich haben zwei gegessen, ich habe drei verschenkt, und es gibt noch ungefähr sechs im Garten, die es schaffen werden. Ziemlich gut aus einer 16 'Reihe, denke ich.

Es sind erstaunliche 130 Tage seit dem Pflanzen vergangen. Wenn Sie diese Reihe von Wassermelonen zwischen die Maisreihen legen, setzen Sie sie sicher zurück. Übrigens sind die Ranken nie verwelkt. Sie sind immer noch grün, kräftig und gut verbunden. Es braucht einen ziemlichen Zug, um sie abzubrechen, aber ich habe mir trotzdem eine Melone ausgesucht und es versucht.

Der orange / gelbe Tendersweet ist süß und hat einen guten Geschmack, aber er unterscheidet sich ein wenig von dem, was wir gewohnt sind. Was ich nächstes Jahr gerne hätte, ist eine Melone, die kleiner ist, wahrscheinlich rot, süß und mehr Melonen, die auf den Reben produziert werden. Ich habe über Sugar Baby gelesen, ist das eine gute Abwechslung?

Ja. Sugar Baby ist lecker! Spitzen normalerweise ungefähr zehn Pfund oder so, rund, sehr süß.

Ozark, ich denke du verwechselst den Stiel mit der Ranke. Wassermelonen lösen sich nie von der Rebe und der Stiel sollte grün und zäh sein. Die Qualität der Wassermelonen nimmt hier schnell ab, wenn die Tageslichtstunden abnehmen.

Ja, auch hier sinkt die Qualität mit kürzeren Tagen und kühleren Temperaturen. vor allem mit Kantalupen. Der letzte September war sehr warm und ich habe Anfang Oktober einen sehr süßen 20-Pfünder gepflückt, aber dieses Jahr sind die späten [zweiten Versuche] klein und ich bezweifle, dass sie sehr süß oder aromatisch sein werden.

"Ozark, ich denke du verwechselst den Stiel mit der Ranke. Wassermelonen lösen sich nie von der Rebe und der Stiel sollte grün und zäh sein." - Farmerdill

Ha! Das zeigt, was ich weiß. Ich habe bisher nur Kantalupen angebaut und erwartet, dass der Stiel welkt und die Wassermelone abfällt. Diese Ranken sind schon lange braun!

Unsere Temperaturen sind kühler geworden, besonders nachts. Es hört sich so an, als würden wir den Rest dieser Melonen lieber ziemlich schnell essen. Ich lache über mich. Vielen Dank!


Wie man erkennt, ob eine Wassermelone auf dem Markt reif ist

Schau dir seinen Bauch an

Wassermelonen haben eine Unterseite oder einen Bauch, der während seines gesamten Wachstums mit dem Boden in Kontakt steht und als "Feldfleck" bezeichnet wird. Dieser Fleck auf einer reifen Wassermelone ist gelblich (manchmal als "butterartig" bezeichnet) und nicht weiß, was auf eine unreife Melone hinweist.

Klopfen Sie mit den Fingerknöcheln auf die Mitte der Wassermelone, während Sie sie an Ihr Ohr halten, oder schnippen Sie mit dem Finger darüber (wie wenn Sie eine Krume von Ihrem Hemd streichen). Eine reife Wassermelone hat beim Klopfen einen hohlen Klang, der eher nach einem "Plunk" als nach einem "Thwack" klingt. Eine unreife Wassermelone hat eher einen höheren Ton, während eine überreife einen "dumpfen" oder einen niedrigeren Ton erzeugt. Das Erlernen des Unterschieds zwischen den Klängen einer unreifen und einer reifen Wassermelone erfordert ein wenig Übung. Eine Möglichkeit, sich einen Vorsprung zu verschaffen, besteht darin, einen Melonenzüchter auf Ihrem örtlichen Bauernmarkt (oder vielleicht den Produktmanager im Lebensmittelgeschäft) zu fragen speichern), um es für Sie zu demonstrieren, damit Sie es selbst hören können.

Rieche es
Nehmen Sie die Wassermelone und tragen Sie sie ein wenig vom Rest der Melonen weg (damit Sie nicht den Geruch anderer Melonen wahrnehmen), und schnuppern Sie gut daran. Eine reife Wassermelone sollte leicht süßlich riechen und dem Geschmack einer Melone ähneln, jedoch nicht übermäßig süß (was auf eine überreife Wassermelone hinweisen kann). Dieser Schnüffeltest funktioniert auch bei anderen Melonentypen wie Kantalupen und Honigtau hervorragend (sogar noch besser als bei Wassermelonen).

Es auspressen
Drücken Sie vorsichtig auf die Seite der Wassermelone, um zu sehen, ob sie etwas "gibt". Die Schale der Melone sollte nicht weich sein, da die Haut einiger Früchte reif wird, aber sie sollte auch nicht steinhart sein, ohne dass sie etwas nachgibt.

Heft es
Wenn Sie die oben genannten Tests durchlaufen haben und Ihre Auswahl zwischen ein paar Wassermelonen immer noch nicht eingrenzen können, versuchen Sie, das Gewicht ähnlich großer zu vergleichen, und wählen Sie das aus, das Ihnen schwerer erscheint. Dies ist kein ausfallsicherer Test, kann aber ziemlich zuverlässig sein.


Fakten & FAQs

Obst oder Gemüse?

Seit Jahren wird diskutiert, ob Wassermelone ein Obst oder ein Gemüse ist. Entscheiden Sie selbst anhand der folgenden Fakten.

Wassermelone ist eine Frucht

Wie Pfeffer, Tomate und Kürbis ist Wassermelone botanisch gesehen eine Frucht. Es ist die Frucht einer Pflanze, die ursprünglich aus einer Rebe im südlichen Afrika stammt. Die Wassermelone wird lose als Melonenart angesehen (obwohl sie nicht zur Gattung Cucumis gehört) und hat eine glatte Außenschale und ein saftiges, süßes Innenfleisch.

Wassermelone ist ein Gemüse

Wassermelone ist ein Mitglied der Kürbisgewächse der Kürbispflanzen (klassifiziert als Citrullus lantus), die mit Gurke, Kürbis und Kürbis verwandt sind (Maynard, 2001). Es wird aus Samen oder Setzlingen gepflanzt, geerntet und dann wie anderes Gemüse vom Feld geräumt.

Nach dem Wörterbuch von Webster ist ein Gemüse alles, was aus Pflanzen hergestellt oder gewonnen wird (2004). Da Wassermelone als Gemüsepflanze unter Verwendung von Gemüseproduktionssystemen angebaut wird, wird Wassermelone als Gemüse angesehen (Wolford, 2004).

Wie Wassermelone als Obst oder Gemüse verwendet wird

Wassermelone wird im Volksmund als Frucht verwendet, um ein süßer Verstärker oder eine lustige Begleitung zu alltäglichen Mahlzeiten zu sein. Wie andere Früchte wird es gewöhnlich gewürfelt, geballt, in Scheiben geschnitten und frisch genossen.

In Ländern wie China wird die äußere Schale der Wassermelone als Gemüse verwendet - gebraten, gedünstet und oft eingelegt. Eingelegte Wassermelonenschale ist auch in Russland weit verbreitet, ganz zu schweigen von den südlichen Vereinigten Staaten.

Wissenschaftlich gesprochen

Der wissenschaftliche Name der Wassermelone ist Citrullus lanatus. Es ist ein Mitglied der Familie der Kürbisgewächse. Leben Embryophyta (Pflanzen) Angiospermen (Blütenpflanzen) Ordnung: Cucurbitales (Kürbis- und Melonenfamilie) Familie: Cucurbitaceae. Weltweit existieren etwa 120 Gattungen und 735 Arten von Cucurbitaceae, wobei 18 Gattungen und 76 Arten im südlichen Afrika heimisch sind. Hubbard-Kürbis, Butternuss, Kürbis, süße Melonen und Gurken gehören zur Familie der „Cucurbit“.

Alles eine Frage der Perspektive

Wassermelone kann als Obst oder Gemüse betrachtet werden. Unabhängig davon, wie Sie es in Scheiben schneiden, ist die Wassermelone vielseitig, gesund und das ganze Jahr über bequem erhältlich

Verweise

  • Maynard, D. N., Watermelons Characteristics, Production and Marketing. ASHS Drücken Sie. Alexandria, VA. 2001
  • Englisch-Wörterbuch von Merriam-Webster Online https://www.merriam-webster.com/dictionary/vegetable 2019
  • Shosteck, Robert (1974). Blumen und Pflanzen: Ein internationales Lexikon mit biografischen Angaben. Viereck / The New York Times Buch Co.: New York.

Waschen Sie Ihre Wassermelone

Wussten Sie, dass Sie diese Wassermelonen waschen sollten? Laut FDA sollten Sie alle Obst- und Gemüsesorten vor dem Verzehr in sauberem, fließendem Wasser waschen. Dies gilt für alle Früchte und Gemüse, Rinden oder nicht! Sie sollten auch saubere Messer und Schneidflächen verwenden und sicherstellen, dass Sie Ihre Hände gewaschen haben, bevor Sie die Wassermelone zum Essen vorbereiten.

Ertrag und Wert

Wie viele Portionen eine Wassermelone ergeben kann, hängt weitgehend von der Größe der Wassermelone ab. Im Durchschnitt ergibt eine Wassermelone jedoch 70% Fleisch und 30% Rinde. Wussten Sie, dass Wassermelonen tatsächlich zu 100% essbar sind? Stöbern Sie in unseren Rezepten nach Ideen für die Verwendung von Fleisch, Saft und Rinde.

Laut einer Studie von IRI FreshLook Data aus dem Jahr 2016 ist Wassermelone nach Kosten pro Portion der beste Wert in der Produktabteilung unter den Früchten. Wassermelone war nur 17 Cent pro Portion!

Gebrochene Wassermelone

Manchmal verursachen Wachstumsbedingungen, einschließlich Kälteeinbrüche und Hitzewellen, ein inneres Knacken des Fleisches, ein Zustand, der als hohles Herz bekannt ist. Keine Sorge - diese Wassermelonen sind absolut sicher zu essen und schmecken oft süßer, da sich der Zucker entlang der Risse stärker konzentriert.

Wassermelonenverfügbarkeit USA und weltweit

Wassermelone wird an warmen Orten von Florida bis Guatemala angebaut und ist das ganze Jahr über verfügbar. Verwenden Sie diese praktische Tabelle, um die Spitzenproduktionsgebiete für Wassermelonen nach Monat anzuzeigen.

Die Vereinigten Staaten belegen derzeit den 7. Platz in der weltweiten Produktion von Wassermelonen, wobei Florida, Georgia, Texas und Kalifornien die inländische Produktion anführen.

Wachsende Wassermelone zu Hause

Die beste Quelle für den Anbau und die Ernte Ihrer eigenen Wassermelonen ist die Konsultation eines lokalen Anbauexperten an einer Universität oder einem Beratungsbüro in Ihrer Region. Sie sollten das beste Wissen darüber haben, wann sie pflanzen und wann sie Ihre Gartenwassermelone pflücken müssen. Sie finden eine Agentur in Ihrer Nähe auf der USDA-Website.

Weiße Samen in kernloser Wassermelone

Die weißen „Samen“ in einer kernlosen Wassermelone sind eigentlich leere Samenschalen, bei denen ein Samen nicht vollständig gereift ist. Sie sind absolut sicher zu essen.

Null Lebensmittelverschwendung und Nachhaltigkeit

100% einer Wassermelone sind essbar, einschließlich der Samen und der Schale. Dies bedeutet, dass Wassermelone kein Lebensmittelabfall ist. Die grüne Haut ist sogar essbar, muss aber unbedingt gekocht werden. Stöbern Sie in unseren Rezepten nach einzigartigen und kreativen Möglichkeiten, die gesamte Wassermelone, das Fleisch, den Saft und die Schale zu verwenden.

Wählen Sie die beste Wassermelone

  1. Schau dir die Wassermelone an.
    Sie suchen eine feste Wassermelone, die frei von Blutergüssen, Schnitten oder Beulen ist. Kratzen ist in Ordnung, da diese Jungs auf dem Weg in Ihre Küche viel zu tun haben.
  2. Bewege es hoch.
    Die Wassermelone sollte für ihre Größe sehr schwer sein. Wassermelone besteht zu 92% aus Wasser, der größte Teil des Gewichts besteht aus Wasser.
  3. Dreh es um.
    Die Unterseite der Wassermelone sollte einen cremig gelben Fleck haben, von dem aus sie auf dem Boden lag und in der Sonne reifte.
    Was ist mit der Schlagmethode? Wir fördern nicht das Schlagen der Wassermelonen durch Schlagen, Klopfen, Schlagen, Schlagen oder Klopfen.

Der Look, Lift, Turn ist bewährt. Wenn Sie darauf bestehen, den Schlag zu versuchen, hören Sie auf einen dumpfen, gedämpften, hohlen Klang, um festzustellen, ob er reif ist. Wenn es unreif ist, ist der Klang möglicherweise eher ein metallischer, klarer Ring. Eine andere Möglichkeit, die durch Klopfen hervorgerufenen Töne zu beschreiben, ist ein „Ping“ für unreife oder ein „Pong“, wenn Sie bereit sind.

Wie wächst die Wassermelone?

Sie brauchen drei Dinge, um Wassermelone zu züchten: Sonne, Bienen und Wasser.

Landwirte bauen Wassermelonen im Allgemeinen in Reihen (8 bis 12 Fuß voneinander entfernt) und in Hochbeeten (4 bis 12 Zoll hoch) an, die aus gut durchlässigen Sandböden bestehen. Winzige Wassermelonenpflanzen aus einem Kindergarten werden in Bodenbeete gepflanzt.

Honigbienen müssen jede gelbe Wassermelonenblüte bestäuben, um Früchte zu tragen. In einem Monat kann sich eine Rebe 6 bis 8 Fuß ausbreiten, und innerhalb von 60 Tagen produziert die Rebe ihre ersten Wassermelonen. Die Ernte ist innerhalb von 3 Monaten erntebereit.

Die Schale einer Wassermelone ist nicht so zäh wie sie aussieht, daher ist sie handverlesen. Wassermelonenpflücker suchen nach einem blassen oder buttergelben Fleck auf dem Boden der Wassermelone, der auf die Reife hinweist.

Frische

Wenn Sie überlegen, wie lange Ihre Wassermelone hält, müssen Sie berücksichtigen, wie lange diese Wassermelone möglicherweise gebraucht hat, um zu Ihrem Lebensmittelgeschäft zu gelangen, da einige Wassermelonen während der Saison möglicherweise größere Entfernungen zurücklegen. Einmal aus der Rebe geschnitten, hat eine Wassermelone eine Haltbarkeit von ca. 3-4 Wochen.

Samenlose Wassermelonen

Samenlose Wassermelonen wurden vor über 50 Jahren erfunden und haben nur wenige oder gar keine Samen. Wenn wir Samen sagen, sprechen wir von reifen Samen, den schwarzen. Oft wird angenommen, dass die weißen Samenschalen, bei denen ein Samen nicht gereift ist, Samen sind. Dies ist jedoch nicht der Fall! Sie sind absolut sicher beim Essen zu schlucken und keine Sorge - es wachsen keine Samen in Ihrem Magen.

Wie wachsen kernlose Wassermelonen? Chromosomen sind die Bausteine, die Lebewesen, einschließlich Pflanzen und Wassermelonen, Eigenschaften oder Merkmale verleihen. Wassermelonenzüchter entdeckten, dass die Kreuzung einer diploiden Pflanze (die zwei Standardchromosomensätze trägt) mit einer tetraploiden Pflanze (mit vier Chromosomensätzen) zu einer Frucht führt, die einen triploiden Samen produziert. (Ja, es hat drei Chromosomensätze). Dieser triploide Samen ist der Samen, der kernlose Wassermelonen produziert!

Mit anderen Worten, eine kernlose Wassermelone ist eine sterile Hybride, die durch Kreuzung von männlichem Pollen mit einer Wassermelone mit 22 Chromosomen pro Zelle und einer weiblichen Wassermelonenblüte mit 44 Chromosomen pro Zelle hergestellt wird. Wenn diese Samenfrucht reift, enthalten die kleinen, weißen Samenschalen im Inneren 33 Chromosomen, wodurch sie steril und unfähig sind, Samen zu produzieren. Dies ähnelt dem Maultier, das durch Überqueren eines Pferdes mit einem Esel erzeugt wird. Dieser Prozess beinhaltet keine genetische Veränderung.

Wissenswertes und Wissenswertes

  1. Die erste aufgezeichnete Wassermelonenernte fand vor fast 5.000 Jahren in Ägypten statt.
  2. Frühe Entdecker verwendeten Wassermelonen als Kantinen.
  3. Der offizielle Name der Wassermelone ist Citrullus Lanatus aus der botanischen Familie der Cucurbitaceae. Es sind Cousins ​​von Gurken, Kürbissen und Kürbis.
  4. Das erste 1796 in den USA veröffentlichte Kochbuch, American Cookery von Amelia Simmons, enthält ein Rezept für Wassermelonenschalengurken.
  5. Laut Guinness World Records wurde die schwerste Wassermelone der Welt 2013 von Chris Kent aus Sevierville, Tennessee, mit einem Gewicht von 350,5 lbs angebaut.
  6. In China und Japan ist Wassermelone ein beliebtes Geschenk, um einen Gastgeber mitzubringen.
  7. Während einer Rede wurde einmal eine Wassermelone auf den griechischen Redner Demosthenes geworfen. Er legte die Wassermelone auf seinen Kopf und dankte dem Werfer dafür, dass er ihm einen Helm zur Verfügung gestellt hatte, den er im Kampf gegen Philipp von Mazedonien tragen konnte.
  8. Über 1.200 Wassermelonensorten werden in 96 Ländern weltweit angebaut.
  9. Die Vereinigten Staaten belegen derzeit den 7. Platz in der weltweiten Produktion von Wassermelonen. China ist die Nummer 1.

Wassermelone kühlen

Müssen Sie Ihre Wassermelone kühlen? Nicht wenn es ganz ist, aber Sie möchten die Kühlkette an Ort und Stelle halten. (Eine Kühlkette ist eine temperaturgesteuerte Lieferkette. Eine ununterbrochene Kühlkette ist eine ununterbrochene Reihe von Lager- und Verteilungsaktivitäten, die einen bestimmten Temperaturbereich einhalten.) Wenn die Wassermelone beim Kauf kalt war, halten Sie sie weiterhin kalt. Es wurden Untersuchungen durchgeführt, die zeigen, dass Wassermelonen bei Raumtemperatur einen höheren Nährstoffgehalt haben, aber niemals gekühlt werden können. Lesen Sie mehr über diese Studie.

Wassermelonenstreifen und Bedeutung

Die Streifen einer Wassermelone sind Indikatoren für die Sorte, aber mit über 1.200 Sorten, die in 96 Ländern weltweit angebaut werden, gibt es viele, viele Variationen. Einige Wassermelonen haben nicht einmal Streifen. Streifen zeigen keine Reife an.

Einfrieren Ihrer Wassermelone

Bei 92% Wasser gefriert die Wassermelone mit Sicherheit. Wir empfehlen, in Würfel zu schneiden und dann auf einem mit Wachspapier ausgekleideten Backblech einzufrieren, um Getränke wie Limonade und Eistee süß und farbenfroh zu ergänzen. Wir empfehlen jedoch nicht, die Wassermelone zum späteren Auftauen einzufrieren, da sie beim Auftauen ihren Geschmack, ihre Textur und Farbe verlieren kann.

Genetische Veränderung

Keine Wassermelone (kernlos oder andere) ist das Produkt genetischer Veränderung. Durch einfache Kreuzung schaffen Saatgutzüchter neue Sorten mit spezifischen Merkmalen.

Botanische Cousins

Der offizielle Name der Wassermelone ist Citrullus Lanatus aus der botanischen Familie der Cucurbitaceae. Es ist ein Cousin von Gurken, Kürbissen und Kürbis.

Arten & Sorten

In den USA und Südamerika werden mehr als 300 Wassermelonensorten angebaut, in denen komplementäre Vegetationsperioden das ganze Jahr über Wassermelonen in verschiedenen Formen, Farben und Größen liefern. Da es so viele Sorten gibt, werden sie häufig nach Merkmalen wie Fruchtform, Rindenfarbe oder -muster und -größe gruppiert.

Die häufigsten Wassermelonentypen sind:

Samen: Die klassische Wassermelone ist in einer Vielzahl von Größen erhältlich. (15-45 lb, rund, lang, länglich)

Kernlos: Aufgrund der hohen Nachfrage sind die meisten heute angebauten Wassermelonensorten kernlos - und dank der Fortschritte bei der Samenzüchtung werden sie röter und knuspriger. Sie sind nicht das Ergebnis der Gentechnik, sondern der Hybridisierung - der Kreuzung zweier verschiedener Arten von Wassermelonen. (10-25 lb, rund bis länglich)

Mini: Zierliche „persönliche Wassermelonen“ sind einfach zu handhaben und ihre dünneren Rinden können mehr Fleisch pro Pfund bedeuten. Für eine kompostierbare Servierschüssel aushöhlen. (1 bis 7 Pfund, rund)

Gelb Orange: Diesen Sorten fehlt das Lycopin, das der rotfleischigen Wassermelone ihre Farbe verleiht. Gelbe und orangefarbene Sorten verleihen dem Teller oder Glas ein überraschendes Element. (10-30 lb, rund)

Geschichte der Wassermelone

Die Ursprünge der Wassermelone gehen auf die Wüsten des südlichen Afrikas zurück, wo sie bis heute wild wächst. Der Vorfahr der modernen Wassermelone ist eine robuste, dürretolerante Pflanze, die für ihre Fähigkeit, Wasser für Stämme zu speichern, die die Kalahari-Wüste durchqueren, geschätzt wird.

Die erste aufgezeichnete Wassermelonenernte fand vor etwa 5.000 Jahren in Ägypten statt und ist in ägyptischen Hieroglyphen an den Wänden ihrer alten Gebäude abgebildet. Wassermelonen wurden oft in die Grabstätten der Könige gelegt, um sie im Jenseits zu ernähren.

Von dort wurden Wassermelonen über Handelsschiffe in Länder entlang des Mittelmeers gebracht. Bis zum 10. Jahrhundert fand die Wassermelone ihren Weg nach China, das heute der weltweit größte Produzent von Wassermelonen ist.

Im 13. Jahrhundert verbreiteten sich Wassermelonen über die Mauren im gesamten europäischen Europa.

Verfügbarkeit von Saatwassermelonen

Möglicherweise fragen Sie sich: "Warum kann ich nirgendwo gesäte Wassermelone finden?" Die Antwort ist ganz einfach: Über 90% der heimischen Ernte ist kernlos, um die Nachfrage zu befriedigen. Es gibt immer noch eine gesäte Wassermelone da draußen. Wenn Sie sie kaufen möchten, sprechen Sie einfach mit dem Produktmanager Ihres Lebensmittelladens. Sie können diese Anfrage an den Käufer des Erzeugnisses richten, und er oder sie wird sie beschaffen, wenn sie glauben, dass ihre Kunden sie kaufen würden.

Um eine kernlose Wassermelone zu züchten, müssen Bienen die entstehenden Blüten der kernlosen Wasserkrebs kreuzbestäuben. Oft verwenden Züchter eine Bestäubermelone speziell für die Bestäubung, wie der Name schon sagt, aber manchmal pflanzen die Züchter einige ausgesäte Wassermelonen und ernten diese dann zusätzlich zu ihrer kernlosen Ernte zum Verkauf.

Bio Wassermelone

Bioproduzenten verwenden natürliche Prozesse und Materialien bei der Entwicklung landwirtschaftlicher Systeme - diese tragen zur Boden-, Pflanzen- und Tierernährung, zur Schädlings- und Unkrautbekämpfung, zur Erreichung der Produktionsziele und zur Erhaltung der biologischen Vielfalt bei.
Obwohl manche Menschen feststellen, dass Bio-Obst und -Gemüse zusätzliche Vorteile hat, ist die Wassermelone in beiden Fällen praktisch gleich.

Die glatte, wachsartige, dicke Schale der Wassermelone wirkt als natürliche Abwehr und hält das Innere frisch und köstlich, obwohl es immer noch sehr wichtig ist, die gesamte Wassermelone vor dem Schneiden in sauberem, fließendem Wasser zu waschen.


Wassermelone gespalten innen

Ein problematischeres Problem sind Früchte, die außen gut aussehen, aber innen ist die Wassermelone gespalten - was Sie sehen, wenn sie geschnitten wird. Normalerweise teilt es sich in drei relativ saubere Lappen, die durch den leeren Raum klar voneinander getrennt sind. Die Frucht kann noch essbar sein, aber oft ist die Textur unangenehm oder sogar geradezu faserig.

Dieses Problem, das als "hohles Herz" bekannt ist, war den Züchtern jahrelang ein Rätsel, aber innerhalb des letzten Jahrzehnts haben Forscher der Universität von Delaware seinen Ursprung erfolgreich auf Bestäubungsprobleme zurückgeführt. Kaltes, nasses Wetter während der Blüte der Melonen, das Fehlen von Bestäubern oder sogar eine zeitlich unpassende Anwendung von Pestiziden können zu diesem Problem beitragen.


Transplantation und ihre Wirkung auf die Festigkeit des Wassermelonengewebes und die Inzidenz des hohlen Herzens

Marlee A. Trandel ist Doktorandin am Department of Horticultural Sciences der North Carolina State University. Sie absolvierte 2014 ihren BS in Tierwissenschaften am College of Agricultural Sciences und 2014 ihren BA in Chemie am College of Biochemistry and Chemistry und ihren MS in Gartenbauwissenschaften am College of Agricultural Sciences 2016 an der Southern Illinois University Carbondale. Derzeit promoviert sie in Nacherntephysiologie unter der Leitung von Prof. Dr. Penelope Perkins-Veazie. Frau Trandel hat alle ihre Feldforschungen zur Transplantation von Wassermelonen abgeschlossen und konzentriert sich derzeit darauf, die Laborarbeit abzuschließen und ihre Diplomarbeit zu schreiben.

In den USA machen kernlose (triploide) Wassermelonensorten 95% des Marktes aus. Eine Störung, die hauptsächlich bei kernlosen Wassermelonen-Genotypen auftritt, ist das hohle Herz (HH), das eine innere Spaltung oder Leere im Plazentagewebe verursacht. Derzeit gibt es keine endgültige Ursache für HH, aber Forscher haben vorgeschlagen, dass mehrere Faktoren die Störung auslösen, wie z. B. die Genetik der Wassermelone, die Bestäubung / Lebensfähigkeit der Pollen, die Blütezeit der Blüten, eine verringerte Festigkeit des Fruchtgewebes und Umweltstressoren.

Das Pfropfen von Wassermelonen auf Kürbiswurzelstöcke (RS) hat ein Mittel zur Bekämpfung von durch den Boden übertragenen Krankheiten / Nematoden und zur Änderung der Fruchtqualitätsmerkmale von Gewebefestigkeit, Rindendicke und Phytonährstoffqualitäten bereitgestellt. Es wurde gezeigt, dass das Pfropfen auf interspezifisches Hybrid-RS die Gewebefestigkeit in geernteten Früchten erhöht und die Anfälligkeit für die HH-Bildung in triploiden Wassermelonen verringern kann. Früchte mit größeren Zellen weisen im Allgemeinen eine geringere Gewebefestigkeit auf, und die Gewebedichte hängt mit der Anzahl der Fruchtzellen im Herzgewebe und der nachfolgenden Zellgröße zusammen.

Marlees Forschung folgt der Transplantation und ihrer Wirkung auf die Festigkeit des Fruchtgewebes und das Auftreten von hohlen Herzen. Sie verwendete eine anfällige triploide Wassermelonensorte, Liberty, die auf interspezifisches Hybrid-RS (Cucurbita maxima x C. moshata) „Carnivor“ und „Kazako“, Wurzelstock mit Flaschenhals (Laginaria sciaria) „Betonung“ und Nichttransplantation (Kontrolle). Diploide Pollenisierer wurden durch Pflanzen in einem Abstand von 6, 9 und 12 m in Reihe (Tier 1, 2 und 3) begrenzt. Die Früchte wurden 64 bis 78 Tage nach der Transplantation geerntet. Die Früchte wurden ins Labor gebracht und das Fruchtgewicht, Länge x Breite (cm) bestimmt. Die Früchte wurden in Längsrichtung geschnitten und auf Inzidenz und Schweregrad (Skala 1 bis 5, 1 = keine oder geringfügige und 5 = schwere) von HH untersucht. Die Festigkeit von Rind und Herz (N), der pH-Wert, lösliche Feststoffe, Lycopin, Arginin und Citrullin wurden gemessen. Unterproben wurden mit einer konfokalen Zeiss LSM 880-Workstation auf Zellzahl und Zellgröße (mm 2) analysiert.

Was hat es so hilfreich gemacht? (Optional) Erklärung senden


Schau das Video: 10 Erstaunliche Wassermelonen-Ideen und Streiche. Wassermelonen-Herausforderung