Palmen

Palmen

Areca (lateinisch Areca) ist eine Typusgattung der Palmenfamilie, zu der mehr als vierzig Arten gehören, die im feuchten Unterholz tropischer Regionen Asiens von Sri Lanka und Indien bis zu den Philippinen, den Salomonen und Neuguinea vorkommen. Die Typusart der Gattung ist Areca catechu oder Betelnuss, die in der Natur Ostafrikas, Südchinas, Westozeaniens, Süd- und Südostasiens wächst, und die Pflanze wird im gesamten tropischen Gürtel für ihre Samen kultiviert, die eine haben Betäubungseffekt: Sie sind in Blätter Betelnuss gewickelt und kauen.


Dichondra: Pflanzen und Pflege, Foto und Beschreibung, Kultivierungsmerkmale

Dichondra ist eine erstaunliche Pflanze. Äußerlich einfach genug, ist es in der Lage, die Schönheit der in der Nähe wachsenden Kulturen perfekt hervorzuheben. Kann verwendet werden, um alpine Rutschen zu erstellen. Es sieht auf einem Balkon, in einem Pavillon, in der Nähe von Zäunen und auf einer offenen Terrasse gleichermaßen beeindruckend aus. Informationen zum Anbau von Dichondra sowie deren Foto und Beschreibung finden Sie im Artikel.


Sorten von Sagopalmen

Diese Sorte ist den Blumenzüchtern unter dem Namen "Tsikus" bekannt. Sagopalmen sehen sehr interessant aus: Der Stamm ähnelt Fischschuppenund ganz oben ist ein großer Strauß grüner gefiederter Blätter. Es gibt nur wenige Arten von Zikaden, mehr als 15 Arten, aber vier davon kommen am häufigsten als Zimmerpflanze vor.

  • Tsikas sinkt herab... Oder wandte sich ab. Die beliebteste Sorte mit einer smaragdgrünen Blattkrone. Die Pflanze ist nicht groß, der Stamm wächst von 30 bis 50 cm.

  • Gekräuselte Zikaden... Oder Cochlea. Die Blätter sind gefiedert, die Stängel können eine Höhe von bis zu zwei Metern erreichen. In seiner Form ähnelt das Blatt dieser Art von Sagopalme einer Taubenfeder.

  • Siamesische Cicas... Es hat eine Besonderheit: Seine Blätter sind weiß-bläulich gefärbt.

  • Tsikas Rumfa... Die Blätter dieser Art zeichnen sich durch eine tiefe, satte Smaragdfarbe aus.

Es ist wichtig zu wissen: Wenn hässliche Flecken auf den Blättern der Sagopalme erscheinen, bedeutet dies, dass die Temperatur im Raum ständig schwankt oder die Pflanze nicht genügend Nahrung hat.


Wie Aglaonema Foto blüht

Aglaonema-Sorte Siam Aurora


Fortpflanzung von Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen werden auf verschiedene Weise vermehrt: durch Sporen, Samen, Zwiebeln, vegetativ und unter Verwendung von Gewebekultur.

Farne vermehren sich durch Sporen. Die Sporen befinden sich an der Unterseite der Blätter und sind im reifen Zustand deutlich sichtbar.

Die Samen werden auf Keimung vorgetestet und in das vorbereitete Substrat gegeben. Bei sachgemäßer Lagerung verlieren Samen im Laufe der Jahre nicht ihre Vitalität. Dank dessen können Sie Zimmerpflanzensamen sicher per Post kaufen.

Die Zwiebeln werden aus den Töpfen entfernt, nachdem die Blätter getrocknet, sortiert, getrocknet und bis zum Pflanzen gelagert wurden.

Die häufigste Methode der vegetativen Vermehrung sind Stecklinge. Die Fortpflanzung durch einen Teil des Blattes, das Teilen des Busches, die Vermehrung durch Schichten, Nachkommen und Schnurrbart, Wurzelstecklinge und Pfropfen wird ebenfalls praktiziert.

Viel Glück in diesem angenehmen Geschäft und denken Sie daran, dass Sie beim Kauf von Zimmerpflanzen per Post garantiert ein Produkt von geringer Qualität umtauschen.

Abutilon

Eine tropische Pflanze mit großen geschnitzten Blättern und anmutigen Blüten, ähnlich wie chinesische Laternen.

Agave

Heimat der Agave von Südamerika bis Südnordamerika. Ziemlich luxuriöse Zierpflanzen, jedoch sind die meisten Arten fällig.

Aglaonema

Zimmerpflanzen sind eine kostengünstige Möglichkeit, Ihren Wohnraum aufzufrischen, gemütlicher, nachhaltiger und einladender zu gestalten. Hausgemacht.

Mädchenhaar

Jungfernhaar ist unter heimischen Zierpflanzen weit verbreitet. Das üppige Grün schmückt effektiv die Innenräume der Räumlichkeiten. Aber er ist zu.

Azalee

Azalee, auch bekannt als Rhododendron, gehört zur Familie der Heidekraut und gilt als einer der Ziersträucher, die das Haus schmücken.

Allamanda: Beschreibung, Pflege, Typen ...

Gehört der Familie Kutrov. Es sieht aus wie ein Strauch oder eine Liane mit grünen Blättern das ganze Jahr über. Pflanze.

Alocasia

Nicht viele Menschen wissen, dass Pflanzen neben ihren dekorativen Eigenschaften auch magische Energie haben. Mit seiner Hilfe beeinflussen Blumen.

Aloe: Pflanzen und Pflege ...

Aloe ist eine Pflanze, die weltweit für ihre einzigartigen medizinischen Eigenschaften bekannt ist. Es ist eine dauerhaft grüne Pflanze, in der sie wächst.

Amorphophallus

Amorphophallus ist eine ungewöhnliche, erstaunliche mehrjährige Knollenpflanze der Aroid-Familie. Die Leute nennen es eine Schlangenpalme, eine Lilie.

Anthurium

Das wunderschön blühende immergrüne Anthurium ist besser bekannt als "Flamingoblume" oder "männliches Glück". Es gehört zur größten Pflanzengattung aus.

Aucuba

Aucuba gehört zur Hartriegelfamilie. Ihre Heimat ist Japan. Aukuba Japanisch ist in der Kultur weit verbreitet. Aucuba ist ein immergrüner Strauch, c.

Balsam

Balsam ist ein Kraut aus der Familie der Balsamine. Der lateinische Name für Impatiens ist druckbeständig. Es spiegelt eine Eigenschaft wider.

Begonie

Begonie ist in den Tropen beheimatet. Vertreter der Gattung Begonien überraschen uns mit ihrer Vielfalt an Größen, Farben und Formen. Erwachsene Blumen.

Bocarnea

Beaucarnea ist eine mehrjährige und immergrüne Pflanze, die zur Familie der Nolinov gehört. Es ist in verschiedene Typen unterteilt.

Brovallia: Pflanzen und Verlassen ...

Beschreibung der Pflanze Familie: Solanaceae - Solanaceae. Gattung: Brovallia - Browallia. Ansicht: Schöne (oder wunderschöne) Brovallia - Browallia specios Hook. Brovallia -.

Bougainvillea

Bougainvillea ist eine sehr ungewöhnliche Blume, vom Namen bis zum Aussehen, in Deutschland nennen es viele sogar.

Vallota

Vallota ist eine solche Blume, dass sie Brüdern aus ihrer Familie sehr ähnlich sieht. Sie können es beispielsweise anhand seiner Eigenschaften unterscheiden.

Wanda

Vanda Orchideen sind vielleicht die schönsten Blumen in der Orchideenfamilie. Mit guter Sorgfalt können diese zierlichen Blumen.

Vriezia

Vriezia ist eine ungewöhnlich spektakuläre, schöne Hausblume. Diese Pflanze gehört zur Familie der Bromelien und gehört zu ihrer Gattung.

Gasteria

Gasteria ist ein ausgezeichneter Vertreter der Sukkulentengattung der Familie Asphodelov. Die Heimat dieser Blume sind Wüsten, Berghänge und wasserlose.

Hyazinthe

Hyazinthe ist eine mehrjährige Knollenpflanze, die im Mittelmeerraum und in Südostasien heimisch ist. Hyazinthe wird von Amateur-Blumenzüchtern geschätzt.

Gymnocalycium

Kakteen sind sehr beliebt geworden. Miniaturigel passen sich harmonisch in Innenräume ein und schützen vor der Strahlung von Computern. Aber das Wichtigste.

Hypoestes

Die Blume von erstaunlicher Schönheit ist ein Vertreter der Insel Madagaskar und der benachbarten afrikanischen Regionen. Es ist eine sehr auffällige kleine, aber.

Hippeastrum

Eine bauchige Zimmerpflanze aus der Familie der Amaryllis mit großen und ungewöhnlich schönen Blüten und langen Blättern hinterlässt kein Hippeastrum.

Gloxinia: Pflanzen und Pflege ...

Ein Zweck von Zimmerpflanzen ist es, den Innenraum zu dekorieren und zu ergänzen. Gloxinia ist einer der schönsten Vertreter des Hauses.

Guzmania

Guzmania ist eine der schönsten Innenblumen. Es ist beliebt für seine köstlichen glänzenden Blätter und satten Farben.

Darlingtonia

Darlingtonia gilt als eher fleischfressende Pflanze. Die Blätter sehen spezifisch aus und sehen aus wie eine fertige Kapuze.

Dekabrist: Arten und Sorten ...

Der Decembrist ist eine Indoor-Blütenpflanze. Beginnt im Spätherbst, Knospen freizusetzen, und im Dezember erscheinen Blüten, die eine warme bilden.

Diplome

Es wurde zuerst in den zentralen und südlichen Regionen Amerikas gefunden. Der lateinische Name bedeutet "doppelte Drüsen" (Nektarien). Trotz.

Dieffenbachia

Dieffenbachia ist eine der schönsten Zimmerpflanzen. Es ist in Südamerika beheimatet und heißt immergrün.

Dracaena

Amateur-Blumenzüchter klassifizieren Dracaena als falsche Palmen (in letzter Zeit ist ein solcher Begriff in Blumengeschäften aufgetaucht). Die Basis für.

Zamioculcas

Diese Blume ist bei den meisten Menschen sehr beliebt, da sie nicht viel Aufmerksamkeit für ihre Person erfordert.

Zamia

Zamia stammt ursprünglich aus den Subtropen Amerikas und ist der Vorläufer moderner Fichten, Kiefern und anderer Pflanzen dieser Art.

Ixora

Der immergrüne Strauch (lateinisch Ixora) wird auch als "Feuer des Waldes" bezeichnet. Die Pflanze wurde aus den tropischen Wäldern Asiens gebracht. In Indien.

Ylang-Ylang

Wir betrachten diese Pflanze als exotisch, da ihre Blüten wunderschöne duftende Blüten haben, aus deren Blütenblättern.

Wie man Zitrone aus ...

So züchten Sie Ihren eigenen Zitronensamenbaum. Wenn das Leben dir Zitronen gibt, züchte Bäume von ihnen! Nächster.

Wie man Mücken loswird ...

Mücken sind Parasiten, die auf fast jeder Zimmerpflanze auftreten können. Manchmal ist es sehr schwierig, sie loszuwerden. Arten von Mücken gibt es.

Caladium

Die Aroid-Familie, zu der das Caladium gehört, stammt vermutlich aus dem Süden Amerikas und hat mehr als 12 Arten. Caladium.

Kalanchoe

Eine häufige Pflanze unter Gärtnern von Kalanchoe-Liebhabern gehört zur Familie der Fette. Unter natürlichen Bedingungen wächst es in den Subtropen und Tropen.

Calathea: landen und verlassen ...

Zimmerpflanzen ermöglichen es ihren Besitzern, eine kleine Ecke der Tierwelt im Haus nachzubilden. Ihr Grün und ihre leuchtenden Blumen.

Callistemon

Callistemon ist ein wunderschönes Immergrün, das besonders in der Indoor-Blumenzucht beliebt ist. Bioenergetik behauptet, ihre Besitzer zu sein.

Kamelie

Kamelie erschien im 19. Jahrhundert in Europa. Es wurde aus Japan als Teebaum gebracht. ÜBER.

Cattleya

Wenn man ihn ansieht, entstehen die fantastischsten Gedanken, Ideen und Wünsche. Als ob ein gefrorener mehrfarbiger Regenbogen auf magische Weise gelandet wäre.

Clivia

Clivia (Clivia) - ein Vertreter der Amaryllis-Familie, kommt in sieben Arten vor. Es ist eine südafrikanische Staude. Unterscheidet sich von anderen dekorativen Blüten.

Coleria

Coleria ist eine kleine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Gesneriaceae. Im 19. Jahrhundert erhielt es seinen Namen zu Ehren eines Schweizer Lehrers.

Innenblumen und Pflanzen ...

In unseren Häusern haben Innenblumen lange und zu Recht ihren Platz eingenommen. Ohne sie wird es langweilig und langweilig.

Cordilina

Cordilina wird oft mit Dracaena verwechselt, aber dies sind verschiedene Pflanzen, wenn auch ähnlich. In der natürlichen Umgebung ist es genug.

Croton

Croton ist eine sehr schöne Blume mit leuchtend kräftigen lockigen Blättern. Diese Pflanze gehört zur Familie der Euphorbien, die ursprünglich aus dem Norden stammt.

Lantana

Lantana (Lantana) ist ein immergrüner Strauch aus der Familie der Verbenaceae, der eine Höhe von 1,5 m erreicht. Er hat gepunktete tetraedrische Stängel.

Lithops

Lithops ist eine Pflanze mit einzigartigen dekorativen Eigenschaften. Es ist ein Sukkulent, dh ein Vertreter der Flora, die sich ansammeln kann.

Mammillaria: häusliche Pflege ...

Was für eine Mammillaria-Pflanze. Wie es aussieht. Wo es wächst. Der goldene Spitzenkaktus, besser bekannt als Mammillaria, ist einer der.

Monstera

Monstera von lat. Monstéra ist eine ziemlich robuste dekorative Blattliane, im Volksmund Heulsuse genannt. Die Gattung der Familie ist Aroid. MIT.

Muraya

In alten chinesischen Legenden wird Muraya nicht nur als schöner Baum oder Busch mit einem angenehmen Aroma beschrieben, sondern auch.

Mühlenbeckia

Muehlenbeckia ist eine der attraktivsten Pflanzen. Sie legte ihre ersten Wurzeln in fernen warmen Ländern.

Nertera

Nertera ist eine ziemlich farbenfrohe, ungewöhnliche Pflanze der Krappgattung. Eine so bunte Pflanze wächst in Neuseeland, Südamerika.

Nephrolepis

Nephrolepis ist eine mehrjährige Pflanze aus der Gattung der Farne. Die Tropen Eurasiens gelten als Geburtsort dieser luxuriösen Pflanze. Es ist ziemlich mächtig.

Nolina

Arten von Nolina Nolina Diese mehrjährige tropische Pflanze gehört zur Familie der Agavaceae. In der Natur wächst es in Mexiko und.

Oleander

Oleander (aus dem lateinischen Nerium) ist ein immergrüner Strauch, der zur Familie der Kutrovy gehört. Unter natürlichen Bedingungen dieser gutaussehende Mann.

Feigenkaktus

Opuntia gehört zur Familie der Kakteen. Es ist leicht an seinen hellen Bündeln kleiner Stacheln zu erkennen, die abgeflacht, kugelförmig oder.

Pachypodium

Das Pachypodium ist eine kleine Gattung von 25 Arten von Sträuchern und Bäumen, hauptsächlich aus Madagaskar mit 5 Arten.

Pachistachis

Pachistachis ist eine immergrüne Pflanze, die im 19. Jahrhundert aus Ostindien und Südamerika zu uns gebracht wurde. Die Pflanze ist verwandt.

Pelargonie

Pelargonie ist eine wunderbare Pflanze mit vielen positiven Eigenschaften. Es hat einen anderen Namen, der unter Floristen häufiger vorkommt.

Peperomie

Die Peperomia-Blume ist eine eher seltene, aber sehr schöne Pflanze. Es ist überhaupt nicht schwierig, sich um ihn zu kümmern, weil die Pflanze unprätentiös ist.

Pleione

Pleione ist eine Blume aus der Orchideenfamilie. Seine Heimat ist Indien, China und Taiwan, wo es vor einigen Jahrzehnten herkam.

Plectrantus

Aufgrund der Besonderheiten bestimmter Arten ist Plectrantus unter vielen Namen bekannt. Es wird auch als "schwedischer Efeu" bezeichnet.

Warum färben sie sich gelb und fallen ...

Mögliche Ursachen für vergilbte, fallende Blätter Viele Besitzer dieser Pflanze beklagen, dass die Blätter von Dracaena ständig gelb werden.

Warum färben sich die Blätter bei ...

Wenn Ihr Anthurium unter braunen Blättern, braunen Flecken oder Löchern in den Blättern leidet, machen Sie sich Mut: Das ist es wahrscheinlich nicht.

Weihnachtsstern

Weihnachtsstern ist die schönste Blume in der Familie Euphorbia. Diese schöne Blume wird auch Weihnachtsstern genannt. Farben blühender Blätter.

Tautropfen: häusliche Pflege ...

Tautropfen ist eine fleischfressende Pflanze. Dies bedeutet, dass Sonnentau Insekten fangen und verdauen kann, um zusätzliche Nährstoffe zu erhalten.

Sansevieria

Sansevieria ist eine ziemlich häufige und sehr schöne Zimmerpflanze der Spargelgattung. Dieser wächst unter natürlichen Bedingungen.

Syngonium

Arten und Sorten von Syngonium Wenn es in freier Wildbahn mindestens 33 Pflanzen gibt, die der Wissenschaft aus der Familie der Aroiden bekannt sind.

Soleirolia

Soleirolia ist eine kleine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Urticaceae. Die Gattung hat den gleichen Namen. Das Gras hat.

Spathiphyllum

Herkunft Spathiphyllum gehört zur Familie der Schilddrüsen (Araceae). Ursprünglich in den Regenwäldern Ostasiens, Polynesiens und Südamerikas beheimatet. Bewässerung.

Strelitzia

Strelitzia (Strelitzia) ist eine Zierpflanze, die uns aus Südafrika gebracht wurde. Die Blume wurde zu Ehren der englischen Frau benannt.

Sukkulenten

Sukkulenten (vom lateinischen Succulentus, "saftig") sind Pflanzen, die spezielle Gewebe zur Wasserspeicherung haben. Die Welt der Zimmerpflanzen ist sehr vielfältig und.

Tillandsia

Fans ungewöhnlicher exotischer Blumen werden sich sicherlich für Tillandsia interessieren - dies ist einer der Vertreter mehrjähriger immergrüner krautiger Pflanzen, dazu gehört.

Fette Frau

Crassula (lat. Crássula), die dicke Frau, der Geldbaum, der Affenbaum, der Baum der Liebe und der Baum des Glücks sind alle eins.

Trachikarpus

Diese Pflanze gehört zur Familie der Palmen und wächst gut zu Hause. Aber nicht jeder wagt es.

Thunbergia

Thunbergia (Thunbergia) ist eine mehrjährige, unprätentiöse Pflanze aus der Familie der Akanthus. Es ist eine tropische Liane mit schönen verschiedenen Blüten.

Phalaenopsis

Phalaenopsis ist eine beliebte Blume der Orchideenfamilie. Orchideen galten lange Zeit als Gewächshausblumen.

Fatsia

Fatsia ist eine Pflanze, die für ihre schöne Krone geschätzt wird. Sie kommt aus Asien, am häufigsten an den Ufern Japans.

Fatshedera

Fatskhedera ist eine Originalpflanze der Familie Araliev.Dies ist eine Hybridrebe, die 1921 von französischen Züchtern, den Brüdern Lise, gezüchtet wurde. Deshalb.

Violett: Pflanzen und Pflege ...

Wahrscheinlich wissen nicht viele Menschen, dass das gemeine Zimmerpflanzenviolett einen anderen ebenso schönen Namen hat -.

Ficus

Ficus Pflege Beleuchtung Ficus liebt einen hellen Ort mit einer kleinen Abdeckung vor direkter Sonneneinstrahlung im Sommer.

Philodendron

Der Philodendron hat eine Vielzahl von Sorten, von denen einige nur in Gewächshäusern und Wintergärten wachsen.

Fokea

Fokeya ist eine Pflanze, die zur Familie Lastovnev gehört. In der Natur wächst die Blume in Afrika. Dabei.

Freesie

Freesie ist eine erstaunliche Blume. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts, als sie in Europa kaum auftauchte, eroberte sie alle mit Zerbrechlichkeit und.

Fuchsie

Heute ist Fuchsie in Europa, Amerika und auch in Russland sehr beliebt. Es erfordert ein wenig Mühe für sie.

Haworthia: landen und gehen ...

Wachsende Haworthia Liebhaber exotischer Pflanzen möchten eine große Anzahl ihrer verschiedenen Arten zu Hause haben und ihr Zuhause das ganze Jahr über dekorieren. Groß Klein.

Hamedorea

In jüngerer Zeit sind Palmen in Wohnungen und Häusern nicht mehr exotisch und haben moderne Büros und Theater vollständig bevölkert.

Hatiora

Hatiora (Hatiora) ist ein Sukkulent aus der Familie der Kakteen. Der Geburtsort der Pflanze ist Brasilien. Unter natürlichen Bedingungen bevorzugt der Kaktus.

Chlorophytum

Eine der häufigsten Zimmerpflanzen, sehr unprätentiös, pflegeleicht und sehr nützlich. Es ist oft möglich.

Cereus

Es gehört zur Kategorie der Kakteen und erreicht in der Regel sehr große Größen in der Natur. Deshalb für den Anbau.

Tsikas

Im Aussehen ähneln die Zikaden einer Palme, aber nach Ansicht der meisten Botaniker ist sie nicht mit Palmen verwandt.

Alpenveilchen

Alpenveilchen ist eine krautige mehrjährige Pflanze mit einer knollenverdickten Wurzel. Die Blätter sind basal, abgerundet, reniform, lange Stecklinge, dunkelgrün oder grün.

Cyperus

Tsiperus ist eine feuchtigkeitsliebende mehrjährige Pflanze. Es ist unprätentiös, hat gute ästhetische Daten. Gehört der Familie der Seggen - Vertreter.

Scheffler

Schefflera ist eine spektakuläre und schöne dekorative Laub-Zimmerpflanze. Viele Blumenzüchter sind buchstäblich fasziniert von den anmutigen Formen der Zweige und geschnitzten.

Eukalyptus

Eukalyptus ist eine Pflanze aus der Familie der Myrten, der Unterfamilie der Leptospermoiden, und der am schnellsten wachsende Baum. Die Gattung Eukalyptus ist eine der größten in der Leptospermoides-Unterfamilie, die.

Ekzakum: häusliche Pflege ...

Die Auswahl an Zierpflanzen für die Innenausstattung ist heute riesig. Viele Menschen bevorzugen ungewöhnlich seltene Arten von Innenräumen.

Epipremnum

Epipremum ist eine der am häufigsten angebauten Reben. Unter natürlichen Waldbedingungen kann es zu enormen Größen heranwachsen.

Folge

Episcia ist eine tropische, ampelöse, mehrjährige Pflanze aus der Familie der Gesneriaceae. Seine Heimat sind die feuchten Wälder von Guinea, Kolumbien, Mexiko, Kolumbien.

Eschinanthus

Diese exotische und zarte Blume gehört der Familie Gesneriev. Indien und Vietnam gelten als Geburtsort dieser Blume. Diese.

Ehmeya

Ehmeya stammt aus Mittel- und Südamerika. In der Natur wächst es auf Bäumen, aber in seinen Wohnungen.

Es gibt eine Zierpflanze in der Agavenfamilie, die sehr leicht mit einer Palme zu verwechseln ist. Säbelförmige Blätter und ein ungewöhnlicher baumartiger Stamm.

Jatropha

Beschreibung der Zimmerpflanze Jatropha Die Jatropha-Pflanze gehört zur Familie der Euphorbien. Diese Familie zeichnet sich durch Milchsaft im Stiel oder aus.

Callas

Es gibt nur 8-9 Arten in der Gattung, die im tropischen Afrika wachsen. Der folgende Typ ist in der Kultur weit verbreitet. Äthiopisches Cantedeskia Wächst auf schweren Lehmböden in feuchten Wiesen entlang der Ufer von Flüssen in Südafrika. Staude…

Gaillardia

Es gibt ungefähr 25 Arten, die in Mittel-, Süd- und Nordamerika heimisch sind. Mehrjährig, seltener jährlich. Gaillardias Stängel sind gerade, verzweigt und bis zu 90 cm hoch. Blätter sind lanzettlich oder oval, einfach, weniger ...

Sanguinaria

Der einzige Vertreter dieser Gattung wächst wild in Nordamerika. Sanguinaria Kanadische winterharte mehrjährige Pflanze. Der unterirdische Teil der Sanguinaria ist ein 2 cm dickes Rhizom, das sich wie ein Fichtenzweig verzweigt. Der Anstieg ist ...

Wintergarten

Im Winter wird ein Wintergarten zu einer Ecke der Wärme und des Komforts in Ihrem Zuhause. Ein Wintergarten kann der attraktivste Raum in Ihrem Zuhause sein - ein sonniger Raum mit einer Vielzahl exotischer Pflanzen. Es ging um Wintergärten ...

Hosta

Beschreibung Hosta Khosta oder seine andere Namensfunktion gilt als die "Königin" des schattigen Gartens. Die helle und sehr dekorative Hosta hat luxuriöse Rosetten, die aus dichten Grundblättern bestehen. Hosta Blumen überraschen mit ihrer Vielfalt an Formen, Farben und Texturen ...


Schau das Video: Froschbesuch bei uns am Haus. Koh Samui. Thailand